Asset Publisher

Veranstaltungen

Asset Publisher

Asset Publisher

Asset Publisher

Event

Lebendige Politik

Schüler im Landtag in Potsdam

Diskussion

Die Freiheit der Medien!

Wie steht es um die Pressefreiheit?

In Kooperation mit dem Mescheder Bündnis für Demokratie und Solidarität

Online-Seminar

ausgebucht

Social Media in der Kommunalpolitik

Einführung (Teil 1) - Profile, Inhalte, Ziele, Strategien, Plattformen

Auch in der Kommunalpolitik kommt es mehr denn je auf digitale Präsenz an. Wie kann ich meine politischen Ziele präsentieren? Welche Medien bzw. Plattformen stehen zur Verfügung?

Gespräch

Europäischer Donnerstag

Im Gespräch mit dem Ungarischen Generalkonsul Dr. András Izsák

Was bewegt Europa im Jahr der Wahl?

Diskussion

Europa vor der Wahl - Twistringen

Diskussionsforum

Expertengespräch

Die Beschaffenheit der ukrainischen Resilienz

Wie kann man das Grauen überstehen? Hybrid-Vortrag und Gespräch mit Dr. Oleksandra Keudel

Online-Seminar

Coffee to Know

5 Strategien für mehr Social Media Reichweite

Expertengespräch

Orangeriegespräche

Kultur – Luxus oder Puls der Stadt

Vortrag

Europäische Sicherheit inmitten globaler Machtverschiebungen

Vortrag und anschließende Diskussion mit 4-Sterne-General a.D. Hans-Lothar Domröse

Event

Die Hüterinnen und Hüter des Grundgesetzes

Exkursion zum Bundesverfassungsgericht nach Karlsruhe

Das Bundesverfassungsgericht ist eine der Säulen unserer Demokratie. Lernen Sie die Institution, ihre Bedeutung und Arbeitsweise bei einer fachkundigen Führung genauer kennen! Am Nachmittag besuchen wir bei einer Führung im Badischen Landesmuseum im Karlsruher Schloss eine Ausstellung zu den 1980er Jahren und sind gespannt auf die Parallelen, die sich in vielerlei Hinsicht heute politisch wie gesellschaftlich zeigen!

Asset Publisher

„Gemeinsam für eine Zukunft in Sicherheit“

Internationale Stipendiatinnen und Stipendiaten aus fast 40 Nationen debattieren in Berlin die Zukunftsperspektiven internationaler Sicherheitspolitik

Die große Jahrestagung des Netzwerks internationaler KAS-Stipendiatinnen und -Stipendiaten (NIS) der Begabtenförderung kam mit fast 100 Teilnehmenden am vergangenen Wochenende in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin zusammen.

Katharina Haack/KAS

Die Errungenschaften von Freiheit und Demokratie bewahren

Festveranstaltung zum Jubiläum "175 Jahre Deutsche Revolution 1848/49"

Der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Stephan Harbarth, sprach am 27. April 2023 in der Friedrichstadtkirche in Berlin über die deutsche Verfassungsgeschichte seit 1848 und aktuelle Gefahren für die liberale Demokratie.

Girls'Day 2023

Nachhaltigkeit durch Innovation. Mit MINT-Fächern Zukunft gestalten.

Lust, die Welt von MINT und Politik aktiv mitzugestalten? Das hatten auf jeden Fall 45 junge Frauen im Alter von 16 bis 21 Jahren, die am 26./27. April 2023 zum Girls'Day-Programm der Konrad-Adenauer-Stiftung in Kooperation mit der CDU/CSU-Bundestagsfraktion aus ganz Deutschland nach Berlin angereist sind.

Ein Jahr danach- was hat sich seit der Zeitenwende mit dem Überfall auf die Ukraine verändert"

7. Wathlinger Sicherheitspolitischer Vortrag

Chancenzeit - geMEINsam für die Gesellschaft

Landeshauptstadtforum Niedersachsen

Ein Beitrag der Konrad-Adenauer-Stiftung zur Debatte über die Einführung eines verpflichtenden Gesellschaftsjahres

Thomas Ehlen /kas.de

ChancenZeit

Eindrücke von dem Wiesbadener Hauptstadtforum 28. April 2023

„ChancenZeit – geMEINsam für Gesellschaft“ ist das Motto der Konrad-Adenauer-Stiftung zum großen, kontrovers diskutierten Projekt eines Gesellschaftsjahres. Im Wiesbadener Hauptstadtforum diskutierten 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach vier Impulsen viele Aspekte.

Wohin steuert die Europäische Union?

Europa Townhall Gymnasium Brake

Wohin entwickelt sich die EU und wie können wir sie zum Besseren verändern?

Respekt! – und wieso es keinen Rassismus gegen Weiße geben kann

"Neanderland im Gespräch" unter der Schirmherrschaft von Dr. Christian Untrieser MdL

Ohne Respekt werden wir nie in einer Welt ohne Rassismus leben, dieser Meinung ist zumindest Kabarettist Marius Jung. In der Kulturvilla in Mettmann kam er mit dem Publikum über ihre und auch seine eigenen Vorurteile ins Gespräch und regte mit Gedankenexperimenten zur Selbstreflexion an.

„Viel Glück gehabt“

Zeitzeuge Christoph Becke berichtet von seiner „Flucht“ aus der DDR

Am 25.04. zeigte die KAS ihre Ausstellung „DDR – Mythos und Wirklichkeit“. Eine Schulklasse des bremischen Alten Gymnasiums erhielt die Möglichkeit, mit dem DDR-Flüchtling Christoph Becke zu sprechen und die Ausstellung zu besichtigen. Becke hielt einen Vortrag und stellte sich den Fragen der Schüler. Die Tagungsleitung übernahm Jochen Leinert.

Gemeinsam zu einem größeren „Wir“

Landeshauptstadtforum "ChancenZeit" in Nordrhein-Westfalen

„ChancenZeit – geMEINsam für Gesellschaft“ lautet das Motto der Konrad-Adenauer-Stiftung zum kontrovers diskutierten Projekt eines Gesellschaftsjahres. Bundesweit führen wir derzeit Veranstaltungen durch, um mit jungen Menschen, Fachpublikum und der interessierten Öffentlichkeit über die Frage eines Gesellschaftsdienstes zu diskutieren. Das Politische Bildungsforum NRW hatte dazu zum Landeshauptstadtforum in die Jugendherberge Düsseldorf geladen. Hier stand die Fragestellung im Mittelpunkt, wie ein Dienst an der Gesellschaft überhaupt aussehen könne.

Asset Publisher