Veranstaltungen

hari ini

Mei

2022

Brücken bauen – Politik in protestantischer Verantwortung
70 Jahre Evangelischer Arbeitskreis von CDU und CSU

Mei

2022

Argumentieren mit Sachkenntnis, Haltung und Resilienz
Debatten stilvoll führen

Mei

2022

Leipzig
Sind die Grenzen der Sprache die Grenzen der Welt? Zur Weltaneignung durch Lesen
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

Mei

2022

Zeitenwende? Der Ukrainekrieg und seine Folgen
Leider musste Dr. Andrij Melnyk aufgrund eines spontanen Delegationsbesuches die Teilnahme an der Online-Veranstaltung absagen. Lunch-Talk mit Maksym Yemelianov, Gesandter-Botschaft...

Vortrag

storniert

Blinde Flecken in der Integrationspolitik

HINWEIS: Verschoben in das zweite Halbjahr

Präsenz-Vortrag und Diskussion

Online-Seminar

Rhetorik für Ehrenamt und Kommunalpolitik

Frauenkolleg Südwest

Gespräch

ausgebucht

Auftrag Demokratie: Das U.S. Generalkonsulat

Spurensuche - 70 Jahre "kleines Weißes Haus" in Hamburg

Dr. Heiko Herold, Historiker, war langjähriger Mitarbeiter im U.S. Generalkonsulat, bevor er 2021 zur Konrad-Adenauer-Stiftung wechselte. Heiko Herold führt uns durch seine ehemalige Wirkungsstätte, erläutert Eckdaten zu den transatlantischen Beziehungen und zur Geschichte des Konsulates. Außerdem weiß er einige interessante Anekdoten über das „kleine Weiße Haus“ an der Alster zu berichten. Da das U.S. Generalkonsulat ins Amundsen-Haus an der Straße Kehrwieder in der HafenCity umziehen wird, ist dies eine letzte Gelegenheit, das Haus in der jetzigen Funktion zu besichtigen.

Studien- und Informationsprogramm

Wir über uns! Die KAS stellt sich vor

Tag der Studienfinanzierung

Vortrag

Brandenburger Forum: Nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen

Ergebnisse, Analysen, Tendenzen

Live-Stream

18.05.2022 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 21: Gespräch mit Prof. Dr. Andreas Crusius

Online-Live-Gespräch

Forum

Europe goes global

Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt

Welche Rolle will, soll und kann Europa in einer Welt spielen, in der Stabilität, Kontinuität und Sicherheit nicht mehr selbstverständlich sind?

Diskussion

ausgebucht

Digitalland Sachsen-Anhalt? Fortschritte und Herausforderungen

Schulveranstaltung

Expertengespräch

OpenGovWeek 2022

Offene Daten auf kommunaler Ebene - Internationale Themenwoche für Open Government

Expertengespräch

OpenGovWeek 2022

Open Data at the Municipal Level - International Open Government Theme Week

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Diálogo virtual público: “Salud planetaria Heatmap 2021”

En este dialogo sobre de salud y clima participaron representantes del Programa de Naciones Unidas para el Medio Ambiente (Directora y representante Jacqueline Álvarez), consultores y asesores del Banco Mundial (Tomás Plaza-Reneses), la Organización Panamericana de la Salud (Daniel Buss) y la Asociación Interamericana para la Defensa del Ambiente (Florencia Ortuzar Greenne) versados en el tema con el objeto de proyectar el entendimiento de la necesidad ante la amenaza del cambio climático y sus disrupciones relacionado con la salud humana y el medio ambiente.

Veranstaltungsbericht: "Helfen bedeutet leben"

Ausstellungseröffnung: "Helfen bedeutet leben: Jacob Teitel und der Verband russischer Juden in Deutschland (1920-1935)"

Eine Ausstellung unter der Schirmherrschaft der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland

KAS Kroatien und Slowenien

Demokratie als Lebensform – Relevanz der Urteilskraft

Internationales und interdisziplinäres Symposium

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Philosophie der Universität Zadar vom 18. bis 21. Oktober 2021 in Zadar ein Symposium zum Thema: „Demokratie als Lebensform – Relevanz der Urteilskraft“. Im Rahmen des 4-tägigen Symposiums diskutierten Vertreter europäischer Universitäten über die Willensprozesse in modernen Demokratien, die Demokratie als Lebensform, die Bedeutung der Identität und des Pluralismus, die Merkmale der representativen Demokratie sowie die Gefahren von rechtspopulistischen Bewegungen in der Corona-Pandemie.

KAS 2021

Goslarer Rede 2021: Geschlossenheit als wichtiger Faktor für die Zukunftsfähigkeit der CDU als Volkspartei

Goslarer Rede zum 70. Jahrestag der Gründung der CDU Deutschlands

Unter dem Leitspruch "Einigkeit und Recht und Freiheit" war in Goslar vom 20. bis 22. Oktober 1950 der erste Bundesparteitag der CDU abgehalten worden. Mit der jährlichen "Goslarer Rede" erinnerte die Konrad-Adenauer-Stiftung traditionell an dieses historische Ereignis. Der CDU Bundesvorsitzende Armin Laschet hielt eine Grundsatzrede.

KAS Algerien

Meinungsfreiheit in Algerien

Zwischen Realität und Perspektive

Online-Diskussion der Konrad-Adenauer-Stiftung Algerien und der Vereinigung der Journalistinnen in Constantine (AJC), bei der die Perspektiven des wichtigen Themas der Meinungsfreiheit in Algerien diskutiert wurden.

Vienna Dialogue on Climate and Security

Launch of a new format: A conference established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue Vienna on Climate and Security

Almost 50 participants (including experts from academia, think tanks and the private sector, OSCE-Delegations, and OSCE-Representatives) took part in today's launch of the 'Vienna Dialogue on Climate and Security'. A new format, established by the Konrad-Adenauer-Foundation Multilateral Dialogue, to offer an open, continuous platform for dialogue on the nexus between climate change and increasing risks towards security. Follow-up events will be organised in the near future.

Conversatorio "Emprendimiento y mujeres líderes en el sector privado"

Mujeres Líderes

En seguimiento a los conversatorios virtuales de “Mujeres Líderes”, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México realizamos el tercer evento con el enfoque en “sector privado y equidad de género” con éstos se busca analizar y promover el liderazgo de mujeres en México, y presentar el impacto de su participación en el ámbito social, económico, político, etc.

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Volker Hielscher

„Es fehlt an Sichtbarkeit“

12. F.A.Z.-KAS-Debatte über Europas Rolle in der Welt, außenpolitisches Selbstverständnis und zur globalen Handlungsfähigkeit

Spielball oder Spielmacher? Bei der diesjährigen F.A.Z.-KAS-Debatte diskutieren renommierte Gäste über die Rolle Europas in der Welt. Dabei wird deutlich, wie tiefgreifend sich die internationale Ordnung wandelt – und wie schwer sich Europa mit einer angemessenen Antwort darauf tut.

Nordkoreas Nuklearprogramm

Seine Hintergründe und die Probleme seiner Lösung

Vortragsveranstaltung

Gefahren aus dem All

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e. V. Sektion Oldenburg

Digitale Veranstaltung am 14.10.2021