Veranstaltungen

hari ini

Jul

2022

Retrospektive einer Ratspräsidentschaft unter schwierigen Bedingungen
Die französische EU-Ratspräsidentschaft 2022 und die Zukunft Europäischer Politik

Jul

2022

Renaissance der Atomkraft II.
Wie (un-) sicher ist die Kernenergie und welche Potentiale hat sie?

Jul

2022

Instagram, Facebook und Twitter - Öffentlichkeitsarbeit mit Social Media
Ein Seminar des KAS-Frauenkollegs

Jul

2022

Braunschweig
Verräter oder Helden?
70 Jahre "Remer-Prozess um den 20. Juli 1944" in Braunschweig

Workshop

ausgebucht

"Politische Rhetorik: Noch besser wirken. Noch souveräner und überzeugender auftreten."

Workshop: Aufbau-Modul

Event

Literaturpreisverleihung an Barbara Honigmann

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ehrt die Literatin

Ausstellung

ausgebucht

DDR - Mythos und Wirklichkeit

Wie die SED den Alltag der DDR-Bürgerinnen und Bürger bestimmte

Seminar

ausgebucht

Unser Leben in einem geeinten Europa!

Rhetorikseminar für Schülerinnen und Schüler

Live-Stream

Faszination Games: Darauf müssen Eltern beim sicheren Umgang achten?

Reden wir über Familie – Der Feierabendtalk

Facebook Live

Diskussion

Stabilität, Sicherheit, Wettbewerb:

Wirtschaftspolitische Entwicklungen und deren Auswirkungen auf Hamburg und die Hafenwirtschaft

Der Überfall Russlands auf die Ukraine ist nicht nur eine militärische und geopolitische Zäsur. Er verändert auch die wirtschaftliche Lage. Das betrifft sowohl die kurzfristige Konjunkturentwicklung als auch die mittelfristigen Aussichten für Wachstum und Wohlstand.

Vortrag

ausgebucht

„Ich war Hitlerjunge Salomon“

Online-Zeitzeugengespräch mit Sally Perel

Schulveranstaltung

Live-Stream

06.07.2022 (19.00 Uhr) - Die deutsche Teilung: Geschichte aus eigenem Erleben

Teil 25: Gespräch mit Detlef Schlüter

Online-Live-Gespräch

Vortrag

Aufgewacht in einer „anderen Welt“?

Welche Beiträge Deutschland jetzt leisten muss / Wiesbadener Tischgespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Reden hat nichts genutzt, Russland hat die Ukraine angegriffen. Dazu hat auch Deutschlands Schwäche beigetragen. Nun braucht es eine radikale Kehrtwende.

Diskussion

Forum Nachhaltiges Amazonien

Dialogprogramm

Nach zwei Jahren Onlineveranstaltungen soll am 7. Juni das erste Präsenztreffen des Forums in Santarém (Pará) stattfinden. Dabei sollen gemeinsame Strategien zur nachhaltigen Entwicklung des Amazonas im Vordergrund stehen.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

KAS COLOMBIA

7mo Encuentro Internacional „Estrategia Política“

“Política Uno a Uno - Lecciones después de la Pandemia”

El día 11 de noviembre el Centro de Análisis y Entrenamiento CAEP realizó en Medellín en conjunto con la Fundación Konrad Adenauer KAS Colombia y la Universidad Cooperativa, la 7. versión de su Encuentro Internacional „Estrategia Política“, esta vez sobre el tema “Política Uno a Uno-Lecciones después de la Pandemia” con la participación de unos de los mejores consultores políticos de América Latina.

Juliane Liebers

Das 21. Jahrhundert wird das Jahrhundert Europas sein

Charles Michel, Präsident des Europäischen Rates, hielt die zwölfte Europa-Rede der Konrad-Adenauer-Stiftung

Jährlich lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung die Spitzenrepräsentantinnen und -repräsentanten der Institutionen Europas ein, über das Wesen und die Lage der Idee eines vereinten Europas zu sprechen. In der zwölften Europa-Rede brachte der Ratspräsident die Herausforderungen des 21. Jahrhunderts für Europa auf den Punkt: Klimawandel, die Corona-Pandemie, die „Digitale Revolution“ und die Bewältigung des Booms der künstlichen Intelligenz sowie der wachsende Druck durch autoritäre Regime.

Gunda Nölcke

"Reiner Kunze. Dichter sein – Eine deutsch-deutsche Freiheit"

Der Veranstaltungsbericht zur musikalischen Lesung mit Udo Scheer und Andreas Schirneck

KAS COLOMBIA

Constelaciones: Red de Acción y Articulación

El Derecho a No Obedecer, Organización Artemisas y la Fundación Konrad Adenauer (KAS) realizaron la socialización de los resultados del ejercicio de integración, empoderamiento y articulación de varias mujeres migrantes y lideresas sociales en el país. El evento se realizó el 9 de noviembre y convocó a varias personas alrededor de las historias de mujeres migrantes que se en pro de sus comunidades.

KAS/Hermann Boni

5th Conference of the Network of African Parliamentarians on Defense and Security Committees

Defense and Security Cooperation between Europe and Africa: New mechanisms, (re)appropriations and discussions

The Vice-President of the Federal Republic of Nigeria, HE Professor Yemi OSINBAJO, representing the President of the Republic has solemnly opened the 5th Conference of the Network of African Parliamentarians on Defense and Security Committees (REPAM-CDS). The conference was held from October 28 to 30 in Abuja, on the following theme : "Defense and Security Cooperation between Europe and Africa: New mechanisms, (re)appropriations and discussions".

Maritime Sicherheit

Wie kann die Sicherheit maritimer Versorgungswege und die Garantie der Freiheit der hohen See in Zukunft weiterhin gewährleistet werden?

via WebEx am 08.11.2021

The Demography-Urbanisation-Nexus as a 21st century challenge for politicians

1st Network Meeting for KAS Partners from East Africa

KAS/Hermann Boni

1er Café Géostratégique organisé par le LECAP avec l'appui financier de la KAS/SIPODI

« Le crime de terrorisme au regard de la loi n° 2015-493 du 07 juillet 2015 portant répression du terrorisme » et « La lutte contre le terrorisme en Côte d’Ivoire ».

le Laboratoire d’Etudes Constitutionnelle, Administrative et Politique (LECAP), avec l’appui financier de la Konrad-AdenauerStiftung/Security Policy Dialogue Program for Sub-Saharan Africa (KAS/SIPODI), souhaite apporter des éléments de réponse à travers l’organisation de son Premier Café Géostratégique ayant pour thème central : « La Côte d’Ivoire face au défi du terrorisme ».

KAS/Linda Boguifo

2ème Café Géostratégique organisé par le LECAP avec l'appui financier de la KAS/SIPODI

« les forces de défense et de sécurité et l’idéal républicain » et « la Loi n° 2016-09 du 13 janvier 2016 portant programmation des forces de sécurité intérieure pour les années 2016-2020 »

le Laboratoire d’Études Constitutionnelle, Administrative et Politique (LECAP), en partenariat avec la Fondation Konrad Adenauer via son Programme SIPODI, souhaite apporter des éléments de réponse à travers l’organisation de son Deuxième Café Géostratégique autour du thème « La politique de défense et de sécurité de la Côte d’Ivoire ».

L’évaluation de la performance des salariés en contexte de crise

Fortbildungsbericht zu dem Thema „L’évaluation de la performance des salariés en contexte de crise“