Tous les événements

Aujourd'hui

juil.

2021

-

juin

2022

ausgebucht
First Study Programme by Multilateral Dialogue KAS and Atomic Reporters 2021/22
Nuclear Safety and Arms Control - join our study programme!
ausgebucht

juil.

2021

-

juin

2022

First Study Programme by Multilateral Dialogue KAS and Atomic Reporters 2021/22
Nuclear Safety and Arms Control - join our study programme!
En savoir plus

sept.

2021

-

nov.

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" Aufbaukurs
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH

sept.

2021

-

nov.

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" Aufbaukurs
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH
En savoir plus

sept.

2021

-

nov.

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH

sept.

2021

-

nov.

2021

DigitalAkademie: Online-Lehrerfortbildungen "Schule und Digitalisierung" für Fortgeschrittene
in Kooperation mit der Klett MINT GmbH
En savoir plus

sept.

2021

-

juin

2022

Mehr Frauen in die Rathäuser! Bürgermeisterin - Wäre das etwas für mich?
Informationen zum Bürgermeisterinnen-Mentoring

sept.

2021

-

juin

2022

Mehr Frauen in die Rathäuser! Bürgermeisterin - Wäre das etwas für mich?
Informationen zum Bürgermeisterinnen-Mentoring
En savoir plus

Séminaire online

Smart City: Mobilitätswende

Alternativen zum Auto für Stadt & Land

Discussion dexperts

Von der Solidarność zur deutschen Wiedervereinigung. 40 Jahre Kriegszustand in Polen 1981

Hybrid-Veranstaltung mit Liveübertragung

Discussion

annulé

„Fragen Sie Ihren Arzt oder Telemediziner“ - Die wachsende Bedeutung der digitalen Gesundheitspolitik

Diskussion

Conférence

Wie geht es weiter mit der Bundeswehr?

Cottbuser Runde

Conférence

Wie geht es weiter mit der Bundeswehr?

Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der GSP Potsdam, der DAG und der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Discussion

Wirtschaft für den Menschen: Welche Lehren wir aus der Krise ziehen

Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Unser Lebensglück ist zerbrechlich. Vieles wirkt auf es ein. Seit vielen Monaten steht die Sorge um die Gesundheit im Vordergrund. Wir sehen zugleich, dass eine Krise, wie sie eine Pandemie verursacht, auch massive Auswirkungen auf die Wirtschaft hat – und dass wir die Wirtschaft brauchen, um die Krise zu bewältigen.

Séminaire online

Big Data

Cybersicherheit, Datenschutz und Demokratie

Séminaire online

Sicherheit gegen Russland statt Sicherheit mit Russland?

Folge 3 der Veranstaltungsreihe „Belastungstest für die europäischen Werte: Belarus, Ukraine, Russland

In unserer letzten Folge der dreiteiligen Veranstaltungsreihe blicken wir auf die politischen und insbesondere sicherheitspolitischen Beziehungen der EU zu Russland, nachdem wir den ersten beiden Online-Veranstaltungen dem Verhältnis der EU zu Belarus und der Ukraine gewidmet haben. Gäste sind uns diese Mal aus Brüssel, Paris, Moskau und Bonn zugeschaltet, mit denen wir über die Zukunft der europäisch-russischen Beziehungen sprechen wollen.

Séminaire

Die deutsche und europäische Sicherheits- und Außenpolitik im neuen Jahrzehnt

Seminar

Événement

Theaterstück "Ein Volkskanzler" in Freiburg

Wie kurz ist der Weg von der Demokratie bis zur Diktatur?

— 10 Articles par la page
Affichage des résultats 1 - 10 parmi 35.

Discussion

Chinesischer Drache und europäischer Stier

Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft und die Herausforderung China

Die Europäische Union steht unter der deutschen Ratspräsidentschaft vor der besonderen Herausforderung China. Einerseits wurde die Abhängigkeit vom Land der aufgehenden Sonne während der Corona-Pandemie mehr als deutlich. Andererseits überschritt das im Juni verabschiedete Sicherheitsgesetz weitere rechtliche und demokratische Grenzen. Wie sind diese Entwicklungen einzuschätzen? Wie kann sich das Verhältnis der EU zu China künftig gestalten? Welche Rolle fällt Deutschland dabei in den kommenden Monaten zu?

Séminaire online

Zeitmanagement-Impuls: Gut organisiert im Homeoffice

Online-Seminar für Frauen im Rahmen des Frauenkollegs

Online-Veranstaltung über Adobe Connect (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Diffusion en direct

Ländlicher Raum abgehängt? Daseinsvorsorge in den Dörfern Sachsen-Anhalts

Facebook Live über https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/

Online-Veranstaltung zur Daseinsvorsorge in den Dörfern Sachsen-Anhalts

Séminaire online

Zeitenwende in Amerika

Was Donald Trumps Präsidentschaft für uns bedeutet

Im Gespräch mit Vanessa Verena Wahlig wird Nico Lange, Leiter Leitungsstab im Bundesministerium der Verteidigung, die aktuellen Herausforderungen in den transatlantischen Beziehungen beschreiben.

Diffusion en direct

Insta-Live: Politik-Talk mit Sebastian Mathes, Bundesvorsitzender des RCDS

Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg zum stiftungsweiten Kernthema Repräsentation & Partizipation.

Séminaire online

Künstliche Intelligenz: Eine Herausforderung oder eine Chance für die Demokratie?

Online-Veranstaltung über Adobe Connect (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung!)

Online-Seminar

Séminaire online

Russland: Quo vadis?

