Présentations & compte-rendus

Conceptualizing Future Literacy Lab Integration and Social Cohesion between Syrians and Lebanese in Lebanon

The Konrad-Adenauer-Stiftung’s Syria/Iraq Office (KAS) along with Global Dreamweb have collaborated on a project that introduces a powerful tool with the ability to help Syrian refugees and Lebanese people as well, make a change in their lives.

Die meisten syrischen Geflüchteten leben im Libanon unter prekären Umständen. Da sie mit der Überwindung unmittelbarer Hindernisse konfrontiert sind, sind viele nicht in der Lage, über ihre derzeitige Situation hinaus zu träumen und dementsprechende Schritte für sich selbst, ihre Familien oder ihre Gemeinschaften zu unternehmen. Das „Future Literacy Lab“ soll ihnen ebendies ermöglichen, indem ein Raum geschaffen wird, der aktiv für die Konzeptionalisierung der eigenen Zukunft genutzt wird. Diese Entwicklung ist dann auch auf andere Betroffene übertragbar, da die Geflüchteten ihre Vorstellungen an andere Syrer und Syrerinnen weitergeben. So sollen über Grenzen und Camps hinweg immer mehr Individuen aufgefordert werden, sich ihrer eigenen Zukunft zu ermächtigen.

In zwei Workshops und einer Dialogveranstaltung wurden 20 syrischen Geflüchteten und 20 libanesischen Jugendlichen die Future Literacy-Prinzipien vorgestellt. Dies gab ihnen die Möglichkeit, ihre Vorstellungen über ihre Zukunft zu ändern, sozialen Zusammenhalt zu erfahren und ein Gefühl der Akzeptanz und des sozialen Verständnisses zu erlangen.

Die Teilnehmenden haben gezeigt, wie wichtig solche Freiräume für die Jugend sind, damit sie sich ermuntert, gehört, akzeptiert und befähigt fühlen, für sich selbst und alle anderen eine bessere Zukunft zu erhoffen und diese aktiv mitzugestalten. Insbesondere aufgrund der derzeit schwierigen Lebensumstände im Libanon, ist dies unbedingt notwendig.

partager

Contact

Christine Abdel Massih

 Christine Abdel Massih

Projektkoordinatorin

christine.abdelmassih@kas.de +961 1 388 061/62 +961 1 388 064

Mis à disposition par

Foundation Office Syria and Iraq

À propos de cette série

La Fondation Konrad-Adenauer, ses instituts, centres de formation et bureaux à l'étranger proposent tous les ans uin grand nombre de manifestations dédiées à des thèmes différents. À l'adresse www.kas.de, nous vous présentons, de manière actuelle et exclusive, des conférences, événements et symposiums. Outre un résumé thématique, vous trouverez ici aussi du matériel supplémentaire tel que des photos, des manuscrits de discours, des vidéos ou des podcasts radio.