הרצאה

Forum Smart City: Städte der Zukunft und deren Auswirkung auf KMUs

Die digitale Revolution betrifft alle Lebensbereiche und gibt auch kommunalen Strukturen in Städten für Stadtplanung und Dienstleistungen viele Gestaltungsspielräume. Verkehrsplanung, intelligente Energie- und Entsorgungssysteme und die Integration von Dienstleistungen in städtische Digitalnetze sind und waren Zukunftsvisionen, die nun zunehmend Gestalt annehmen.

פרטים

Smart City pixabay.com
Smart City

Die digitale Revolution betrifft alle Lebensbereiche und gibt auch kommunalen Strukturen in Städten für Stadtplanung und Dienstleistungen viele Gestaltungsspielräume. Verkehrsplanung, intelligente Energie- und Entsorgungssysteme und die Integration von Dienstleistungen in städtische Digitalnetze sind und waren Zukunftsvisionen, die nun zunehmend Gestalt annehmen. Unternehmen, die im Dienstleistungssektor tätig sind, eröffnen sich damit viele neue Geschäftsfelder und erzeugen aber auch Anpassungsprozesse, um in den neuen Wirtschaftskreisläufen integriert zu sein. Die damit verbundenen Umgestaltungen in Stadt- und Unternehmensstrukturen, Beispiele von SmartCities als auch Fragen des Datenschutzes sowie Kapazitäten und Sicherheit dieser Infrastrukturen, werden im Rahmen der Tagung betrachtet und diskutiert. Wir laden Sie herzlich gemeinsam mit der Handwerkskammer Erfurt zu unserer Tagung ein.

התוכנית

Programm

 

10.00 Uhr

Begrüßung und Eröffnung

Daniel Braun

Komm. Landesbeauftragter der Konrad-Adenauer-Stiftung für den Freistaat Thüringen

 

13.00 Uhr

Drei parallele Panels

 

16.00 Uhr

Veranstaltungsende

 

 

לרשום הוסף ליומן

מקום

comcenter Brühl
Mainzerhofstraße 10,
99084 Erfurt
Deutschland

גישה

רמקולים

  • Friedrich Fuß
    • Chief Digital Officer bei Bundesstadt Bonn
קשר

Daniel Braun

Daniel Braun

Referent Politisches Bildungsforum Thüringen

Daniel.Braun@kas.de +49 361 65491-14 +49 361 65491-11
קשר

Heike Abendroth

Heike Abendroth bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Thüringen

Heike.Abendroth@kas.de +49 361 65491-0 +49 361 65491-11