izvješća o aktivnostima

"Jugend und Politik" der NSi

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete mit dem Bildungsinstitut der NSi (IJEK) vom 28. bis 30. September 2018 in Strunjan eine zweite Veranstaltung der neuen Seminarreihe: „Jugend und Politik“, die erfolgreiche Nachwuchspolitiker mit einzelnen Vertretern der Jugendorganisation der NSi zusammenführt. Der Schwerpunkt dieses Seminars lag auf der Aufklärung der Grundlagen des slowenischen politischen Systems sowie der Bedeutung von Instrumenten einer wirksamen politischen Kommunikation.

KAS Kroatien

"KAS/ZHDZ Begabtenförderung"

Die KAS veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 26. bis 28. Oktober an den Plitvice Seen ein weiteres Seminar der Reihe: "HDZ Begabtenförderung". Im Rahmen des 3-tägigen Wochenendseminars diskutierten die Teilnehmer mit ausgewählten Politikwissenschaftlern verschiedener kroatischer Universitäten und der Abgeordneten Irena Petrijevčanin Vuksanović über die Herausforderungen internationaler Sicherheitspolitik sowie über die wichtigsten Elemente des kroatischen Wahlsystems.

"Kroatien in der EU ein Jahr später – Frieden und soziale Gerechtigkeit in Europa ein Jahr später"

In Anwesenheit des Präsidenten der Internationalen Paneuropa-Union, Alain Terrenoire und Präsidenten der Paneuropa-Union Kroatien Prof. Dr. Pavo Barišić veranstaltete die KAS gemeinsam mit der Paneuropa-Union vom 27. bis 29. Juni 2014 in Zagreb eine internationale Konferenz zum Thema: „Kroatien in der EU ein Jahr später – Frieden und soziale Gerechtigkeit in Europa ein Jahr später“. Im Rahmen von drei Podiumsdiskussionen wurde sowohl über die Lage Kroatiens innerhalb der EU, als auch über die Veränderungen in Bezug auf die Sicherheits- und Sozialpolitik Europas diskutiert.

KAS Kroatien

"Kroatische Sicherheitstage"

12. Konferenz der kroatischen Sicherheitsmanager

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstalte zusammen mit dem kroatischen Verband der Sicherheitsmanager (HUMS) vom 05. bis 07. Dezember in Zagreb eine weitere Konferenz zu Fragen der inneren Sicherheit. In Anwesenheit des kroatischen Innenministers, Dr. Davor Božinović, diskutierten kroatische Sicherheitsexperten mit Unternehmensvertretern über allgemeine sicherheitspolitische Herausforderungen und deren mögliche Auswirkungen auf Unternehmen (Cybersicherheit).

KAS Kroatien

"Politische Akademie" der NSi

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete mit dem Bildungsinstitut der NSi (IJEK) vom 19. bis 20. Oktober 2018 in Moravske eine „Politische Akademie“ für Parteivertreter und Nachwuchspolitiker des NSi. Im Rahmen des Workshops diskutierte der NSi-Parteivorsitzende Matej Tonin mit Vertretern der NSi-Parteiführung und Experten für politische Kommunikation über christlich demokratische Werte in Slowenien und der EU sowie über Instrumente erfolgreicher politischer Öffentlichkeitsarbeit.

"Politische Akademie" der SDS

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete vom 05. bis 06. Oktober in Rimske Toplice in Zusammenarbeit mit dem SDS-Bildungsinstitut "Dr. Jože Pučnik" (IJP) eine Veranstaltung der Reihe: "Politische Akademie" für Nachwuchskräfte der SDS. In Anwesenheit des SDS-Parteivorsitzenden, Janez Janša, diskutierten Vertreter des Institutes mit jungen Parteimitgliedern über die Herausforderungen der Demokratie in Slowenien sowie über geopolitischen Veränderungen in Europa und der Welt.

"Politische Analyse und Kommunikation" der NSi (I-II)

Die KAS veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem NSi-Bildungsinstitut: Dr. Janez Evangelist Krek (IJEK) der slowenischen Partei "Neues Slowenien" am 07. und 13. April in Ljubljana und Maribor zwei identische Workshops der Reihe: "Politische Analyse und Kommunikation". Im Rahmen der Workshops diskutierten Kommunikationsexperten mit Vertretern der NSi-Parteiführung und zahlreichen NSi-Parlamentskandidaten über wichtige programmatische Inhalte der Wahlkampagne und Aspekte der Medienpräsentation.

KAS Kroatien

"Reformpotentiale in Kroatien"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete am 07. Dezember in Tuheljske Toplice gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) eine Konferenz zum Thema: „Reformpotentiale in Kroatien“. Unter Beteiligung des Ministerpräsidenten Andrej Plenković und des KAS-Vorstandsmitglieds, Otto Bernhardt, stellten der kroatische Verwaltungsminister, Lovro Kuščević, der Energie- und Umweltminister, Dr. Tomislav Ćorić und Arbeitsminister, Marko Pavić die bisher erreichten Reformen vor und erörterten künftige reformpolitischen Anstrengungen und Herausforderungen Kroatiens.

KAS Kroatien

"Sicherheitsherausforderungen für Europa“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem „Zentrum für Sicherheitskooperation“ (RACVIAC) vom 22. bis 23. November in Zagreb die 6. Regionaltagung zu den aktuellen sicherheitspolitischen Herausforderungen in Südosteuropa. Im Beisein des Beraters für nationale Sicherheit der kroatischen Staatspräsidentin, Vlado Galić, des Staatsekretärs im Verteidigungsministerium Zdravko Jakop und des deutschen Generals a.D., R. Meyer zum Felde diskutierten kroatische Sicherheitsexperten mit Kollegen aus Europa und der Region über Konzepte zur Lösung aktueller Sicherheitsrisiken.

KAS Kroatien

"Sonntagskultur in Kroatien"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete mit dem Friedensinstitut der Franziskaner am 09. November 2018 in der Kroatischen Katholischen Universität in Zagreb eine Konferenz zum Thema: „Sonntagskultur in Kroatien“. Unter Mitwirkung der EVP-Abgeordneten: Marijana Petir und des Vertreters der „Konferenz Europäischer Kirchen“, Frank-Dieter Fischbach, diskutierten Vertreter der kroatischen Arbeitgeber mit Vertretern der kroatischen Wirtschaftsinstitutionen sowie Rechtsexperten über die vielfältigen Auswirkungen von arbeitsfreien Sonntagen.

o ovoj seriji

Zaklada Konrad Adenauer, radionice za obrazovanje, centri za obrazovanje i uredi u inozemstvu godišnje nude više tisuća događaja o različitim temama. O odabranim konferencijama, događajima, simpozijima i sličnome izvještavamo aktualno i ekskluzivno na www.kas.de. Tu ćete osim sažetka sadržaja pronaći i dodatne materijale kao što su slike, predloške za govore, video snimke i zvučne isječke.

naručivanje informacija

izdavač

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.