Innovation

Innovation

Innovationen sind unverzichtbar, wenn wir die großen Menschheitsaufgaben lösen wollen. Für uns sind das zuallererst Frieden und Sicherheit, Freiheit und Gerechtigkeit, die Bewahrung der Schöpfung und unseres Wohlstand. Zugleich werfen Innovationen ethische und gesellschaftspolitische Fragen auf. Auf diesen Seiten erklären unsere Expertinnen und Experten, wie wir uns in diesem Spannungsfeld positionieren und ein innovationsfreundliches Klima fördern.

Mensch mit Hightech-Armprothese berührt die Hand eines anderen Menschen.
Diskutieren Sie mit uns auf den Sozialen Medien unter dem Hashtag: #KAS4Innovation

Innovationen sind Neuerungen. Sie können ganz unterschiedlicher Natur sein, immer aber beeinflussen sie die Art, wie wir leben.

Wir sagen „Ja!“ zu Innovationen, die uns helfen, unsere Demokratie, unsere Freiheit, unseren Wohlstand, zu verbessern. In Deutschland und in Europa brauchen wir Innovationen und ein innovationsfreundliches Klima, wenn wir uns global auch in der Zukunft Gehör verschaffen wollen. Innovationen, etwa durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz, können uns helfen, die großen Menschheitsaufgaben, aber auch Alltagsprobleme zu lösen. Sie helfen beim Klimaschutz und in der Medizin. Sie sind entscheidend, um gestärkt aus dem pandemiebedingten Wirtschaftseinbruch herauszukommen. Die Soziale Marktwirtschaft, die unseren Wohlstand ermöglicht, kann ohne Innovationen nicht funktionieren.

Und zugleich werfen Innovationen viele Fragen auf: Wo liegen ethische Grenzen? Wie verändert sich unser Arbeitsleben? Wie muss sich unser Bildungs- und Wissenschaftssystem entwickeln, damit wir von innovativen, oft digitalen Lösungen profitieren und auch in Zukunft kluge Köpfe hervorbringen? Oder auch: Was bedeutet die Digitalisierung für die Entwicklungspolitik?

Entscheidend ist für uns: Innovationen müssen den Menschen dienen. Die Würde des Menschen, sein Wohl und seine Verantwortung gilt es immer zu bedenken.

Von dieser Überzeugung getragen, erheben wir Daten, erarbeiten wir Studien und beraten mit unserer Expertise. Wir diskutieren diese Fragen mit Bürgerinnen und Bürgern und bieten Austausch mit politischen Entscheidungsträgern und Experten an. Wir nutzen die Expertise unserer internationalen Netzwerke und unserer mehr als 100 Auslandsbüros. Wir wollen wissen, wie andere Länder mit Themen wie Innovationsförderung, Digitalisierung und Klimaschutz umgehen.

So sammeln wir interessante Ideen aus aller Welt und fördern den internationalen Dialog.

partager

#KAS4Innovation

Médiathèque

Gemeinsam.Demokratie.Gestalten.
Digitale Demokratie - Herausforderungen für die Politik
3 Frage - 3 Antworten
Eine Zwischenbilanz zur deutschen Corona-Warn-App
Agenda 2030: Nachhaltig leben - global und in Thüringen
Gesundheitsvorsorge im internationalen Vergleich – Zum Stand der Corona-Impfungen
m zweiten Agenda 2030-Talk fragen wir nach dem Stand der globalen Gesundheit: Ein Jahr nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie, wo stehen wir heute bei der globalen Bekämpfung?
Reden wir über die Zukunft: Junge Perspektiven auf Thüringen
Innovationstreiber für die Wirtschaft – Gründer in Thüringen
Gründung steht für Aufbruch und Innovationen. Im Live Talk sprechen wir mit Florian Wolf, Gründer von Arcwork, über Motivation und Rahmenbedingungen, um Neues zu wagen.
Ronja Kemmer
Künstliche Intelligenz - Chance und Herausforderung für den Arbeitsmarkt
Facebook-Live-Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten und KI-Beauftragten der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ronja Kemmer.
lire maintenant

Publications sur le thème

Ein Datennetzwerk pixabay/Geralt
Digitales sucht Heimat
Das Für und Wider eines Digitalministeriums
Ein Funkturm Flickr/Christoph Scholz/CC BY-SA 2.0
„5G an jeder Milchkanne“
Negativauktionen als Instrument zur Verbesserung der Netzabdeckung in unterversorgten Gebieten
Unbemannte Drohne Predator USAF
Die Bundeswehr braucht Kampfdrohnen
Erfahrungen aus dem Krieg zwischen Armenien und Aserbaidschan
© Николай Батаев , stock.adobe.com Николай Батаев , stock.adobe.com
Eine Bilanz der 5G-Debatte
Nach intensiven Debatten liegt dem Bundestag ein finaler Entwurf für den Umgang mit chinesischen Herstellern von 5G-Netzwerktechnologie vor
Ronja Kemmer MdB Tobias Koch
„Unser Anspruch muss sein, Fortschritt nicht aufzuhalten, sondern zu gestalten und zu lenken“
KASkonkret_#41: Unsere Interviewreihe zu Fragen der Zeit
Dr. Britta Winterberg Britta Winterberg
„In 10 bis 15 Jahren könnten Lebensmittel aus dem Labor Standard sein“
KASkonkret_#39: Unser Interviewreihe zu aktuellen Fragen der Zeit
Die EZB will demnächst entscheiden, ob und wann es den digitalen Euro geben wird Gerd Altmann / Pixabay
Der digitale Euro
Die EZB will demnächst entscheiden, ob und wann es den digitalen Euro geben wird
Künstliche Intelligenz: Der europäische Weg shutterstock/Gus Martinie
Künstliche Intelligenz: Der europäische Weg
Fünfter Teil der Interviewreihe „Künstliche Intelligenz aus globaler Perspektive“
Manouchehr Shamsrizi Manouchehr Shamsrizi
„Wir wissen, dass es diese Einflussnahme gibt“
KASkonkret_#35: Unsere Interviewreihe zu den Fragen der Zeit
Labor mit Mikroskop gemeinfrei
Präsident Biden stärkt die Wissenschaft
"Chief Scientific Advisor" - ein Modell für Deutschland?

Événements sur le sujet

juin

2021

Jülich-Barmen
Innovation "Made in EU"
Wo steht Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?

juin

2021

Jülich-Barmen
Innovation "Made in EU"
Wo steht Europa heute im internationalen Wettbewerb um Technologien und Märkte der Zukunft?
En savoir plus

juil.

2021

Land unter
Zukunft des ländlichen Raums

juil.

2021

Land unter
Zukunft des ländlichen Raums
En savoir plus

oct.

2021

Lange Nacht der Politik in Köln
Et bliev nix wie et wor.

oct.

2021

Lange Nacht der Politik in Köln
Et bliev nix wie et wor.
En savoir plus
— 4 Articles par la page
Affichage des résultats 9 - 11 parmi 11.