Événements

Aujourd'hui

oct.

2022

complet
Wirtschaft und Klimaschutz – Ein Spannungsfeld?
Schulveranstaltung

Forum

Der ländliche Raum und gleichwertige Lebensverhältnisse – Strategien und Möglichkeiten für attraktive Lebensbedingungen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Forum

Fußball, Handball und viel mehr…! Die Sportstadt Magdeburg

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Séminaire

RHETORIKTRAINING – Grundlagen der Rhetorik für das politische Engagement

Seminar für politisch und gesellschaftlich engagierte Frauen

Conférence spécialisée

complet

Zwischen KSZE-Prozess und verschärfter Verfolgung. Die Bürgerrechtsbewegung im SED-Staat der 1970er- und 1980er-Jahre

Halle-Forum 2022

In Zusammenarbeit mit der Gedenkstätte „Roter Ochse“ in Halle, der Beauftragten des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt, der Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt, dem Verein „Gegen Vergessen für Demokratie e.V.“ und der Vereinigung für die Opfer des Stalinismus (VOS)

Forum

Jüdisches Leben in Sachsen-Anhalt: 30 Jahre Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V. Arbeitsgemeinschaft Magdeburg

In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Arbeitsgemeinschaft Magdeburg

Séminaire

complet

RHETORIKTRAINING – Grundlagen der Rhetorik für das politische und gesellschaftliche Engagement

Seminar

Atelier

Grundlagen der Social-Media-Arbeit

Was gilt es zu beachten?

Discussion

Tag der Demokratie - Politische Bildung in Sachsen-Anhalt

Informationsstand

Discussion

Wie viel Europa darf es sein? Neue Wege und Möglichkeiten in der europäischen Gesundheitspolitik

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Discussion

Agenda 2030 – Ziele und Konsequenzen für Deutschland

Informationsstand

Politische Kultur in Deutschland

Gesprächsabend in Magdeburg, in Zusammenarbeit mit dem Roncalli-Haus e.V. Magdeburg und der Katholischen Akademie des Bistums Magdeburg - mit Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner J. Patzelt (Technische Universität Dresden); Moderation: Dr. Winfried Bettecken (Leiter MDR Sachsen-Anhalt), Begrüßung: Guido Erbrich (Pädagogischer Leiter Roncalli-Haus e.V. Magdeburg), Einführung: Dr. Reinhard Grütz (Direktor Katholische Akademie des Bistums Magdeburg)

DDR - Mythos und Wirklichkeit

Ausstellung in Südliches Anhalt OT Gröbzig - in Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturregion Anhalt und Bitterfeld e.V.

Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns

Forum in der Hansestadt Salzwedel - mit Michael Ziche (Landrat des Altmarkkreises Salzwedel), dem Historiker Prof. Dr. Mathias Tullner sowie Dr. Jochen Alexander Hofmann (Leiter der Museen des Altmarkkreises Salzwedel); Grußwort: Jörg Hellmuth MdB, Vorstellung des Clubs Hanseat: Michael Wolter (Geschäftsführer), Moderation: Carsten Borchert MdL.

Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns

Gesprächsabend in Oebisfelde-Weferlingen OT Walbeck, mit Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, Manfred Behrens MdB und Stadtrat Hans-Werner Kraul (Moderation).

Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns

Forum in Halle (Saale), in Kooperation mit dem Halleschen Salinemuseum e.V. - mit Oberbürgermeister a.D. Dr. Klaus-Peter Rauen, Historiker Prof. Dr. Mathias Tullner, Clemens Birnbaum (Direktor Stiftung Händel-Haus), Wilfried Köhler (Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt) und Steffen Kohlert (Hallesches Salinemuseum e.V.); Moderation: Ministerpräsident a.D. Dr. Christoph Bergner MdB.

Den ländlichen Raum zukunftsfähig gestalten

Forum in Osterwieck/Harz - mit Anne-Marie Keding (Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt), dem Landwirt und Landtagsabgeordneten Bernhard Daldrup, Jens Hennicke (Leiter der Techniker-Krankenkasse Sachsen-Anhalt), Alexander Räuscher (Unternehmer), Klaus-Dieter Ahrent (Schulleiter, Berufsbildende Schulen „Geschwister Scholl“ Halberstadt) sowie Dr. Günter W. Dill (freier Berater der Konrad-Adenauer-Stiftung); Grußwort: Heike Brehmer MdL, Moderation: Bernhard Daldrup MdL.

Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt

Forum in Dessau-Roßlau - mit Anne-Marie Keding (Ministerin für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt), Prof. Dr. Klaus Friedrich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), Andreas Heide (Schulleiter Anhaltisches Berufsschulzentrum „Hugo Junkers“) und Dr. Günter W. Dill (Freier Berater der Konrad-Adenauer-Stiftung); Moderation: Wolfgang Brenneis (freier Dozent).

Der demografische Wandel in Sachsen-Anhalt

Forum in Sangerhausen - in Kooperation mit dem Bildungswerk der KPV Sachsen-Anhalt e.V., mit André Schröder MdL (Finanzminister des Landes Sachsen-Anhalt), Ralf Poschmann (Oberbürgermeister der Stadt Sangerhausen), Prof. Dr. Klaus Friedrich (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), Marit Krafcick (Leiterin des Jugend- und Kulturzentrums „TheO’door“), Tobias Ulbrich (Vorsitzender der Landeselternvertretung von Sachsen-Anhalt) sowie Dr. Andreas Siegert (Zentrum für Sozialforschung Halle); Moderation: Dieter Klein (Vorsitzender Demografie-Beirat).

Heimat und Identität und ihre Bedeutung für uns

Forum in Naumburg (Saale) - mit Dieter Stier MdB (CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag), Prof. Dr. Mathias Tullner (Historiker; Otto-von-Guericke Universität Magdeburg), Angelika Römer (Schulleiterin Domgymnasium Naumburg), Manfred T. Schmidt (Geschäftsführer Saale-Unstrut-Schiffahrts-GmbH); Moderation: Wolfgang Brenneis (Freier Dozent).

„Sprüche aus Asche“ 1986 / 1996

Ausstellungseröffnung in Magdeburg - mit Hans-Jörg Schönherr (Fotograf, Dresden), Christoph Kuhn (Schriftsteller, Halle/Saale); Grußwort: Tobias Krull MdL.