専門討論会

Die Ukraine. Bindeglied zwischen West und Ost?

Digitales Mittagsgespräch mit Dr. Andrij Melnyk, Botschafter der Ukraine in Deutschland, und Matern von Marschall MdB

詳細

Flagge der Ukraine Ronny K/pixabay
Flagge der Ukraine

Im März 2014 erfolgte die völkerrechtswidrige Annexion der Krim durch Russland. Erstmals seit über 70 Jahren wurden in Europa wieder Grenzen durch Waffengewalt verändert. In der Ostukraine tobt bis heute ein andauernder bewaffneter Konflikt, der mehr als 13.000 Menschenleben gekostet hat. Im Konflikt zwischen der Ukraine und den von Russland unterstützten Separatisten gibt es auch nach sieben Jahren keine Perspektive auf eine stabile Friedenslösung. Im März des Jahres sind erneut intensive Gefechte zwischen den Konfliktparteien ausgebrochen.

Welchen Weg wird die Ukraine im Spannungsfeld zwischen West und Ost einschlagen? Diese Frage möchten wir gemeinsam mit Ihnen diskutieren und laden Sie herzlich ein.

Anmeldeschluss ist der 15.06.21, 12:00 Uhr. Spätere Anmeldungen senden Sie bitte an kas.suedbaden@kas.de

Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung findet online über Zoom statt. Eine vorherige Installation der App ist nicht erforderlich, Sie benötigen lediglich einen PC, ein Smartphone oder ein Tablet sowie eine stabile Internetverbindung. Die Zugangsdaten erhalten Sie rechtzeitig nach Ihrer Anmeldung über den Link, den Sie rechts oben auf dieser Seite finden.

 

プログラム

Dr. Andrij Melnyk

Dr. Andrij Melnyk Privat

Dr. Andrij Melnyk wurde 2015 Botschafter der Ukraine in Deutschland. Er studierte Internationale Beziehungen und Völkerrecht im Bereich der Menschenrechte und nahm am wissenschaftlichen Programm „Nationale Sicherheit der Ukraine“ der Harvard J. F. Kennedy School teil. Anschließend promovierte er am Lehrstuhl für Völkerrecht und Vergleichsrecht in Kiew.

Matern von Marschall MdB

Matern von Marschall Jan Kopetzky

Matern von Marschall MdB ist seit Oktober 2013 als direkt gewählter Abgeordneter Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis Freiburg. Er ist im Bundestag u.a. Mitglied im Auswärtigen Ausschuss und Mitglied im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Moderation: Dr. Brigitta Triebel

Dr. Brigitta Triebel privat

Dr. Brigitta Triebel leitet seit Januar 2020 das Büro Ukraine (Charkiw) der Konrad-Adenauer-Stiftung. Sie studierte in Leipzig und Bratislava Ost- und Südosteuropäische Geschichte, Politikwissenschaft und Kulturwissenschaft.

シェア

登録 カレンダーに追加する

会場

Online, via Zoom

スピーカー

  • Dr. Andrij Melnyk
    • Matern von Marschall MdB
      • Dr. Brigitta Triebel (Moderation)
        コンタクト

        Thomas Wolf

        Thomas Wolf bild

        Leiter Regionalbüro Südbaden des Politisches Bildungsforums Baden-Württemberg

        Thomas.Wolf@kas.de +49 761 1564807-2 +49 761 1564807-9
        コンタクト

        Susanne Zürn

        Zürn, Susanne

        Sachbearbeiterin Regionalbüro Südbaden des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

        susanne.zuern@kas.de +49 761 1564807-1