イベント

今日

5

2022

Köln
Die transatlantische Illusion
Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

5

2022

Energiepolitik im Angesicht des Ukrainekriegs
Expertengespräch

5

2022

Berlin
Die aktuelle Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems
Eine Analyse...

5

2022

-

7

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— ページごとの項目数 8
該当件数: 12 件中 1 - 8

セミナー

storniert

Kraftvoll formulieren - Stark wirken

Rede- und Schreibblockaden auflösen

イベント

Unser Staat in guter Verfassung?

Gesprächsabend anlässlich der Verkündung des Grundgesetzes vom 23. Mai 1949

ワークショップ

Digitale Sprechstunde „Studieren mit Stipendium“ -
jetzt zur Bewerbungsrunde 2022 bewerben

Informationen kompakt und maßgeschneidert im direkten Gespräch

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. In unserer digitalen Sprechstunde beantworten wir alle Fragen.

講演会

Politische Bildung

zwischen gestern, heute und morgen

Politische Bildung ist ein notwendiger und effektiver Bestandteil der freien und offenen Gesellschaft, da sie eine wehrhafte und streitbare Demokratie stärkt.

討議会

Landwirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Die EU-Agrarreform und ihre Umsetzung in Mitgliedstaaten und Regionen

Teilnahme auch über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

専門討論会

Mehr Sicherheitsgefühl – Aber wie?

mit Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen KAS-Umfrage zu Kriminalitätsangst und der Akzeptanz von Maßnahmen gegen Kriminalität

講演会

„Was darf Wissenschaft?“

Diskussion um das Verhältnis zwischen Ethik und Wissenschaft am Beispiel CRISPR CAS

Vortags- und Diskussionsveranstaltung in Kooperation mit dem RCDS Landesverband Niedersachsen

討論会

Verspielen wir unsere Zukunft, Herr Bury und Herr Zippelius?

"Perspektive: global!"

KAS-Dialog: „Perspektive: global!“ Wir lieben die Debatte. Und wir lieben den Blick über den Tellerrand. Mit diesem Format möchten wir die digitale Welt für einen grenzüberschreitenden Dialog nutzen. Multinational, multidisziplinär und plural. Im Fokus stehen Politik, Wirtschaft und wo immer es passt Kultur. Mal ernst, auch gerne mal augenzwinkernd.

討論会

Die Stimmungsdemokratie - Zur Betroffenheit und Emotionalisierung der Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

講演会

storniert

"Konrad Adenauer - David Ben-Gurion - Eine unmögliche Freundschaft?"

Die Veranstaltung wird ins zweite Halbjahr verschoben. Der genaue Termin wird zeitnah bekannt gegeben.

Präsenz-Vortragsveranstaltung und Diskussion mit Dr. Michael Borchard

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Hybrid event: Post Graduate Course on Social Market Economy

The annual postgraduate course on social market economy took place this year in a hybrid format. The event held in Bogor was attended by economic experts from universities, government officials and journalists.

Strengthening democratic capacities at the local level

Training

In the run-up to the local elections, KAS conducted a training on 3 September with potential candidates for mayors and councilors from the Alternativa party. The topic of this training was “Strengthening democratic capacities at the local level”.

Strengthening democratic capacities at the local level

Training

On 4 September, KAS held a training on “Strengthening democratic capacities at the local level” for the mayoral candidates and some of the potential candidates for municipal councilors proposed by the Alliance for Albanians. The training was mainly focused on topics related to capacity building of politicians at the local level, as well as topics related to communication with the public.

