Discussion

Bildung und Bildungspolitik in Brandenburg

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Schwielowsee-Gespräch"

Détails

Sehr geehrte Damen und Herren,

Bildung ist eine der bedeutendsten Zukunftsfragen für Brandenburg. Wie sieht es aus in der Bildungslandschaft Brandenburgs? Das Land Brandenburg steht in der Verantwortung, die notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen, um Bildung und Wissen erfolgreich vermitteln zu können. Allerdings schienen die teilweise widersprüchlichen Entscheidungen und Entwicklungen oft einer klaren Linie zu entbehren.

Wird jedes Kind, das in Brandenburg aufwächst, seinen Fähigkeiten entsprechend gefördert? Nur durch eine frühe Förderung und individuelle Bildungsangebote können Kinder von Anfang an auf ein selbstbestimmtes Leben vorbereitet werden.

Dies erfordert entsprechende Betreuungsschlüssel für Erzieher. Es betrifft die Struktur der Ausstattung mit Lehrkräften. Es geht um Unterrichtsgarantie durch ausreichende Vertretungsreserven im Schulbetrieb. Es geht um die Rahmenbedingungen, um Bildung und Wissen erfolgreich vermitteln zu können und Bildungsgerechtigkeit, die sich am Förderbedarf der jungen Menschen und ihren Talenten ausrichtet, zu schaffen.

Das Schwielowsee-Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung will Information vermitteln und Raum zum Gespräch mit Politikern und Fachleuten geben.

Wir laden Sie sehr herzlich ein!

PROGRAMM

Begrüßung

Karin Rentsch

Konrad-Adenauer-Stiftung

Diskussion mit

Gordon Hoffmann MdL

Bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Brandenburg

und

Henrik Reinkesmeier

Leiter des Wolkenberg-Gymnasiums Michendorf

Moderation

Dr. Saskia Ludwig MdL

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Märkisches Gildehaus
Schwielowseestr. 58,
14548 Schwielowsee OT Caputh
Deutschland

Voie d'accès

Reférences

  • Gordon Hoffmann MdL (Bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion)
    • Henrik Reinkesmeier (Leiter Wolkenberg-Gymnasium Michendorf)
      • Moderation: Dr. Saskia Ludwig MdL
        Contact

        Stephan Georg Raabe

        Stephan Georg Raabe bild

        Landesbeauftragter und Leiter Politisches Bildungsforum Brandenburg

        Stephan.Raabe@kas.de +49 331 748876-0 +49 331 748876-15
        Contact

        Karin Rentsch