Discussion dexperts
Complet

Schulen in der digitalen Welt

Wie verändert sich der Lernort Schule nach Corona?

Détails

Digitale Schule

Die Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 hat den Schulalltag von einem auf den anderen Tag auf den Kopf gestellt. Schulschließungen zwangen Lehrerinnen und Lehrer dazu, ihren Unterricht online zu gestalten, obwohl vielerorts die technische Ausstattung dafür nicht gegeben war. Während die Arbeitswelt aus der Corona-Pandemie mitnimmt, dass Home Office zukünftig regulär genutzt wird, stellt sich für Schulen die Frage, wie digital sie zukünftig auch nach den Schulschließungen sein werden.

Was bleibt an digitalen Methoden im Schulunterricht nach Corona übrig? Wie digital wollen und sollten Lehrkräfte ihren Unterricht durchführen? Wie kann die Digitalisierung eine Entlastung für den Schulalltag sein? Behindert oder fördert Digitalisierung die Chancengerechtigkeit für Schülerinnen und Schüler aus benachteiligten Familien? Welche Kompetenzen müssen Schülerinnen und Schüler in einer Welt erlernen, die immer digitaler wird? Was bedeutet Digitalisierung konkret für unterschiedliche Altersstufen und Schulformen? Welche Unterstützung brauchen die Schulen nun von der Landespolitik und was kann diese leisten?

 

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung nur bis zum 24.2.22, 12:00 Uhr, möglich ist. Sie erhalten Ihre Zugangsdaten 1 Tag vor Veranstaltung. Falls diese nicht bei Ihnen ankommen sollten, kontaktieren Sie uns bitte.

 

Programme

12:30 Uhr

Begrüßung

Michel Salzer

Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg, Landesbüro

12:35 Uhr

Impuls I:

Wie sollte die digitale Schule der Zukunft aussehen?

Prof. Dr. Anne Sliwka

Universität Heidelberg, Institut für Bildungswissenschaften

12:55 Uhr

Impuls II:

Perspektiven , Strategien und Ziele der Landespolitik

Matthias Miller MdL

Landtag Baden-Württemberg, u.a. Mitglied des Bildungsausschusses 

13:15 Uhr

Diskussion: Schulen in der digitalen Welt

Moderation: Nina Zimmer

14:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

online via Zoom

Reférences

  • Prof. Dr. Anne Sliwka
    • Universität Heidelberg
    • Institut für Bildungswissenschaften
  • Matthias Miller MdL
    • Landtag Baden-Württemberg
    • u.a. Mitglied des Bildungsausschusses
Contact

Michel Salzer

Michel Salzer

Referent Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

michel.salzer@kas.de +49 711870309-42 +49 711870309-55
Contact

Carmen Paul

Carmen Paul

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Baden-Württemberg

carmen.paul2@kas.de +49 711 870309-54