Hermann Fecht

Jurist, Verwaltungsbeamter, Politiker, Baden

Geb. 20. Mai 1880 in Bretten


1906Promotion zum Dr. jur.
1906 – 1918Tätigkeit im Badischen Innenministerium im Range eines Regierungsrats bzw. Ministerialrats
1919 – 1933Mitglied des Reichsrats
1931 – 1933 Leiter der Vertretung Badens beim Reich
1933Versetzung in den einstweiligen Ruhestand
1934Rückkehr nach Baden-Baden
1944Leiter der Polizeidirektion in Baden-Baden
1946 Mitgründer der BCSV
April bis Juli 1946 Internierung durch die Franzosen
1946Mitglied der Beratenden Badischen Landesversammlung
1946 – 1948Stadtrat in Baden-Baden
1948 badischer Justizminister und stellvertretender Staatspräsident
1948Mitglied des Verfassungskonvents von Herrenchiemsee
1948 - 1949 Mitglied des Parlamentarischen Rates, vorzeitig ausgeschieden
1949 - 1952 Vertreter des Landes Baden beim Bund
4. Februar 1952verstorben in Baden-Baden

Dijeli