討論会

"Zusammenhalt stärken! Miteinander füreinander im Ehrenamt"

Digitales Neusser Stadtgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

In unserem 1. digitalen Neusser Stadtgespräch diskutieren wir über die Zukunft des Ehrenamtes.

詳細

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie gestalten wir das Ehrenamt der Zukunft? In Deutschland engagieren sich 30 Millionen Menschen ehrenamtlich. Das Ehrenamt ist eine wesentliche Grundlage für unser gesellschaftliches Miteinander und unverzichtbar für ein lebendiges Gemeinwesen. Besonders eindrucksvoll zeigt sich dieser Einsatz seit Ausbruch der Corona-Pandemie.

Doch das Ehrenamt steht vor großen Herausforderungen: Ob Nachwuchssorgen, bürokratischer Aufwand, Finanzierung oder der erschwerte Austausch beziehungsweise die erschwerte Arbeit in Pandemiezeiten - es ist notwendig, das Ehrenamt fit für die Zukunft zu machen!

Darüber möchten wir bei unserem digitalen "Neusser Stadtgespräch" mit Ihnen und unseren Gästen reden. Zu Gast sind Gerda Hasselfeldt, Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes und der Vorstandssprecher des DRK-Kreisverbandes Neuss e.V., Marc Dietrich. Im Rahmen der Veranstaltung wird die Arbeit des DRK im Rhein-Kreis Neuss mit einer virtuellen Führung vorgestellt.

Diskutieren Sie mit unseren Gästen und dem Schirmherren unserer Veranstaltung, Hermann Gröhe MdB.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Simone Gerhards

Leiterin Regionalbüro Rheinland

 

Hinweis: Die Veranstaltung findet über die Plattform Zoom statt.

Bitte melden Sie sich über den Online-Anmeldelink bis zum 15. April 2021 ​​​​​​​an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor der Veranstaltung alle notwendigen Einwahlinformationen.

 

Unsere Referent*innen:

​​​​​​​

Gerda Hasselfeldt ist seit dem 01. Dezember 2017 Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes.

Die am 7. Juli 1950 in Straubing geborene frühere Bundesministerin und ehemalige Bundestagsabgeordnete ist damit die erste Frau an der Spitze des DRK. Von 1989 bis 1991 war sie Bundesministerin für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau sowie von 1991 bis 1992 Bundesgesundheitsministerin. Von 2005 bis 2011 bekleidete sie das Amt der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, dem sie von 1987 bis zur Bundestagswahl im Herbst 2017 angehörte. Zuletzt war die Diplom-Volkswirtin Vorsitzende der CSU-Landesgruppe im Bundestag.

 

Marc Dietrich ist seit 2014 Geschäftsführer/hauptamtlicher Vorstand des DRK-Kreisverbandes Neuss e.V. und seit September 2018 zusätzlich interimistisch Geschäftsführer/hauptamtlicher Vorstand des DRK-Kreisverbandes Grevenbroich e.V.

Der am 10. März 1961 geborene Volks- und Betriebswirt ist im April 1980 dem DRK beigetreten und dort in zahlreichen Funktionen tätig gewesen. Er hat die Ausbildung zum Rettungssanitäter, Organisatorischem Leiter Rettungsdienst und Verbandsführer. Aktuell ist er Krisenmanager der DRK-Kreisverbände Neuss und Grevenbroich und betreut Projekte auf Bundesebene im Bereich Strategie und Personal.

 

Hermann Gröhe ist seit 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages, war von 2009 - 2013 Generalsekretär der CDU Deutschlands und von 2013 - 2018 Bundesminister für Gesundheit. Seit 2018 ist er stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Er ist stellvertretender Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung.

シェア

登録 カレンダーに追加する

会場

digital

スピーカー

  • Gerda Hasselfeldt
    • Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes
  • Marc Dietrich
    • Vorstandssprecher des DRK-Kreisverbandes Neuss e.V.
  • Hermann Gröhe MdB
    • stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und stellvertretender Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
  • Moderation: Michaela Rensing
    • Journalistin

出版

„Das freiwillige Engagement ist größer als in den Prozentzahlen zu sehen“: Neusser Stadtgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB
今すぐ読む
コンタクト

Simone Gerhards

Simone Gerhards Passfoto

Leiterin Regionalbüro Rheinland, Politisches Bildungsforum NRW

Simone.Habig@kas.de +49 211 8368056-0 +49 211 8368056-9
コンタクト

Angela Meuter-Schneider

Angela Meuter-Schneider bild

Referentin Regionalbüro Rheinland, Politisches Bildungsforum NRW

Angela.Meuter-Schneider@kas.de +49 0211 836805-66 +49 0211 836805-69
コンタクト

Frauke Kracht

Kracht-Homepage

Sachbearbeiterin Regionalbüro Rheinland, Politisches Bildungsforum NRW

frauke.kracht@kas.de 0211 8368056 - 7 0211 8368056 - 9