Événements

Conférence

complet

Auf Augenhöhe

Oder: Die Überwindung des Trennenden durch die Kraft des Lachens

Schulveranstaltung/ Matinee

Conférence

Europa und die Deutsche Einheit -

Eine Mulitmediashow von und mit Politologe Ingo Espenschied featuring Liedermacher Stephan Krawczyk

im DOKU:Live-Format

Lecture

"Trotzig lächeln und das Weltall streicheln"

in der Reihe Politik und Poesie

Lesung mit musikalischer Begleitung

Conférence

Hetze und Diskriminierung auf Social Media-Kanälen -

Wie sind die Erfahrungen im Saarland?

Vortragsangebot aus dem KAS pop up store für Schulklassen

Lecture

"Trotzig lächeln und das Weltall streicheln"

in der Reihe Politik und Poesie

Lesung mit musikalischer Begleitung

Événement

"Verlorene Kinder" - Zwangsadoption in der DDR

in der Reihe CineClubConrad

Das Debattenkino

Conférence

Einsamkeit - in allen Altersgruppen und Milieus:

Phänomen und Tabu? Was können und müssen wir tun?

Vortrag und Diskussion

Conférence

Wirtschaft ohne Fachkräfte? -

Chancen und Herausforderungen für die junge Generation im Saarland

Vortragsangebot aus dem KAS pop up store für Schulklassen

Exposition

Der Krieg in der Ukraine: "YellowBlue/WarDiary" -

Ausstellung im Rahmen der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse vom 12. bis 15. Oktober 2022 in Saarbrücken

Vernissage

Conférence

Struktur, Aufgaben und Arbeit der saarländischen Landesverwaltung,

des Landtags und der politischen Parteien

Vortragsangebot aus dem KAS pop up store für Schulklassen

— 10 éléments par page
Affichage des résultats 1 - 10 parmi 41.

100 Jahre Verdun: Erinnerung vor Ort!

Studienfahrten nach Verdun

Anlässlich des 100. Jahrestages der Schlacht von Verdun reisten wir gleich zweimal an die Gedenkstätten einer der blutigsten Schlachten des I. Weltkrieges.

Kultur ist ein Standortvorteil!

Kultursalon in Sulzbach

Zu einem diskutierfreudigen Kultursalon lud am Sonntag das Politische Bildungsforum Saarland in die Aula der Stadt Sulzbach.

"Hillary Clinton hat derzeit gute Chancen auf die Präsidentschaft"

Die Vereinigten Staaten von Amerika vor den Präsidentschaftswahlen

Nach dem "Super-Tuesday" blickte USA-Experte Dr. Florian Böller im Hotel La Residence auf voll besetzte Stuhlreihen, als er zum aktuellen Stand des Vorwahlkampfes in den Vereinigten Staaten referierte.

„Salafisten sind sie besseren Sozialarbeiter"

KAS-Experte Thomas Volk referierte zu Islamismus und der Eskalation des IS-Terrors

KAS-Experte Thomas Volk gab in Homburg, Saarbrücken und Saarlouis einen Überblick über die Ursprünge des Islam, die muslimischen Strömungen, Salafismus sowie den "Islamischen Staat" und stellte gekonnt deren Zusammenhänge und Bedeutung für Deutschland dar.

Politisches Bildungsforum Saarland unter Kommissarischer Leitung

Am 15. Februar übernahm Christoph Bors die Leitung im Politischen Bildungsforum Saarland. Er ist ab sofort Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um unsere Stiftungsangebote und Kooperationen.

„Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine Brücke“

Wie ist die Konrad-Adenauer-Stiftung im Ausland aufgestellt und wie trägt sie zur Lösung aktuell politischer Fragen bei? Die Jahresauftaktveranstaltung des Bildungsforums der KAS in Saarbrücken stand ganz im Zeichen der Auslandsarbeit der Stiftung. Dazu war Frank Priess, Stellvertretender Leiter der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit der KAS, nach Saarbrücken gekommen.

„Der Russische ‚Bär tanzt aus der Reihe’ – Putin und sein Machtsystem“

Was tun, wenn der „Russische Bär“ den Westen und die Welt zum Tanz auffordert? – diese und viele weitere Fragen zum Regime von Vladimir Putin beantwortete der Russlandexperte Boris Reitschuster am 25.11.2015 um 18:00 Uhr im Wintergarten des Victor’s Residenz-Hotel vor mehr als 80 Gästen des politischen Bildungsforums Saarland der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Ben Gurion und Adenauer - Zwei sich kongenial ergänzende Typen

50 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland und Israel

Am 04.11.2015 um 18:30 Uhr fanden sich im Domizil Leidinger ca. 100 Gäste der Konrad-Adenauer-Stiftung ein, um dem Zeitzeugengespräch zum Thema „50 Jahre diplomatische Beziehungen Deutschland und Israel“ mit Dr. h.c. Johannes Gerster und Dr. phil. Hans Peter Mensing unter der Moderation von Axel Buchholz zu folgen. Die Veranstaltung wurde unterstützt durch die Deutsch-Israelische-Gesellschaft Saar und der Christlich-Jüdischen Arbeitsgemeinschaft.

"Viva Warszawa - Polen für Fortgeschrittene"

Lesung mit (kabarettistischen) Kommentaren in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Saar e.V.

„Die Trennung war etwas Unnatürliches und musste weg“

Politische Flussschifffahrt mit Wolgang Böhmer

„Das hat die Welt verändert, nicht nur Deutschland“ – vor 25 Jahren wurde Deutschland wiedervereinigt, die DDR aufgelöst. Wolfgang Böhmer von 2002 bis 2011 Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt war dabei und hat politisch mit entschieden wie Deutschland zusammenwächst. Bei einer politischen Flussschifffahrt des Bildungsforums Saarland der Konrad-Adenauer-Stiftung erzählte er von dieser für Deutschland so bedeutenden Zeit.