Séminaire

Gegen Arbeitslosigkeit und Armut

Anmeldungen zum Seminar sind noch möglich!

Détails

Freitag, 21. Januar 2005

bis 18.00 Uhr

Anreise

18.00 Uhr

Begrüßung und Einführung in die Tagung

19.30 Uhr

„Deutschland unter Reformzwang!“- Eine Zustandsbestimmung

Matthias Schäfer, KAS Berlin, Abt. Politik und Beratung

Samstag, 22. Januar 2005

09.00 Uhr

„Mit „Hartz“ und neuem Arbeitsrecht gegen die Massenarbeitslosigkeit“

RA Dr. Winfried Krause, Berlin

13.30 Uhr

„Sozialpolitische Strategien für die Zukunft“

Matthias Schäfer

16.30 Uhr

Seminarauswertung und Abschlussgespräch

Tagungsleitung:

N.N.

Tagungsbeitrag:

50,00 €

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle erwachsenen Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahre. Gegen Zahlung des Tagungsbeitrages sind Sie Gäste der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. inkl. Übernachtung mit Vollpension. Die Unterbringung erfolgt grundsätzlich in Zwei-Bett-Zimmern. Sollten Sie ein Einzelzimmer wünschen, so sind die dafür entstehenden Mehrkosten – in der Regel direkt im Tagungshaus – selbst zu zahlen. Getränke sowie zusätzliche Leistungen (z. B. Telefonate, Pay-TV o. ä.) sind von den Teilnehmern selbst zu tragen. Eine Bescheinigung über die Teilnahme am Seminar und die Zahlung des Tagungsbeitrages wird nach dessen Abschluss ausgestellt bzw. auf Wunsch gerne zugesandt.

partager

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Michendorf, Tryp Hotel, Potsdamer Str. 96

Reférences

  • Matthias Schäfer (KAS Berlin
    • Abt. Politik und Beratung)
  • RA Dr. Winfried Krause (Berlin)
    Contact

    Christoph Korneli

    Christoph Korneli bild

    Referent

    Christoph.Korneli@kas.de +49 30 26996-3329