Forum

70 Jahre CDU in Brandenburg und der Lausitz

Christdemokratie in zwei Welten?

Cottbuser Runde

Détails

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde der Christdemokratie,

am 26. Juni 1945 veröffentlichte der Gründerkreis der Christlich-Demokratischen Union Deutschlands in Berlin unter Andreas Hermes den Aufruf „Deutsches Volk!“. Drei Tage zuvor war in Kleinmachnow die erste Ortsgruppe der CDU in Brandenburg gegründet worden. Am 21. August gab es die Gründungsversammlung im Deutschen Haus in Cottbus unter Führung Willy Hellers und am 16. Oktober 1945 schließlich die Gründung des Landesverbandes Brandenburg mit dem ersten Vorsitzenden Dr. Wilhelm Wolf, der 1948 wahrscheinlich umgebracht wurde.

Trotz aller Bedrängung und Behinderung durch die sowjetische Besatzungsmacht, stieg die Zahl der Mitglieder in Brandenburg in nur einem Jahr von 4.900 (1945) auf 24.424 (1946). Bis zum Ende der DDR 1989/90 bestand jedoch für eine unabhängige und freie christdemokratische Politik keine Chance. Als Blockpartei spielte die Ost-CDU eine staatsloyale Rolle in der Diktatur der SED.

Wir gehen mit dem Historiker Dr. Ralf-Thomas Baus und Oberbürgermeister a.D. Waldemar Kleinschmidt auf eine Zeitreise zur Geschichte der CDU in Brandenburg und Cottbus. Bringen Sie Ihre Erfahrungen und Fragen ein. Herzliche Einladung!

Ihr

Stephan Raabe

Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für Brandenburg

Programm

Begrüßung

Stephan Raabe

Konrad-Adenauer-Stiftung

Einführung

Prof. Dr. Michael Schierack MdL

70 Jahre CDU Brandenburg

Schilderungen und Diskussion mit

Dr. Ralf Thomas Baus

Historiker und Experte für die Gründungsgeschichte der CDU, Konrad-Adenauer-Stiftung

Waldemar Kleinschmidt

Oberbürgermeister von Cottbus 1989-2002, Mitglied der CDU-Ost seit 1967

Einladung zum weiteren Gespräch bei einem Umtrunk

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Stadthaus
Erich Kästner Platz 1Ratssaal,
03046 Cottbus
Deutschland

Voie d'accès

Reférences

  • Prof. Dr. Michael Schierack MdL
    • Dr. Ralf Thomas Baus (Historiker)
      • Waldemar Kleinschmidt ehem. Oberbürgermeister (1989-2002) von Cottbus
        Contact

        Stephan Georg Raabe

        Stephan Georg Raabe bild

        Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

        Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15