Internationale Parteienzusammenarbeit

Internationale Parteienzusammenarbeit

Ohne demokratisch orientierte Parteien kann die Konsolidierung der Demokratie in sich entwickelnden Staaten und Transformationsstaaten nicht gelingen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung engagiert sich weltweit für die Stärkung demokratischer Strukturen und die Herausbildung demokratischer Parteiensysteme. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort wollen wir einen Beitrag zur Entwicklung werteorientierter, programmatisch fundierter und gemeinwohlorientierter demokratischer Parteien leisten. Neben Bemühungen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für die Entwicklung demokratischer Parteien sind Programmentwicklung und –beratung von Parteien, die Verbesserung der Parteikommunikation nach innen und außen sowie Nachwuchsförderung Schwerpunkte unserer internationalen Parteienzusammenarbeit.

Kontakt

Franziska Fislage

Franziska Fislage bild

Referentin Internationaler Parteiendialog

Franziska.Fislage@kas.de +49 30 26996 3499