Présentations & compte-rendus

Foro Encuentro de la Asociación Argentina Amigos de la Fundación Adenauer con Carlos Fara

de Nadia Aguado Benítez
El miércoles 20 de octubre 2021 se retomaron los encuentros, luego de la larga suspensión por las restricciones y los cuidados, producto de la pandemia.

Dabei referierte der anerkannte Politikanalyst Carlos Fara über die aktuellen politischen Ereignisse in Argentinien und die möglichen Ausgänge der Parlamentswahlen am 14. November. In seiner Darstellung ging er außerdem auf die Rolle des Präsidentialismus in der argentinischen Politik und die Notwendigkeit der Koalitionsbildung ein. Weiterhin zeigte er die hiermit verbundenen Herausforderungen auf. Anschließend beantwortet er Fragen aus dem Publikum.

Im Rahmen des Dialogforums überreichte die Stadträtin Carolina Estebarena außerdem dem scheidenden Vorsitzenden des Freundeskreises, Herrn Roberto Caldo, eine Auszeichnung des Stadtparlaments, in der die Arbeit des Vereins gewürdigt wird. Abschließend übergab Herr Caldo den Vorsitz an seinen Nachfolger Ricardo Busacca, der Mitbegründer des Freundeskreises ist. Busacca dankte seinem Vorgänger für die jahrzehntelange Organisation der Dialogforen und gab die Leitlinien seines Vorsitzes bekannt. Zuletzt lud er zum Anstoßen auf die argentinische Republik ein.

partager

Contact

Olaf Jacob

Olaf Jacob

Leiter des Auslandsbüros Chile

olaf.jacob@kas.de +56 22 234 20 89
Contact

Inga von der Stein

Inga von der Stein (2021)

Trainee des Auslandsbüros Argentinien

inga.vonderstein@kas.de +54 11 4326-2552

À propos de cette série

La Fondation Konrad-Adenauer, ses instituts, centres de formation et bureaux à l'étranger proposent tous les ans uin grand nombre de manifestations dédiées à des thèmes différents. À l'adresse www.kas.de, nous vous présentons, de manière actuelle et exclusive, des conférences, événements et symposiums. Outre un résumé thématique, vous trouverez ici aussi du matériel supplémentaire tel que des photos, des manuscrits de discours, des vidéos ou des podcasts radio.