Handreichungen zur Politischen Bildung

Die Christlich-Demokratische Union - Grundüberzeugungen, Geschichte, Organisation

von Johannes Christian Koecke, Michael Sieben

Handreichung zur Politischen Bildung - Band 1 (3., überarbeitete und erweiterte Auflage)

Nach Jahren voller anregender Debatten über Chancen und Herausforderungen der Volksparteien konnte die CDU bei der Bundestagswahl 2013 41,5 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinigen und verfehlte damit knapp die absolute Mehrheit. Allein dieser bemerkenswerte Erfolg wäre schon Grund, unsere bewährte Handreichung zur Christlich-Demokratischen Union neu aufzulegen. Aber zwei Dinge sind uns noch wichtiger: Einmal sind in der Regierungszeit der CDU/FDP-Koalition seit 2009 entscheidende politische Weichenstellungen vorgenommen und Entscheidungen gefällt worden, die in der Zeit davor noch nicht vorstellbar waren. Sie sind in den meisten Fällen der politischen Großwetterlage oder gesellschaftlichen Veränderungen geschuldet. Stichworte sind hier exemplarisch die Euro-Rettungspolitik, die Aussetzung der Wehrpflicht und vor allem die Energiewende. Die Entscheidungen mussten teilweise schnell und in einer unübersichtlichen Situation gefällt werden. Umso wichtiger ist es, noch einmal Grundüberzeugungen und Geschichte der CDU vor Augen zu führen, um die aktuelle politische Entscheidung in die longue durée der christdemokratischen Überzeugungen einordnen zu können.

CDU-Zentrale -

Über diese Reihe

Mit der Reihe „Handreichungen zur Politischen Bildung“ möchte die Politische Bildung der Konrad-Adenauer-Stiftung interessierte Bürgerinnen und Bürger über politische Entwicklungen informieren, Orientierungen in Sachfragen geben und das Interesse an politischer Mitwirkung stärken. Die Handreichungen verstehen sich als Grundlageninformationen zur Beteiligung an aktuellen politischen Diskussionen.

Bestellinformationen

Die Handreichungen können telefonisch oder per E-Mail unter dem aufgeführten Kontakt bestellt werden.

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

ISBN

978-3-95712-012-8

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland

Ana-Georgeta Braun

Ana-Georgeta Braun

Sekretärin/ Sachbearbeiterin

Ana-Georgeta.Braun@kas.de +49 30 26996-3568 +49 30 26996-53568