Séminaire online
Annulé

Wider dem Antisemitismus!

Online-Veranstaltung über Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Détails

Deutschlandweit ist die Zahl der antisemitischen Straftaten im Jahr 2020 um rund 11 Prozent angestiegen. Insgesamt
wurden knapp 2275 Straftaten aus antisemitischen Gründen begangen. Auch im Rahmen der „Querdenker-
Demonstrationen“ werden vielfach antisemitische Sprüche geäußert.

Woher kommt der Hass auf unsere jüdischen Bürgerinnen und Bürger und welche Schritte können gegen den
zunehmenden Antisemitismus unternommen werden?

Programme

18.00 – 18.05 Uhr                            

Begrüßung

Alexandra Mehnert  

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

18.05 – 18.35 Uhr                           

Wider dem Antisemitismus!

Die Bedeutung jüdischen Lebens für Sachsen-Anhalt

Dr. Wolfgang Schneiß

Ansprechpartner für jüdisches Leben in Sachsen-​Anhalt und gegen Antisemitismus

 

Wider dem Antisemitismus!

Antisemitische Straftaten und Ausprägungen

Sirko Eckert

Stellvertretender Direktor des Landeskriminalamtes Sachsen-Anhalt

 

18.35 – 19.30 Uhr                           

Welche Maßnahmen können der Staat und der Einzelne ergreifen, um dem Antisemitismus entgegenzutreten?

Diskussion mit

Dr. Wolfgang Schneiß

Ansprechpartner für jüdisches Leben in Sachsen-Anhalt und gegen Antisemitismus

 

und

 

Sirko Eckert

Stellvertretender Direktor des Landeskriminalamtes Sachsen-Anhalt

 

und

 

Larissa Korshevnyuk

Vorsitzende der liberalen jüdischen Gemeinde zu Magdeburg e.V.

 

Moderation:

Steffen Hetzschold

Politikwissenschaftler

 

 

Konzeption/

Tagungsleitung:

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

 

Moritz Lüttich

Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

 

Organisation:

Sandra Zimmermann

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1

39104 Magdeburg

Tel.: 0391 / 520887109

Fax: 0391 / 520887121

E-Mail: sandra.zimmermann@kas.de

www.kas.de/sachsen-anhalt

 

Veranstaltungsstätte:

Zoom (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

 

Feedback:

Anregungen, Lob und Kritik können Sie gerne an die Leiterin des Politischen Bildungsforums

Sachsen-Anhalt richten unter alexandra.mehnert@kas.de oder an feedback-pb@kas.de.

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

 

 

 

 

 

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Online

Reférences

  • Dr. Wolfgang Schneiß (Ansprechpartner für jüdisches Leben in Sachsen-Anhalt und gegen Antisemitismus)
    • Sirko Eckert (Stellvertretender Direktor des Landeskriminalamtes Sachsen-Anhalt)
      • Larissa Korshevnyuk (Vorsitzende der liberalen jüdischen Gemeinde zu Magdeburg e.V.)
        • Steffen Hetzschold (Politikwissenschaftler)
          Contact

          Moritz Lüttich

          moritz lüttich

          Referent des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt

          Moritz.Luettich@kas.de +49 391-52088-7103 +49 391-520887-121
          Contact

          Sandra Zimmermann

          Sachbearbeiterin/Sekretärin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

          sandra.zimmermann@kas.de +49 391-52088-7109 +49 391-52088-7121