Agrégateur de contenus

Présentations et compte-rendus

Publikationen

Wanderausstellung: „DDR – Mythos und Wirklichkeit“

Der Zeitzeuge Rainer Eppelmann, Pfarrer, DDR-Bürgerrechtler, ehem. Minister für Abrüstung und Verteidigung der DDR, ehem. Bundestagsabgeordneter vermittelte den Schülern seine Eindrücke aus der SED-Diktatur.

Wenn der Schutzmann nicht mehr um die Ecke kommt

Zu den Reformbestrebungen im Polizeiwesen

Im Rahmen unserer Reihe OSNABRÜCKER LANDGESPRÄCHE luden wir zur Podiumsdiskussion zu den Reformbestrebungen im Polizeiwesen ein.

Deutschland und Niedersachsen nach den Wahlen

Trends, Analysen, Meinungen

Deutschland hat gewählt. Niedersachsen hat gewählt. Gab es Überraschungen? Welche Themen bewegten die Wähler? Wie reagierten sie auf den Wahlkampf? Wie geht es weiter. Auf diese und weitere Fragen, ging Dr. Viola Neu an diesem Tag ein.

Deutschland und Niedersachsen nach den Wahlen

Trends, Analysen, Meinungen

Deutschland hat gewählt. Niedersachsen hat gewählt. Gab es Überraschungen? Welche Themen bewegten die Wähler? Wie reagierten sie auf den Wahlkampf? Wie geht es weiter. Auf diese und weitere Fragen, ging Dr. Viola Neu an diesem Tag ein.

Die Zukunft europäischer Werte

Deutschland - Das nächste Kapitel

Wie kann Migration und Integration gestaltet werden und gelingen? Welche Wertvorstellungen sind unveräußerbar und elementar für die europäische Gesellschaft?

Gemeinsame Werte in Europa?

Stärken und Schwächen im normativen Selbstverständnis

Internationale und interdisziplinäre Tagung an der Universität Vechta vom 19.-20. Oktober 2017

Wanderausstellung: „DDR – Mythos und Wirklichkeit“

Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte

Der Zeitzeuge Rainer Eppelmann, Pfarrer, DDR-Bürgerrechtler, ehem. Minister für Abrüstung und Verteidigung der DDR, ehem. Bundestagsabgeordneter vermittelte Schülern seine Eindrücke aus der SED-Diktatur.

Zwischen Schock und Transformation

Wirtschaft und Politik in Deutschland in der Nachwendezeit

DDR: Mythos und Wirklichkeit. Wie die SED-Diktatur den Alltag der DDR-Bürger bestimmte

Szenarien für die Zukunft der EU

Erwägungen zum Weißbuch der Kommission

Diskussion mit Herr Bernhard Schnittger, dem stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin und Hr. Reinhold Hilbers MdL.

Szenarien für die Zukunft der EU

Erwägungen zum Weißbuch der Kommission

Diskussion mit Herr Bernhard Schnittger, dem stv. Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Berlin und Dr. Mathias Middelberg MdB.

Agrégateur de contenus

À propos de cette série

La Fondation Konrad-Adenauer, ses instituts, centres de formation et bureaux à l'étranger proposent tous les ans uin grand nombre de manifestations dédiées à des thèmes différents. À l'adresse www.kas.de, nous vous présentons, de manière actuelle et exclusive, des conférences, événements et symposiums. Outre un résumé thématique, vous trouverez ici aussi du matériel supplémentaire tel que des photos, des manuscrits de discours, des vidéos ou des podcasts radio.

Informations de commande

Éditeur

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.