KAS International

Informationen aus der Hauptabteilung Europäische und Internationale Zusammenarbeit

2009

KAS INTERNATIONAL 3/2009

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Schwerpunktthema des Newsletters: 20 Jahre Berliner Mauerfall. Weitere Themen sind u. a.: Eröffnung des neuen KAS-Büros in Abu Dhabi durch Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert MdB; Politischer Dialog: Der kolumbianische Staatspräsident Álvaro Uribe stand 600 Jugendlichen und Studenten Rede und Antwort; Medien: Zahlreiche internationale Medienmacher diskutierten während der „Africa Media Leadership Conference” über aktuelle Entwicklungen im Journalismus

2009

KAS INTERNATIONAL 2/2009

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Schwerpunktthema des Newsletters: Deutschland feiert ein wichtiges Jubiläum: 60 Jahre Grundgesetz. Weitere Themen sind u. a.: Der Besuch von 15 unabhängigen Journalisten aus Weißrussland, die sich über den deutschen Umgang mit der Vergangenheit informierten und Stätten der Erinnerungskultur in Berlin und Brandenburgbesuchten; Ein internationales Seminar zum Verhältnis zwischen Regierungen und Journalisten in Quito (Ekuador). Die angedrohte Schließung eines weiteren TV-Senders in Venezuela und die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Ekuador waren der aktuelle Anlass.

2009

KAS INTERNATIONAL 1/2009

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Die aktuelle Ausgabe des Newsletters behandelt die Antworten der EU und Chinas zur globalen Finanzkrise auf dem 8. WTO-Forum in Shanghai. Weitere Themen sind u. a. das Symposium zu Menschenrechten in der Globalisierung und der damit verbundenen Eröffnung der KAS-Repräsentanz in Rom, der Staatsbesuch des kolumbianischen Präsidenten Alvaro Uribe in Deutschland, sowie der Vergabe der Konrad-Adenauer-Medaille an Kronprinz Scheich Mohammed bin Zayed Al Nahyan aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

2008

KAS INTERNATIONAL 3/2008

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Die vorliegende Ausgabe des Newsletters berichtet vom Tag der KAS, der in Berlin unter dem Motto "Menschenrechte weltweit sichern" stattgefunden hat. Weitere Themen sind der Umgang mit der Globalisierung aus ordnungs- und sozialpolitischer Sicht, die Journalistenschulungen in mehreren Ländern sowie der politische Dialog mit Staaten in Lateinamerika, Afrika und Osteuropa.

2008

KAS INTERNATIONAL 2/2008

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Die aktuelle Ausgabe behandelt den 60. Jahrestag der israelischen Staatsgründung und beinhaltet zahlreiche weitere Informationen aus der Hauptabteilung Internationale Zusammenarbeit. Behandelt werden u.a. die Gebiete Wirtschafts- und Sozialordnung, Rechtsstaat, Politischer Dialog, Energie und Umwelt, sowie Menschenrechte.

2008

KAS INTERNATIONAL 1/2008

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Die vorliegende Ausgabe beantwortet u.a. die Frage, wie in der Komplexität der Welt von heute das Gemeinwohl auf globaler Ebene bewahrt und vermehrt werden kann.

2007

KAS INTERNATIONAL 3/2007

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Entwicklungszusammenarbeit wird heute verstärkt als Aufgabe verstanden, mit zuverlässigen Partnern auf eine Gestaltung des Globalisierungsprozesses hinzuwirken. Besondere Relevanz hat in diesem Zusammenhang die Kooperation mit Partnerländern, die über ihr jeweiliges Land hinaus Veränderungsprozesse anstoßen können. Voraussetzung für diese Kooperation sind Dialog und vertrauensvoller Austausch. Im Zuge der deutschen G8-Präsidentschaft im Jahr 2007 wurde mit dem „Heiligendamm-Prozess” ein neuer themenspezifischer Dialog mit den großen Schwellenländern angestoßen.

2007

KAS INTERNATIONAL 2/2007

Newsletter der HA Internationale Zusammenarbeit
Auch die zweite Ausgabe von KAS INTERNATIONAL widmet sich schwerpunktmäßig den Highlights zum Thema „europäische Integration”. Schauen Sie mit uns zurück auf die Veranstaltungen „Europa gelingt gemeinsam“ und „50 Jahre römische Verträge“.
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 25 - 32 von 33 Ergebnissen.

Über diese Reihe

Diese Reihe informiert zeitnah über wichtige Ereignisse und Entwicklungen unserer Arbeit und soll das breite Spektrum unserer Aktivitäten aufzeigen.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung, HA Europäische und Internationale Zusammenarbeit

Dr. Anja Schnabel

Dr

Redakteurin Auslandsinformationen (Ai) (in Elternzeit)

anja.schnabel@kas.de +49 (0)30-26996-3740