Veranstaltungen

hari ini

Des

2019

Berlin
Marshallplan und Compact with Africa
ordnungspolitische und ethische Herausforderungen

Des

2019

Berlin
Marshallplan und Compact with Africa
ordnungspolitische und ethische Herausforderungen
Pelajari lebih lanjut

Agu

2019

-

Des

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...

Agu

2019

-

Des

2019

Herausforderungen im Hochschulbildungssystem in Armenien
Die Konrad-Adenauer-Stiftung organisiert gemeinsam mit dem Armenischen Forschungszentrum für Geisteswissenschaften eine Veranstaltungsreihe zu den Herausforderungen im Hochschulbild...
Pelajari lebih lanjut

Des

2019

Saarbrücken
Wenn die Wasser Balken hätten.
Konzert + Lesung & Gespräch

Des

2019

Saarbrücken
Wenn die Wasser Balken hätten.
Konzert + Lesung & Gespräch
Pelajari lebih lanjut

Des

2019

Strafverfolgung und Prävention von Korruption
Auf dem Programm von Dr. Rüdiger Reiff stehen Termine mit dem 2. Komitee für die Justiz- und Staatsanwaltschaftsreformen, Korea University und der Staatsanwaltschaft Seoul North.

Des

2019

Strafverfolgung und Prävention von Korruption
Auf dem Programm von Dr. Rüdiger Reiff stehen Termine mit dem 2. Komitee für die Justiz- und Staatsanwaltschaftsreformen, Korea University und der Staatsanwaltschaft Seoul North.
Pelajari lebih lanjut

Expertengespräch

Die Treuhand in der Diskussion - Stand und Perspektiven der Forschung

In Kooperation mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Fachkonferenz

Drei Kinder und mehr - Familien aus der Mitte der Gesellschaft

In Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

Studien- und Informationsprogramm

PSR Public Opinion Poll No. 74

Pressekonferenz / Rundtischgespräch Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) und das Palestinian Center for Policy and Survey Research (PSR) laden zur Diskussion der neuesten Ergebnisse der Palästinensischen Meinungsumfrage ein 74.

Vortrag

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Darmstädter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorischen Kenntnisse vertiefen und Stategien kennenlernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Buchpräsentation

Balanceakt für die Zukunft: Konservatismus als Haltung

Fuldaer Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre politischen Kenntnisse vertiefen und Möglichkeiten kennen lernen, Zukunftsfragen an Werten orientiert zu beantworten.

Gespräch

Der Fall der Berliner Mauer und der Weg zur Deutschen Einheit: Persönliche Einblicke und politische Reflexionen

Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre zeithistorische Kenntnisse vertiefen und Strategien kennen lernen, im vereinten Deutschland Freiheit und Wohlstand zu stärken.

Vortrag

Zerfallen unsere Gesellschaften?

Extremismus und Populismus in Deutschland und Europa
Interessen, Werte, Mächte: Deutschlands Außen- und Sicherheitspolitik in einer komplexen Welt

Vortrag

How to tell bad history in good stories?

Erinnern und Erzählen im Film über die NS-Zeit
Veranstaltungsreihe: Ich erinnere, also bin ich? Über Erinnerungskultur, ihr Sinnstiftungs- und Streitpotential

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Mehr Selbstbewusstsein für die europäische Idee

Europabilder Dr. Peter Huber, Botschafter der Republik Österreich
Der Botschafter der Republik Österreich, Dr. Peter Huber, stellte in einer ausgebuchten Akademie sein „EUropa“ vor. Im Beisein des Europabeauftragten der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, und im Gespräch mit Malte Zeeck gab er auch einen Einblick in die österreichische Sichtweise auf die Europäische Union.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Demokratie ist unsere Verantwortung

dari Constanze Brinckmann

40 Jahre KAS im Saarland
Seit 40 Jahren engagiert sich die KAS im Saarland für eine Stärkung von Freiheit und Demokratie und sieht sich dabei als Brückenbauer zwischen Politik und Gesellschaft.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

„Wir wollen Teil Kerneuropas sein“

Kroatischer Ministerpräsident wirbt für Beitritt seines Landes zur Eurozone und zum Schengenraum
Der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković hat sich in einer Grundsatzrede in Berlin klar zu Europa bekannt und die Zusammenarbeit mit Deutschland gewürdigt. In der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sagte er: „Deutschland hat in Kroatien einen Freund und einen zuverlässigen Partner und Verbündeten.“
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Stefan Stahlberg