Expertengespräch mit Dr. Janis Kluge, Stiftung Wissenschaft und Politik, zur russischen Verfassungsänderung, der aktuellen politischen Lage in Russland und deren Auswirkungen auf Deutschland und Europa. Eine Maßnahme der digitalen Politischen Bildung der KAS Hamburg.

Discussion

Die Polizei: Freund und Helfer oder Feindbild?

Digitales Mittagsgespräch mit Armin Schuster MdB und Prof. Dr. Ralf Poscher

Männer und Frauen in Polizeiuniform sind im wahrsten Sinne des Wortes zur Zielscheibe geworden. Das Regionalbüro Südbaden lädt zum digitalen Mittagsgespräch über die aktuelle Rolle der Polizei in der deutschen Gesellschaft ein.

Présentation des livres

Brandenburgischen Bücherfest

Info-Stand der KAS mit Publikationen im Rahmen des Literaturfestivals LIT:potsdam, Treffpunkt Freizeit, 13.00 - 18.00 Uhr - Eintritt frei

Lecture

"Über die Wahrheit"

Lesung und Gespräch mit den Autoren Kübra Gümüsay und Peter Sloterdijk, Moderation: Dilek Üsük.

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Thomas Hielscher

F.A.Z.-KAS-Debatte 2021 über Europas Rolle in der Welt: „Es fehlt an Sichtbarkeit“

Renommierte Gäste diskutierten Fragen zum außenpolitischen Selbstverständnis und zur globalen Handlungsfähigkeit Europas

Spielball oder Spielmacher? Bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte diskutieren renommierte Gäste über die Rolle Europas in der Welt. Dabei wird deutlich, wie tiefgreifend sich die internationale Ordnung wandelt – und wie schwer sich Europa mit einer angemessenen Antwort darauf tut.

Wirtschaft und Nachhaltigkeit vereinen

2. Lange Nacht der Politik in Düsseldorf

Klimawandel, Politik, soziale Gerechtigkeit – im Spannungsfeld zwischen Wirtschaft und Nachhaltigkeit gibt es viele Aspekte, die das Verhältnis beeinflussen. Bei der 2. Langen Nacht der Politik im Düsseldorf wurde dieses Thema aus vielfältigen Perspektiven diskutiert – mit 15 Diskussionen und Vorträgen an fünf Standorten und im Livestream.

KAS

Lange Nacht der Politik in Köln

"Et bliev nix wie et wor."

3 Standorte, 2 Instawalks, 11 Programmpunkte, 16 Referentinnen, 18 Referenten, rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer – das sind die Zahlen zur Langen Nach der Politik in Köln. Das Büro Bundesstadt Bonn lud am 1. Oktober 2021 ein vielfältiges Publikum in den Rheinauhafen ein, um über innovative Ideen für die Stadt, sportliche Projekte und unser Miteinander zu diskutieren.

Ev. Augustinerkloster Erfurt

Schöne Geschenke?! - Was brachte der Papstbesuch vor 10 Jahren im Augustinerkloster?

Podiumsdiskussion zu den geschichtlichen Ereignissen und ihren ökumenischen Folgen

KAS, Anne-Katrin Mellmann

30 Jahre deutsch-litauische Beziehungen – eine verlässliche Partnerschaft

Der Litauische Staatspräsident Gitanas Nausėda besucht die Konrad-Adenauer-Stiftung

Im Rahmen seines Staatsbesuchs war der litauische Präsident Gitanas Nausėda am Mittwoch zu Gesprächen in der KAS zu Gast.

Konrad-Adenauer-Stiftung / Anne-Katrin Mellmann

Vertrauensvolle und stabile Partnerschaft

Costa-Ricanischer Außenminister Rodolfo Solano Quirós besucht Konrad-Adenauer-Stiftung

Der costa-ricanische Außenminister Rodolfo Solano Quirós war im Rahmen seines Aufenthalts in Berlin am Montag zu Gesprächen in der KAS zu Besuch.

KAS/Christiane Stahr

„Denn wir haben immer eine Wahl“

Veranstaltungsbericht zum Livestream am 31. August 2021

Mit der Reihe „Forum 20. Juli 1944 – Vermächtnis und Zukunftsauftrag“ ehrt die Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der Stiftung 20. Juli 1944 die Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und hält die Erinnerung an sie wach. In diesem Jahr sprach der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, vor Angehörigen der Widerstandskämpfer und Schülerinnen und Schülern des Berliner Willi-Graf-Gymnasiums über den jüdischen Widerstand und seine Bedeutung für unsere Zeit. Die Veranstaltung fand im Jüdischen Museum Berlin statt, wo die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der Direktorin des Jüdischen Museums, Hetty Berg, begrüßt wurden.

kas.de

Terrorismus als Gefahr für unsere Gesellschaft – Strategien einer wehrhaften Demokratie

Eine Bilanz des 26. #HessenKAS Facebook-Live vom 17. August 2021

Marion Sendker im Gespräch mit Nauel Semaan über die aktuellen Erkenntnisse und Entwicklungen über und im Terrorismus sowie über die getroffenen staatlichen und gesellschaftlichen Gegenmaßnahmen.

KAS Bremen

„Schaffen Sie Resilienz“: Cybersicherheit geht uns alle an!

Mittagsgespräch kas-kompakt mit Stefan Becker

Am 17. August 2021 lud die KAS zu einem Mittagsgespräch aus der Reihe kas-kompakt zum Thema „Cybersicherheit geht uns alle an!" im Radisson Blu Hotel ein. Einen Vortrag hielt Stefan Becker vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), der im Anschluss daran mit dem Publikum diskutierte.

"Datenkraken" in der Onlinewirtschaft

Veranstaltungsbericht zum 30.07.2021 "Marktmacht der Online-Konzerne"