Live-Stream
Storniert

Einigkeit und Recht und Freiheit – Von Goslar bis heute

Eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung anlässlich des 70. Jahrestages des ersten Bundesparteitages der CDU.

詳細

1. Bundesparteitag in Goslar vom 20.-22.10.1950 Photo Rögener/Goslar. Wir bitten etwaige Rechteinhaber, sich mit uns in Verbindung zu setzen.
1. Bundesparteitag in Goslar vom 20.-22.10.1950
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen wird die Veranstaltung verschoben und findet nicht am 20. Oktober 2020 statt. Wir streben an, die Veranstaltung zu gegebener Zeit nachzuholen.

 

Unter dem Leitspruch „Einigkeit und Recht und Freiheit” fand in Goslar vom 20. bis 22. Oktober 1950 der erste Bundesparteitag der CDU statt. Damit konstituierte sich die Partei auf Bundesebene fünf Jahre nach den regionalen Gründungen. Die Konrad-Adenauer-Stiftung erinnert mit der Goslarer Rede zu aktuellen christlich-demokratischen Fragestellungen jährlich an dieses historische Ereignis.

Den 70. Jahrestag des Gründungsparteitages wollen wir innerhalb dieser Reihe mit einem besonderen Festakt würdigen und zugleich daran erinnern, dass sich die Landesverbände der CDU in West und Ost erst 40 Jahre später – am 1./2. Oktober 1990 in Hamburg – im Zuge der Deutschen Einheit zur CDU Gesamtdeutschlands vereinen konnten. Diese historischen Jubiläen sollen zudem Ausgangspunkt sein, um über gegenwärtige und künftige Herausforderungen für die Volkspartei nachzudenken. Wir freuen uns, dass die Bundesvorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer, zu diesem Anlass eine Grundsatzrede halten und im Anschluss daran mit Politikern
und Historikern diskutieren wird.

Die Präsenzteilnahme an dieser Veranstaltung kann nur auf eine persönliche Einladung hin erfolgen. Die Veranstaltung wird auf kas.de und auf Facebook per Livestream übertragen.

プログラム

18:30 | Einführung

Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

18:40 | Goslarer Rede 2020

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesministerin der Verteidigung, Bundesvorsitzende der CDU Deutschlands

19:00 - 19:45 | Volkspartei zwischen gegenwärtigen und künftigen Herausforderungen

Annegret Kramp-Karrenbauer, Bundesministerin der Verteidigung, Bundesvorsitzende der CDU Deutschlands

Dr. Bernd Althusmann MdL, Stellvertretender Ministerpräsident, Vorsitzender der CDU in Niedersachsen

Prof. Dr. Dominik Geppert, Universität Potsdam

Anna Kreye, Vorsitzende der Jungen Union Sachsen-Anhalt

Moderation: Tanja Samrotzki, Journalistin

シェア

カレンダーに追加する

会場

Livestream via Facebook und kas.de