Stephan Raabe

30 Jahre deutsch-polnischer Nachbarschafts- und Freundschaftsvertrag: Eine Bilanz

Politischer Salon in Cadenabbia mit dem deutsch-polnischen Quiritenkreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Bericht über das deutsch-polnische Fachgespräch Anfang September in Cadenabbia

People, Planet, Prosperity: Rebuilding Differently

- by ICRIER & KAS India

The third webinar 3 of the ICRIER-KAS webinar series on: "COVID-19 Global Best Practices: Lessons for/from India," looked at the importance of the three P's. The webinar on the 13th of September was graced by the presence of a panel filled to the brim by expert speakers being: Prof. Dr. Anna-Katharina Hornidge, Director, German Development Institute (DIE); Dr. Peter Taylor, Director of Research, Institute of Development Studies (IDS); Dr. Matthew L. Bishop, Senior Lecturer, Department of Politics and International Relations, The University of Sheffield & Dr. Alok Sheel, RBI Chair Professor in Macroeconomics, ICRIER; Former Secretary, Governments of India and Kerala. The welcome address was delivered by Dr Deepak Mishra, Director and CEO of the Indian Council for Research on International Economic Relations (ICRIER), while Mr. Peter Rimmele, Resident Representative of KAS India, gave his opening remarks. In addition, Dr. Ali Mehdi, Senior Visiting Fellow and Head of the Health Policy Initiative, chaired the session.

Aktiv sein als Staatsbürger- und Staatsbürgerin!

Politische Bildung für jordanische Jugendliche

Mehrere Workshops gefolgt von vier erfolgreichen Aufklärungskampagnen resultierten, in einer krönenden Abschlussfeier der ersten Hälfte des „Women‘s Voices“-Programm und der Jugendakademie.

Shifting Gears of China's Post-COVID Economy

-by the Institute of Chinese Studies Delhi and KAS India

The Institute of Chinese Studies Delhi in partnership with the India Office of the Konrad-Adenauer-Stiftung organised a webinar on the theme "Shifting Gears of China's Post-COVID Economy " on Wednesday, 18 August 2021. The event witnessed the presence of the speakers Mr. Peter Rimmele; Mr. Hans H. Tung, Mrs. Mareike Ohlberg, Mrs. Nivedita Rao Kommineni and Mrs. Priyanka Pandit and was moderated by Mr. Santosh Pai.

European National Innovation Systems: Trends, Policies and Challenges - Lessons learned for Vietnam

International Conference

In the context of a rapidly developing knowledge economy, National Innovation Systems (NIS) can play a crucial role in the economic growth of countries. European countries have paid special attention to promoting scientific and technological innovation, enhancing the combination of scientific and technological innovation with economic growth. At the same time, they proposed strategies and policies to promote the development of NIS. Vietnam’s NIS is in the process of being finalized, so there are still many limitations such as: the policies to promote technology development in Vietnam have not been given high priority, and they have not yet been integrated into the country’s industrial, investment and trade policies. Vietnam's industrial policy pays little attention to developing domestic technological capabilities as an indispensable factor in the industrialization process. The process of commercializing innovative products is not really effective, reducing the motivation for NIS development. Against this background, on 9 Sep 2021, experts from Việt Nam and Europe gathered at an online seminar to discuss the application of the National Innovation Systems (NIS) in Việt Nam, a new concept that could bring profound effects. The seminar was co-organized by Konrad-Adenauer-Stiftung Vietnam Office and Institute for European Studies/VASS.

KAS Kroatien und Slowenien

Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet zusammen mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) und der HDZ-Jugendorganisation eine Diskussionsrunde zum Thema "Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien. In Rahmen zweier Podiumsdiskussionen werden die Teilnehmer über die Hauptthemen der Entwicklung Kroatiens diskutieren.

ZHDZ

Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) und der HDZ-Jugendorganisation am 11. September 2021 in Zagreb eine Diskussionsrunde zum Thema: „Aktuelle und zukünftige Entwicklungstrends der Republik Kroatien“. In Rahmen zweier Podiumsdiskussionen und Unter der Beteiligung des Kroatischen Arbeitsministers, Josip Alardović, des kroatischen Bildungsministers, Prof. Dr. Radovan Fuchs, und Vorsitzenden der European Foundation for Education und Oberbürgermeisters der Stadt Stuttgart a.D., Prof. Dr. Wolfgang Schuster diskutierte man mit kroatischen Experten und Unternehmensvertretern über die Trends im kroatischen Arbeitsmarkt und Bildungssystem, die Klima- und Energieziele und die wichtigsten Elemente der digitalen Transformation.