Événements

Lecture

Gypsy: Die Geschichte einer großen Sinti-Familie und ihrer Musik

- Was passiert in unseren Schulen? - Was ist zu tun?

Impulsvorträge mit anschließender Podiumsdiskussion zum Thema "Gewalt gegen Lehrer"

Discussion

Kriminalitätsbekämpfung im Osten Brandenburgs

Ein zivilgesellschaftliches Bürgerrecht

Studie im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V. zum Thema „Einführung eines besonderen Rechts an Daten”

Diffusion en direct

Die transatlantischen Beziehungen nach dem Wechsel der US-Administration

Facebook-Live-Gespräch

Séminaire online

Streitet Euch! Profil zeigen für eine starke Demokratie

2-teiliger Online-Workshop

am 22. und 23. Februar je 18-20 Uhr via Zoom

Séminaire online

Der Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan und Aspekte neuer Drohnenkriegführung

Online-Seminar in der Reihe Politik & Sicherheit

Online-Gespräch in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Diffusion en direct

Die Reichsgründung vor 150 Jahren - kein Grund zur Würdigung?

Facebook-Live-Gespräch mit Prof. Dr. Frank-Lothar Kroll

Séminaire online

complet

Politik zu Lasten der Jugend? Brauchen wir einen neuen Generationenvertrag?

Online-Seminar mit Kai Whittaker MdB und Dr. Stefan Moog

Diffusion en direct

Zwischen Fachkräftemangel im Norden & Brain-Drain im Süden?

Chancen und Herausforderungen des EU-Arbeitsmarktes

Live-Gespräch auf unserer Facebook-Seite mit der Brandenburger Bundestagsabgeordneten Jana Schimke (CDU) und Dr. Christiane Heimann, Expertin für EU-Arbeitsmigration an der Universität Hildesheim.

Discussion

"Und wenn die Welt voll Teufel wär"

Martin Luther vor dem Reichstag in Worms 1521 und was diese Geschichte heute mit uns zu tun hat

You tube Lesung und Gespräch vom 7. Dezember 2020 in Potdam in der Villa Quandt

Conférence

"Die unheilige Familie"

Oder warum wir über die orientalisch-islamisch geprägte Familie sprechen müssen

Vortrag und Diskussionsbeitrag zum Lesen

"Führen heißt nicht dominieren"

Deutschlands Rolle in der EU

Deutschland ist das bevölkerungsreichste und wirtschaftlich stärkste Land der Europäischen Union. Seine Verantwortung als Führungsnation in der Krise ist groß, doch immer häufiger wird im Ausland die deutsche Dominanz beklagt. Welche Rolle sollte Deutschland spielen? Dieser Frage wurde bei einem Diskussionsabend in Potsdam im Rahmen der "Rednertour Europa" nachgegangen.

Studienreise: Ortserkundungen in West- und Ostpreußen

Programm der Fahrt auf den Spuren deutscher Geschichte in die Gegenwart Polens

Programm mit Bildern der Studienreise vom 7. bis 11. Mai 2012 nach Gnesen, Danzig, Allenstein und Thorn.

Musikerziehung zur Persönlichkeitsbildung

Vortrag von Dr. Herrmann Wilske (Landesmusikrat in Baden-Würtemberg) im Rahmen der Veranstaltung "Musikerziehung zur Persönlichkeitsbildung" am 28.10.2006 im Konservatorium Cottbus

Russland - das System Putin

Ein Blick nach Moskau aus Anlaß der Weltmeisterschaft

Im Rahmen der Reihe „Brandenburger Forum“ fand am 13. Juni die Veranstaltung „Russland - das System Putin“ in Potsdam statt. Gerade im Hinblick auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein gegebener Anlass, um auf die aktuelle Situation des Landes zu schauen. Aber auch die Lage in der Ukraine und der Krisenregion der Krim sollten angesprochen werden.

Jahresrückblick

Liebe Freunde des Politischen Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, ein spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu, und wir haben einige Impressionen von Höhepunkten unserer Arbeit für Sie als kleinen Gruß zum Jahresende zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Geschichte als ferner Spiegel?

Zum Verhältnis von Christentum, Islam und Moderne

Eine Debatte über Geschichte und was wir aus ihr für das Verhältnis von Christentum und Islam lernen können zum Nachhören hier auf unserer Internetseite.

Waren Frauen im DDR-Sozialismus gleichberechtigt?

Heiße Debatten über die Rolle von Frauen in der DDR zwischen Beruf, Kindererziehung und Hausarbeit

Der Film- und Diskussionsabend mit Frey Klier in der Stadt Brandenburg zum Thema "Wenn Mutti früh zur Arbeit geht" rief kontroverse Erinnerungen hervor. Die Märkische Allgemeine Zeitung berichtete darüber.

Zeit für eine neue „Linke“?

Albrecht von Lucke fordert von der SPD eine Besinnung auf ihren Markenkern – linke Politik, die die nationale und internationale Solidarität im Blick hat.

Flüchtlingskrise: Wir können mehr tun

KAS-Debatte im Neuen Gymnasium in Glienicke/Nordbahn

Aktuelle Fragen der Asyl- und Flüchtlingspolitik wurden im Glienicker Forum der KAS Brandenburg mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Martin Patzelt (Frankfurt/O.) diskutiert.

„Es droht ein Genozid“

Kauder fordert umfassende Unterstützung für bedrohte Christen im Irak

Angesichts des barbarischen Terrors, den die Truppen des "Islamischen Staates" (IS) im Irak und Syrien verbreiten, drängt der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Volker Kauder, auf eine größere Unterstützung und stärkeren Schutz der dortigen Christen.