Katja Christina Plate

Leiterin Team Inlandsprogramme

Leiterin Team Inlandsprogramme

Expertise

  • Kaukasus
  • Italien
  • Vatikan

Kontakt

Katja.Plate@kas.de +49 30 26996-3363 +49 30 26996-53363

Abteilung

Publikationen

Einzeltitel

Klimareport 2014

von Christian Hübner , Franziska Fabritius , Jan Wilhelm Ahmling , Bernd Althusmann , Marco Arndt , Canan Atilgan , Hans-Hartwig Blomeier , Werner Böhler , Henri Bohnet , Christopher Braemer , Rabea Brauer , Claudia Crawford , Margarita Cuervo , Anja Czymmeck , Felix Dane , Iakovos Dimitriou , Holger Dix , Colin Dürkop , Aziz El Aidi , Elke Erlecke , Norbert Eschborn , Evelyn Gaiser , Hubert Gehring , Ute Gierczynski-Bocandé , Janina Grimm-Huber , Holger Haibach , Peter Hefele , Hans Maria Heyn , Amos Helms , Simone Hüser , Graciela Incer Brenes , Nihat Karagöz , Iris Karanja , Dilpreet Kaur , Angelika Klein , Peter Köppinger , Steffen Krüger , Adriaan Kühn , Thomas Kunze , Michael A. Lange , Jürgen Langen , Paul Linnarz , Eva Majewski , Otmar Oehring , Hardy Ostry , Katja Christina Plate , Helmut Reifeld , Stefan Reith , Johannes D. Rey , Marie-Christine Roux , Denis Schrey , Annette Schwarzbauer , Ilona-Margarita Stettner , Jan Senkyr , Frank Spengler , Henning Suhr , Vu Dang Tuan , Susanna Vogt , Kristin Wesemann , Gidon Windecker , Michael Winzer , Jan Woischnik , Artan Zeka , Kathrin Zeller , Winfried Weck , Norbert Wagner , Kristina von Knobelsdorff , Granit Ternava , Ruslan Stefanov , Hans Siglbauer , Lars Peter Schmidt † , Anita Šakić , Maria Kottari , Barbara Janusz-pawletta , Dirk Hoffmann , Pedro Gamio Aita , Irene Fornari , Alena Falathova , Lou Chen , Jeffrey Calderon , Silvia Bruno , Jänis Brizga , Stephan Brandenburger , Michelle Kunz , Simon Kurz , Mark Alexander Friedrich

Energiesicherheit und Klimawandel weltweit

In den vergangenen Jahren ist die Energiepolitik zunehmend ins Zentrum der klimapolitischen Diskussion gerückt. Die Frage der Nutzung von Energie aus fossilen und/oder Erneuerbaren Energien wird dabei sehr unterschiedlich beantwortet. Die vorliegende Publikation entstand aus einer Vielzahl an Beiträgen der Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung. Sie vermittelt einen Überblick zu den nationalen klima- und energiepolitischen Wahrnehmungen in den ausgewählten Ländern.

Veranstaltungsberichte

Wege zu einer Kultur des Friedens

von Katja Christina Plate

Für Krisenprävention, Konfliktbearbeitung und Konfliktlösung ist der politische Dialog das primäre Instrument der KAS. Im Südkaukasus ist die politische Kultur jedoch von Denk- und Verhaltensmustern geprägt, die eine friedliche Lösung von gesellschaftlichen und regionalen Konflikten schwierig machen. Ein neuer Arbeitsansatz ist notwenig: Die KAS Südkaukasus erarbeitet daher mit Beratung von Bischof Dr. em. Josef Homeyer von Hildesheim ein Konzept „Kultur des Friedens“.

Veranstaltungsberichte

Kein deutsches Europa sondern ein europäisches Deutschland

von Katja Christina Plate

DR. HANS-GERT PÖTTERING BEI DER III. ALCIDE DE GASPERI-KONRAD ADENAUER-LECTURE IN ROM

Konrad Adenauer und Alcide De Gasperi zählen zu den Gründungsvätern der heutigen Europäischen Union. Der Deutsche und der Italiener haben - zusammen mit anderen - die Grundlagen für den politischen Integrationsprozess gelegt, der bis heute anhält. Jedes Jahr wird in Rom mit einer Europarede an diese Leistung erinnert.

Länderberichte

Eine Abfuhr für den Cavaliere

von Katja Christina Plate , Silke Schmitt

Zweite Runde der Provinz- und Kommunalwahlen in Italien

Bei den Stichwahlen am 29. und 30. Mai 2011 zu den italienischen Provinz- und Kommunalwahlen hat die Koalition von Ministerpräsident Berlusconi eine schwere Niederlage erlitten: Sieben von elf Großstädten werden ab sofort von der Opposition regiert, darunter die wichtigen Metropolen Mailand und Neapel.

Länderberichte

Auf dem Weg zu einer neuen Regierung? – Italienische Optionen

von Katja Christina Plate , Silke Schmitt

Ganz Italien spekuliert, wie lange sich die Regierung von Ministerpräsident Silvio Berlusconi noch halten kann und wie die Zeit „nach Berlusconi“ politisch gestaltet wird. Aber welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, eine italienische Regierung zu Fall und eine neue ins Amt zu bringen?

Veranstaltungsberichte

Zwischen „Klimabeeinflussung“ und der Forderung nach Transparenz

von Katja Christina Plate

Ein Besuchsprogramm der Deutsch-Italienischen Jungen Gruppe nach Berlin, 14.-16.11.2013

Welche Rolle spielen Lobbyisten und Interessensgruppen im Gesetzgebungsprozess? Wie wird zwischen legitimer und illegitimer Interessensvertretung unterschieden? Bringt ein Lobbyregister tatsächlich mehr Transparenz?

Einzeltitel

Gut informiert - verantwortungsvoll handeln

von Julia Steffenfauseweh (ehem. Weber) , Matthias Barner , Gabriele Baumann , Martin Beck , Peter-Alberto Behrens , Martin-Maurice Böhme , Rabea Brauer , Anja Czymmeck , Holger Dix , Tjark Marten Egenhoff , Ute Gierczynski-Bocandé , Mathias Kamp , Angelika Klein , Paul Linnarz , Bernd Löhmann , Jochen Markett , Hardy Ostry , Katja Christina Plate , Frank Priess , Jan Senkyr , Frank Windeck , Sabina Wölkner

Das weltweite Medienprogramm der Konrad-Adenauer-Stiftung - Informationsbroschüre

Freie und unabhängige Medien sind Kernbestandteil eines jeden demokratischen Systems. Sie zu fördern ist Auftrag und Verantwortung der Konrad-Adenauer-Stiftung. Wir wollen einen Beitrag dazu leisten, dass die Medien weltweit ihrer Rolle für die Entwicklung und Stabilisierung der Demokratie und ihrer politischen Verantwortung gerecht werden können. Mit der vorliegenden Broschüre erhalten Sie einen aktuellen Einblick in die Medienarbeit der KAS weltweit.

Veranstaltungsberichte

Newsletter April/Mai 2012

von Patricia Liberatore , Katja Christina Plate

Neues aus dem Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Italien

Der zweite Ausgabe unseres Newsletter im Jahr 2012 berichtet über unsere Vorlesungsreise zu den 70er Jahren in Deutschland und Italien und die zweite Adenauer-De Gasperi-Lecture. Wir informieren außerdem über die vergangenen Veranstaltungen und widmen uns weiterhin der Innenpolitik Italiens.

Themen & Projekte