Agrégateur de contenus

Présentations et compte-rendus

Agrégateur de contenus

Schweigen ist keine Option

DEMOKRATIE LEBEN - LESUNG MIT DÜZEN TEKKAL: "DEUTSCHLAND IST BEDROHT: WARUM WIR UNSERE WERTE JETZT VERTEIDIGEN MÜSSEN"

In Zeiten, in denen extremistische Strömungen unsere Demokratie bedrohen, ist jeder gefragt. Die Frage nach den Werten, die dafür notwendig sind, ist dabei wichtiger denn je. Aber wie sieht die Lösung aus? Damit hat sich Düzen Tekkal, Autorin, Filmemacherin und Fernsehjournalistin, in ihrem Buch „Deutschland ist bedroht: Warum wir unsere Werte jetzt verteidigen müssen“ beschäftigt. Im Ebertbad Oberhausen hat die jesidische Autorin aus ihrem Buch gelesen, vom Genozid an den Jesiden im Irak erzählt und mit den Zuschauern diskutiert.

Wegweisend! Zukunft der Reformation. Weil es uns etwas angeht

Neusser Stadtgespräch

Was lehrt uns „500 Jahre Reformation“?Das Reformationsjubiläum hat uns gelehrt, dass das Bewusstsein der Menschen dafür lebendig ist. Welche Bedeutung hat die Reformation heute für die Verantwortung, die Christen übernehmen und für die Gesellschaft? Diese Fragen wurden beim Neusser Stadtgespräch in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Neuss erörtert.

DEINE Zukunft. DEIN Leben. Europa mitgestalten. Vertrauen in die Zukunft

Deutschland - Das nächste Kapitel. JugendpolitikTag in Aachen

„Die Einheit Europas war ein Traum von wenigen. Sie wurde die Hoffnung für viele. Sie ist heute die Notwendigkeit für alle“. Dieses Zitat von Konrad Adenauer könnte in Zeiten von Brexit und Populismus nicht wichtiger sein. In welchem Europa wollen wir leben? Diese Frage diskutierten 120 Schülerinnen und Schüler beim JugendpolitikTag in Aachen.

FREIHEIT - Auf den Spuren Martin Luthers

Neusser Kulturtreff

Was bedeutet Reformation heute, 500 Jahre nachdem Martin Luther den Stein ins Rollen gebracht hat? Dieser Frage widmet sich die Sängerin Sarah Kaiser auf musikalischem Weg. Welche Spuren hat die Reformation in der Gesellschaft und für jeden Einzelnen hinterlassen?

Speeddating, Weichmacher und Rettungsringe

Lernen, glaubwürdig und gelingend zu kommunizieren

„Mit jedem Seminar des Frauenkollegs, das ich mitmache, fühle ich mich sicherer in meinem Auftreten. Ich nehme immer wieder aufs Neue viele Ratschläge und Strategien mit.“Barbara Jäschke, 61, Geschäftsführerin der CDU Fraktion Willich, Vorsitzende Frauen Union Willich

Mehr Aufmerksamkeit für den Spitzensport

MEHR MEDAILLEN SIND DAS ZIEL?! – DIE SPORTFÖRDERUNG IM BLICKPUNKT: DORMAGENER GESPRÄCH

Im Winter 2014 wurde entschieden, dass die deutsche Sportförderung grundsätzlich neu gestaltet werden sollte. Insgesamt steht es gut um den deutschen Spitzensport – allerdings hat sich der Medaillenspiegel bei den Olympischen Spielen stark reduziert. Woran liegt das, und sind mehr Medaillen wirklich das Ziel?

Talente fördern: ein Motor für die soziale Marktwirtschaft

"DEUTSCHLAND: DAS NÄCHSTE KAPITEL. MIT VERTRAUEN IN DIE ZUKUNFT." HEUTE IM FOKUS: WIRTSCHAFT - KÖLN UND KÖPFE

Heute geschieht alles schnell und gleichzeitig: Dieser Wandel bietet Chancen, schafft aber auch Unsicherheit. Innovationen können helfen, sich zu orientieren und eine stärkere Gesellschaft zu werden. Die Wirtschaft spielt dabei auch eine wichtige Rolle.

Die Kunst des Politischen: Respekt vor jedem Menschen

PAPST FRANZISKUS UND DIE KUNST DES POLITISCHEN - RÖMISCHE PERSPEKTIVEN: KREIS DÜREN IM GESPRÄCH

Die heutige Zeit ist schnelllebig und unruhig, deswegen ist die Orientierung an Werten wichtig. Welche Rolle spielt das Christentum dabei und welche Einflüsse hat Papst Franziskus auf die Kirche, die Gesellschaft und das internationale Gefüge?

Mehr Europa ist das Ziel

Brexit und Trump - Regierung : Zeitenwende für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik? Franz-Meyers-Forum

Europa! So lautet die Antwort auf Brexit und „America First“ . Unser Europa der Zukunft jedoch benötigt eine Offensive, die nicht nur von Wirtschaft und Politik sondern von jedem Einzelnen getragen wird.

Es geht um unsere Zukunft

„Welches Land wollen wir sein?“ – Die offene Gesellschaft am 10. Juni 2017 in Neuss.

Was verbinden wir mit Heimat - Einen Ort, ein Gefühl, Erinnerungen oder Menschen? Eine offene Gesellschaft muss mit den verschiedenen Definitionen und Interpretationen umgehen und vermitteln.

Agrégateur de contenus

À propos de cette série

La Fondation Konrad-Adenauer, ses instituts, centres de formation et bureaux à l'étranger proposent tous les ans uin grand nombre de manifestations dédiées à des thèmes différents. À l'adresse www.kas.de, nous vous présentons, de manière actuelle et exclusive, des conférences, événements et symposiums. Outre un résumé thématique, vous trouverez ici aussi du matériel supplémentaire tel que des photos, des manuscrits de discours, des vidéos ou des podcasts radio.

Informations de commande

Éditeur

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.