Discussion

Krieg in der Ukraine - Flucht nach Deutschland

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Détails

Seit Putins Angriff auf die Ukraine am 24. Februar 2022 befinden sich ca. 7,2 Millionen Ukrainer auf der Flucht, 700.00 von ihnen suchten Zuflucht in Deutschland, davon sind 40 % Kinder und Jugendliche (Stand: 14.05.2022). Hinter jeder Zahl und Statistik steht ein Einzelschicksal, eine individuelle Geschichte. Wie kann Ihnen geholfen werden? Welche Unterstützernetzwerke gibt es? Was tun Staat und Gesellschaft?

 

Für unsere Hybrid- und Präsenzveranstaltungen gilt ab sofort die 3G-Regel (geimpft, genesen oder negativ getestet). Bitte bringen Sie Ihre entsprechenden Dokumente sowie den Personalausweis mit. Die Hygienehinweise am Veranstaltungsort sind zu beachten. Informieren Sie sich bitte bezüglich der aktuellen Corona-Maßnahmen auf unserer Homepage oder im zuständigen Tagungsbüro. Wir weisen zudem darauf hin, dass die Teilnehmerzahl vor Ort begrenzt ist und wir nur angemeldete Personen berücksichtigen können!  Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Wir bitten um Anmeldungen bis zum Veranstaltungstag um 12.00 Uhr.

Programme

18.00 – 18.05 Uhr

Begrüßung

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

18.05 – 18.20 Uhr

Krieg in der Ukraine –

Flucht nach Deutschland

Ein Erfahrungsbericht

Prof. Dr. Iryna Cherniaieva

Vizerektorin für Internationales und Ausbildung an der A.V.Nezhdanova Odessa National Academy of Music

 

18.15 – 19.00 Uhr

Wie können Staat, Gesellschaft und Politik die ukrainischen Flüchtlinge unterstützen? Was kann der Einzelne tun?

 

Gespräch und Diskussion mit

Prof. Dr. Iryna Cherniaieva

Vizerektorin für Internationales und Ausbildung an der A.V.Nezhdanova Odessa National Academy of Music

 

Dr. phil. Tatjana Samostyan

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Humanwissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 

Moderation:

Dieter Steinecke

Landtagspräsident a.D.

 

 

Tagungsleitung:

Alexandra Mehnert

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Tagungsassistenz:

Thomas Wischnewski

 

Tagungsbüro:

Sandra Zimmermann

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1, 39104 Magdeburg

T +49 391 / 52088-7107

F +49 391 / 520887121

sandra.zimmermann@kas.de

 

Veranstaltungsstätte:

KOMPAKT Medienzentrum

Breiter Weg 114a

39104 Magdeburg

 

Facebook:

https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/

 

Youtube:

https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig

 

Feedback:

alexandra.mehnert@kas.de

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

KOMPAKT Medienzentrum, Breiter Weg 114a, 39104 Magdeburg

Reférences

  • Dieter Steinecke (Landtagspräsident a.D.)
    • Prof. Dr. Iryna Cherniaieva (Vizerektorin für Internationales und Ausbildung an der A.V.Nezhdanova Odessa National Academy of Music)
      • Dr. phil. Tatjana Samostyan (Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Humanwissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg)
        Contact

        Moritz Lüttich

        moritz lüttich

        Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

        Moritz.Luettich@kas.de +49 391-52088-7103 +49 391-520887-121
        Contact

        Sandra Zimmermann

        Sachbearbeiterin/Sekretärin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

        sandra.zimmermann@kas.de +49 391-52088-7107 +49 391-52088-7121