Seminar

Wozu Religion?

Thomas-von-Aquin-Wochenende

Rincian

Wozu Religion? pixabay/msandersmusic
Wozu Religion?

Wie lässt sich gegenwärtig noch sinnvoll von Gott, dem Heiligen und religiösen Erfahrungen sprechen? Das moderne Bewusstsein ist so stark vom Naturwissenschaftsglauben bestimmt, dass kaum mehr Raum bleibt für zentrale religiöse Fragen. Kann die Naturwissenschaft als „Ersatzreligion“ unseres säkularen Zeitalters die Frage nach dem Woher und Wohin unseres Daseins überzeugend beantworten?

Da eine lebendige Religion mehr ist als ein abstraktes, stets abrufbares Wissen, liegt der Fokus des Wochenendes auf der religiösen Erfahrung und der „Begegnung mit dem Heiligen“. Zum religiösen Bewusstsein gehört der Glaube, dass das Verstricktsein in das „Hier und Jetzt“ nicht genügt, das Leben zu bewältigen, und dass es eine andere Wirklichkeit jenseits der Empirie und des Todes gibt. Durch die Begegnung mit fremden Kulturen und damit auch mit religiös motivierter Gewalt, stellt sich auch für Christen wieder in stärkerem Maße die religiöse Frage. Was ist das Eigentümlich-Christliche in einer pluralistischen Gesellschaft, in der nicht nur die religiösen Verbindlichkeiten abnehmen? Wird die Religion der Menschwerdung Gottes und der Liebe in einer friedloser werdenden Welt nicht mehr denn je gebraucht?

 

Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit dem Referenten diskutieren.

 

Prof. Dr. Wolfgang Gantke war Professor für Religionswissenschaften und Religionstheologie an der Goethe Universität in Frankfurt am Main. Im Zentrum seiner Forschungen stand stets die "Diskussion um das Heilige", wobei er die großen religiösen Fragen der Zeit wie Ökologie, Dialog der Religionen und Krise der Immanenz aufgriff.

 

Ein Teilnahmebeitrag von 100,00 € wird erhoben. Darin enthalten sind die Kosten für die Unterkunft und für die im Programm ausgewiesenen Mahlzeiten (ohne Getränke) enthalten. Getränke und sonstige Leistungen sind vor Ort zu entrichten.

program

Freitag, 07.10.2022

ab 17.00 Uhr Anreise

 

18.00 Uhr Abendessen

 

19.30 Uhr Begüßung und Vorstellung

 

Dr. Joachim Klose

Einführung

Wozu Religion?

Dr. Joachim Klose

Prof. Dr. Wolfgang Gantke

Prof. em. für Religionswissenschaft und Religionstheorie

 

Ausklang

 

Samstag, 08.10.2022

08.00 Uhr Frühstück

 

09.00 Uhr Wirklichkeitswahrnehmung und Selbstwirksamkeit

Prof. Dr. Wolfgang Gantke

 

10.30 Uhr Kaffeepause

 

10.45 Uhr Die Welt hinter der Welt

Prof. Dr. Wolfgang Gantke

 

12.00 Uhr Mittagessen

 

14.30 Kaffee und Kuchen

 

15.00 Uhr Gottvergessenheit und Wissenschaftsglaube

Prof. Dr. Wolfgang Gantke

 

16.30 Uhr Pause

 

16.45 Uhr Der Stachel des Christlichen

Prof. Dr. Wolfgang Gantke

 

18.00 Uhr Abendessen

 

Offener Abend

Sonntag, 09.10.2022

08.00 Uhr Frühstück

 

09.00 Uhr Abschlussrunde

 

10.30 Uhr Gottesdienst

 

12.00 Uhr Mittagessen

 

Abreise

Di sini Anda akan menemukan program untuk mengunduh: Aquin-WE.pdf

mendaftarkan tambahkan ke kalender

tempat

Bildungsgut Schmochtitz
Schmochtitz 1,
02625 Bautzen
Zur Webseite

speaker

  • Prof. Dr. Wolfgang Gantke
    kontak

    Heike Hecker

    Heike Hecker bild

    Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Sachsen

    heike.hecker@kas.de +49 351 563446-0 +49 351 563466-10
    kontak

    Dr. Joachim Klose

    Dr. Joachim Klose

    Landesbeauftragter für die Bundeshauptstadt Berlin, Leiter des Politischen Bildungsforums Berlin und Leiter Grundlagenforum

    joachim.klose@kas.de 030/26996-3253 030/26996-53253
    Landessignet Sachsen