Discussion dexperts

Cottbuser Runde

Tourismus als Wirtschaftsfaktor für die Lausitz

Gesprächsrunden mit:Gabriele Grube, Geschäftsführerin Stadtmarketing- und Tourismusverband Cottbus e.V.;Olaf Schöpe, Präsident der DEHOGA Brandenburg;Dr. Klaus-Peter Schulze, Mitglied des Deutschen Bundestages und des Ausschusses für Tourismus.

Détails

Sehr geehrte Damen und

Herren, liebe Freunde der

Konrad-Adenauer-Stiftung,

wo steht die Wirtschaftsregion Lausitz? Was kommt nach der Kohle? Können wir es uns wirklich leisten, in der Zukunft nur Tretboote zu vermieten? Welches Potential hat der Tourismus in der Lausitz?

Durch die aktuelle Energiepolitik der Bundesregierung rücken diese Fragen in greifbare Nähe. Es sind keine Probleme der nächsten, sondern dieser Generation!

Ehrgeizige Projekte, wie am Flugplatz Rothenburg sollen die Industrieregion Lausitz stärken. Aber welche Chancen liegen im Tourismus?

Können wirklich bald Bungalows in Sichtweite der F60 stehen und Wassersportler in das größte künstliche Seenland Europas pilgern?

Was kann Politik hier tun?

Was können die Bürger selber leisten?

Diese und weitere Fragen wollen wir mit Ihnen diskutieren.

Herzliche Einladung zum Gespräch

Stephan Raabe

Landesbeauftragter der Konrad-

Adenauer-Stiftung in Brandenburg

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Lindner Congress Hotel
Berliner Platz,
03046 Cottbus
Deutschland

Voie d'accès