イベント

今日

6

2020

ausgebucht
Zeitmanagement - auch im Homeoffice
Teil 2: Wer hat an der Uhr gedreht? - Zeitmanagement
ausgebucht

6

2020

Zeitmanagement - auch im Homeoffice
Teil 2: Wer hat an der Uhr gedreht? - Zeitmanagement
もっと学ぶ

6

2020

ausgebucht
Fake News und Verschwörungstheorien
Eine Diskussion und anhand von Beispielen, mit der Journalistin Sandra Wahle, was Fake News sind und wodurch sich Verschwörungstheorien auszeichnen?
ausgebucht

6

2020

Fake News und Verschwörungstheorien
Eine Diskussion und anhand von Beispielen, mit der Journalistin Sandra Wahle, was Fake News sind und wodurch sich Verschwörungstheorien auszeichnen?
もっと学ぶ

6

2020

Erfolgreich oder gescheitert? Schwedens Sonderweg in der Corona-Pandemie?
Facebook Live

6

2020

Erfolgreich oder gescheitert? Schwedens Sonderweg in der Corona-Pandemie?
Facebook Live
もっと学ぶ

6

2020

Mecklenburg-Vorpommern, Corona und Perspektiven
Live-Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion Torsten Renz MdL | YouTube

6

2020

Mecklenburg-Vorpommern, Corona und Perspektiven
Live-Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion Torsten Renz MdL | YouTube
もっと学ぶ
— ページごとの項目数 8
該当件数: 7 件

Aktueller Hinweis

Aufgrund der Corona-Pandemie finden sämtliche öffentlichen Präsenzveranstaltungen der Konrad-Adenauer-Stiftung derzeit nicht statt. Sie werden, wenn möglich, digital umgesetzt.
詳細を表示

Webinar

Ehrenamt und Vereinsmanagement in Zeiten von Social Distancing

Arbeitsorganisation und Umgang mit der Geschäftsordnung
Webinar

Webinar

Grundlagen der Vereinsarbeit zum Thema: Vereinsgründung und Haftung

Seminar zum Thema Vereinsmanagement - WEBINAR

Webinar

“Lautlose Eroberung“?

Politische und wirtschaftliche Strategien der Volksrepublik China
Matthias Schäfer, seit Mai 2019 Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Shanghai, erläutert, auf welche Weise die Volksrepblik China nicht nur ihre Wirtschaftskraft, sondern auch politische Intrumente nutzt, um ihren weltweiten Einfluss zu erhöhen. Wie soll Deutschland, wie soll Europa mit der neuen Weltmacht China umgehen?

Webinar

Bürgerdialog Online-Offline

Webinar-Workshop zur politischen Kommunikation
Der Dialog mit dem Bürger steht in Zeiten epidemischer Krisen unter besonderer Verantwortung. Wir zeigen Ihnen in unserem Webinar, wie es trotz allem geht und was Sie dabei besonders beachten müssen. Eine kurze, aber intensive Rhetorik-Schulung ergänzt unsere Handreichung für eine optimale Kommunikation in Kampagnenzeiten.

Webinar

Öffentlichkeitsarbeit im Fokus: Twitter

Twitter für die Öffentlichkeitsarbeit einsetzen

Webinar

DEFA-Spielfilme zwischen politischem Auftrag und künstlerischem Eigensinn

Webinar über Adobe Connect (den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)
Webinar zu Filmen in der Diktatur

Webinar

„Wer ein Menschenleben rettet, der rettet die ganze Welt“

Einblicke in die Biographien von Emilie und Oskar Schindler
Lesung/Webinar (über Adobe Connect, den Zugangslink erhalten Sie mit der Anmeldung)

Webinar

Webinar: Richtig handeln in Verhandlungen

Wie Sie Verhandlungssituationen souverän handhaben und gestalten
Ob in beruflichen, politischen oder gesellschaftlichen Kontexten: Verhandeln gehört immer dazu. Um diese herausfordernde Aufgabe souverän und gelassen zu meistern, brauchen wir Know-how und wirksame Strategien.

Webinar

Online-Summer School "Zu Land, zu Luft, zu See: Die Bundeswehr und ihre Einsätze"

Zwischen Gehorsam und Gewissen: Was ist der Staatsbürger in Uniform?
Zu Besuch an der Führungsakademie der Bundeswehr.

Webinar

Online-Summer School "Soziale Marktwirtschaft im Zeitalter der Globalisierung"

Eine Einführung
Die Soziale Marktwirtschaft ist ein Markenzeichen des Erfolgsmodells Bundesrepublik Deutschland.
— ページごとの項目数 10
該当件数: 58 件中 1 - 10

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

イベントの報告

30 Jahre Plebiszit: Welche Bedeutung hat die Volksabstimmung für das heutige Chile?

Ann-Kathrin Beck

Das Plebiszit zu einer weiteren Amtszeit des von Augusto Pinochet am 5. Oktober 1988 markierte den Anfang vom Ende der Diktatur in Chile. Vor dem Hintergrund des 30. Jahrestages lud die Konrad-Adenauer-Stiftung zu einem Fachgespräch mit Vertretern der Christdemokratischen Partei Chiles (PDC) und dem Auswärtigen Amt ein. Die Gäste erläuterten, wie sich Chile in den dreißig Jahren nach der Volksabstimmung verändert hat und inwieweit das Plebiszit für die Gegenwart in Chile noch von Bedeutung ist. Außerdem gaben sie einen Ausblick auf die innen- und außenpolitischen Herausforderungen, denen sich das Land heute zu stellen hat.

