Grundfragen der christlichen Demokratie

Gewissen und Politik

von Christoph Böhr

Reihe: Grundfragen der Christlichen Demokratie

Auf eindringliche Weise entfaltet Christoph Böhr den Zusammenhang von politischem Handeln und gewissenhaftem Entscheiden. Er vertritt die Überzeugung: Politik wirkt selbstzerstörerisch, sobald sie die vom Gewissen gesetzten Grenzen überschreitet.

Über diese Reihe

In dieser Reihe erschienen im Jahr 2006 Texte namenhafter Autoren zu Grundfragen der christlichen Demokratie.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

3-937731-84-9

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland