Workshop
Ausgebucht

Staatsterror „im Namen des Volkes“ - Justiz im Nationalsozialismus

Workshop

Dettagli

Workshop des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. für junge Erwachsene im Rahmen des DenkT@g-Projektes der Konrad-Adenauer-Stiftung.

programma

07.25 Uhr

Fahrt nach Magdeburg

 

08.30 Uhr

Begrüßung

Alexandra Mehnert

Leiterin des Politischen Bildungsforums Sachsen-Anhalt der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

 

08.35 – 09.00 Uhr

Einführung in den Workshop: Justizunrecht im Nationalsozialismus (im Plenum): mittels PP-Präsentation auch Einführung in die Ausstellung, Einteilung der Schüler in bis zu 5 Gruppen

Dr. Daniel Bohse

Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt,

Leiter der Gedenkstätte Moritzplatz in Magdeburg

 

09.00 – 09.20 Uhr

Individuelles Besichtigen der Ausstellung „Justiz im Nationalsozialismus. Über Verbrechen im Namen des Deutschen Volkes“

 

09.20 – 10.20 Uhr

Gruppenarbeit zu biografischen Fallbeispielen und Verfahrenskomplexen aus der Ausstellung „Justiz im Nationalsozialismus. Über Verbrechen im Namen des Deutschen Volkes“

Dr. Daniel Bohse

 

10.20 – 10.35 Uhr

Pause

 

10.35 – 11.35 Uhr

Präsentation der Ergebnisse der Gruppenarbeit (in der Ausstellung oder im Plenum)

 

11.35 – 11.45 Uhr

Pause

 

11.45 – 13.15 Uhr

„Das Heimweh des Walerjan Wrobel“

Filmvorführung

 

13.15 – 13.25 Uhr

Diskussion über den Film

 

13.25 Uhr

Schlusswort (im Plenum)

 

13.30 Uhr

Verabschiedung

 

13.30 – 14.50 Uhr           

Rückfahrt nach Tangermünde

 

 

​​​​​Konzeption/

Tagungsleiter:

Alexandra Mehnert

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Moritz Lüttich

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

 

Tagungsbüro:

Britta Drechsel

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1, 39104 Magdeburg

 

T +49 391 / 52088-7104

F +49 391 / 520887121

Britta.drechsel@kas.de

 

Veranstaltungsstätte:

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

Franckestraße 1

39104 Magdeburg

 

Feedback:

alexandra.mehnert@kas.de

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 4 DSGVO im Einklang mit den Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu) von der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. verarbeitet und zur Durchführung der Veranstaltung verwendet. Informationen über Ihre Rechte finden Sie hier: https://www.kas.de/DSGVO-Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird multimedial begleitet. Mit der Anmeldung erklären Sie Ihr Einverständnis, dass die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. das vor, während oder nach der Veranstaltung entstandene Foto- und Filmmaterial zeitlich unbegrenzt sowohl im Online- als auch Printformat für Zwecke der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit verwenden darf. Sollten Sie mit der Aufnahme und der Veröffentlichung von Bildern Ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um unmittelbare Mitteilung beim Gästeservice zu Beginn der Veranstaltung. Ihnen werden dann gesonderte Plätze zugewiesen.

aggiungere al calendario

Luogo

Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt
Franckestraße 1,
39104 Magdeburg
Deutschland
Zur Webseite

approccio

altoparlanti

  • Dr. Daniel Bohse (Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt
    • Leiter der Gedenkstätte Moritzplatz in Magdeburg)
contatto

Alexandra Mehnert

Alexandra Mehnert bild

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

alexandra.mehnert@kas.de +49 391-520887-102 +49 391-520887-121
contatto

Britta Drechsel

Britta Drechsel bild

Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Sachsen-Anhalt

britta.drechsel@kas.de +49 391-520887-104 +49 391-520887-121