イベントの報告

30. Deutschlandreise im Rahmen des AJC/KAS-Austauschprogramms

Ingrid Garwels

Vom 16. bis 22. Mai 2010 reisten im Rahmen des Austauschprogramms zwischen der Konrad-Adenauer-Stiftung und dem American Jewish Committee (AJC) zum 30. Mal Führungskräfte des AJC nach Deutschland.
KAS / Patrick Rüppel

イベントの報告

4. Asia-Europe Counter-Terrorism Dialogue

Patrick Rüppel

Sicherheitskonferenz zur internationalen Terrorismusbekämpfung
“In der Extremismusbekämpfung ist ehrliche Konsultation zwischen dem Staat und zivilgesellschaftlichen Organisationen das Schlüsselwort“ – Malaysias Außenminister YB Dato’ Saifuddin Abdullah.

イベントの報告

4. Berliner MEDIEN Diskurs: Digitalstrategien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Barthel Schölgens

Mit den „spannendsten medienpolitischen Entwicklungen der vergangenen Jahre“, so der Vorsitzende Prof. Bernhard Vogel setzte sich der vierte Berliner Mediendiskurs der Konrad-Adenauer-Stiftung auseinander, ging es doch um die Digitalstrategien des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks vor dem Hintergrund des Bundesverfassungsgerichtsurteil aus dem September und der EU-Beihilfe-Entscheidung.

イベントの報告

4. Deutsch-Arabische Journalistenakademie der KAS in Dubai gestartet

Zum vierten Mal werden zehn junge Journalisten aus arabischen Ländern gemeinsam mit Stipendiaten und Altstipendiaten der Journalisten-Akademie der KAS (JONA) ein Magazin produzieren.
KAS

イベントの報告

4. Deutsch-Asiatischer Wirtschaftsdialog

Die Zukunft von Deutschland und Europa liegt im Austausch mit Asien-Pazifik
Eine florierende Wirtschaft und vielfältige Handelsmöglichkeiten: Die rasante Entwicklung des asiatischen Marktes war Anlass, beim 4. Deutsch-Asiatischen Wirtschaftsdialog am 5. Juni 2019 im Allianz Forum Berlin im Gespräch mit asiatischen Politikern und Unternehmern ausführlich über Potentiale und Erfahrungen dieses Austausches zu sprechen.

イベントの報告

4. Eichholzer Fachtagung zur Entwicklungspolitik

Christian Hübner

Klima und Entwicklung – Ordnungspolitische Grundsätze der Internationalen Zusammenarbeit
Die Eichholzer Fachtagung ist die vierte in einer Reihe von jährlich stattfindenden Veranstaltungen, die sich mit den grundsätzlichen ordnungspolitischen Fragen der Entwicklungspolitik auseinandersetzen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung dieses Jahres stand die Debatte um eine klimaschutzorientierte Entwicklungspolitik, die sich insgesamt auf vier Paneldiskussionen verteilte.

イベントの報告

4. Entwicklungspolitisches Frühstücksforum

Andrea Kolb (in Elternzeit)

Am 11. März 2008 fand in Bonn-Bad Godesberg das 4. Entwicklungspolitische Frühstücksforum der KAS mit Vertretern deutscher Regierungs- und Nichtregierungsorganisationen statt. In das Thema „Menschenrechtliche Konditionierung der Entwicklungszusammenarbeit (EZ)“ führte diesmal Günter Nooke ein, Beauftragter der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe im Auswärtigen Amt.
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

イベントの報告

4. Europakonferenz in Cadenabbia

Oliver Morwinsky

European Roundtable | 18. – 20.10.2019
Zum vierten Mal lud die Konrad-Adenauer-Stiftung unter der Schirmherrschaft von Dr. Hans-Gert Pöttering, Beauftragter für Europäische Angelegenheiten der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaliger Präsident des Europäischen Parlaments, Politiker(innen) aus zwölf europäischen Ländern zum „European Roundtable“ in Cadenabbia ein. Ziel der Konferenz war es laut Herrn Pöttering vor allem, angesichts der aktuellen unruhigen weltpolitischen Lage, Gemeinsamkeiten für zukünftige „vertrauensbildende Maßnahmen“ für die Europäische Union zu finden.

イベントの報告

4. Wirtschaftsforum Malawi: Führungskräfte im öffentlichen Dienst sollten einen Anstoss geben!

Das vierte Wirtschaftsforum, eine gemeinsame Initiative von MEJN, ECAMA und KAS, fand am Freitag, den 4. März 2011, in Lilongwe statt. Thema war „Die Rolle des öffentlichen Dienstes für die malawische Wirtschaft“. Hauptreferent und Kommentatorin waren sich einig, dass die Rolle der Politik für das Erreichen von Effektivität im öffentlichen Dienst gar nicht überbewertet werden kann und betonten deshalb die Wichtigkeit von politischer Führung für einen effektiven öffentlichen Dienst. Führungskräfte im öffentlichen Dienst sollten einen Anstoss geben und „Exzellenzinseln“ schaffen.