Partisipasi-partisipasi dalam acara

20. Juli 1944: „Widerstand um der Menschenwürde willen“

dari Stefan Stahlberg

Die deutschen Militärbischöfe über die Attentäter des 20. Juli 1944 und christliche Verantwortung
Am 20. Juli 1944 fand der bedeutendste Versuch statt, Hitler zu töten und das Nazi-Regime zu beenden. Nach der der missglückten Erhebung starben mehr als 200 Personen: hingerichtet oder in den Tod getrieben. Diesen Widerstand gegen die barbarische Diktatur trugen maßgeblich evangelische und katholische Christen: Soldaten, Polizisten, Diplomaten und Politiker mit Familien, Frauen, Kindern. Über ihr Standhalten gegen das Totalitäre und den mit Hindernissen gespickten Weg in den die Opposition sprachen in Berlin der Evangelische und der Katholische Militärbischof.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Zweites Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Ukraine eröffnet

Im Rahmen einer Festveranstaltung am 22. August 2018 hat der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert, das neue Stiftungsbüro im ostukrainischen Charkiw offiziell eröffnet und dabei die Bedeutung der deutsch-ukrainischen Beziehungen betont.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Medienkompetenz für Stipendiaten

Stipendiaten aus allen Förderbereichen haben eine eigene TV-Live-Sendung und Homepage produziert.
Im Rahmen des Seminars "Medien, Macht, Verantwortung - Journalismus zwischen Vierter Gewalt und Lügenpresse" haben sich 30 Stipendiatinnen und Stipendiaten intensiv mit der Rolle der (digitalen) Medien für die Demokratie auseinandergesetzt und eine eigene Seminarhomepage erstellt.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Stabilitätsanker oder Unsicherheitsfaktor in Westafrika?

dari Lucas Lamberty

Stellvertretender Generalsekretär Dr. Wahlers zu Gesprächen in Nigeria
Islamistischer Terror, ethnisch-religiöse Konflikte zwischen nomadischen Viehhirten und sesshaften Ackerbauern, politische Spannungen zwischen Regierung und Opposition – die Lage in Nigeria ist sechs Monate vor den Wahlen angespannt wie seit langem nicht mehr. Die im Februar 2019 anstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen werden wegweisend sein für den bevölkerungsreichsten Staat Afrikas.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

SIMULASI INSIDEN SIBER UNTUK PEMANGKU KEPUTUSAN INDONESIA

WORKSHOP BEKERJASAMA DENGAN DEWAN KETAHANAN NASIONAL RI
Keamanan di era digital menjadi isu yang semakin penting dan kompleks, menjadi prioritas bagi Pemerintah Indonesia saat ini. Ini bukan hanya untuk melindungi infrastruktur strategis, saluran komunikasi, dan sistem keuangan tetapi juga menyangkut perlindungan masyarakat dan demokrasi dari serangan berbahaya dan dampak dunia maya.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Irland und der Brexit

dari Jakov Devcic

Irische Europaministerin Helen McEntee zu Besuch in der Konrad-Adenauer-Stiftung
Der zukünftige Grenzstatus Nordirlands stellt ein entscheidendes Hindernis in den Verhandlungen zwischen Großbritannien und der EU über den Brexit dar. Vor diesem Hintergrund traf der stellvertretende Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Gerhard Wahlers, mit Helen McEntee, Ministerin für Europaangelegenheiten im Amt des Premierministers und im Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Handel der Republik Irland, zu einem Austausch in Berlin zusammen.

Partisipasi-partisipasi dalam acara

Wohlstand für Alle

dari Martin Schebesta, Leonie Mader

Neue Wege in der Vermögenspolitik
Deutschland geht es gut – auch dank der Sozialen Marktwirtschaft, die seit 70 Jahren Wohlstand für unser Land schafft. Das Versprechen vom „Wohlstand für alle“ ist elementar für die Akzeptanz unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Schon Konrad Adenauer wusste, dass „Hausbesitzer […] keine Revolution“ machen. Auch Ludwig Erhard legte großen Wert auf eine breite Beteiligung der Gesellschaft am Produktivvermögen. Vermögenspolitik war also schon immer Teil der Wirtschafts- und Sozialpolitik in der Sozialen Marktwirtschaft. Leider ist die Vermögenspolitik später vernachlässigt worden.