Prof. Dr. Martin Reuber

Koordinator Europapolitik

Persönliches

1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestag in Bonn

1992 wissenschaftlicher Mitarbeiter der KAS in Berlin

2000 Referatsleiter Grundlagenseminare Europa, Wirtschaft und Kommunalpolitik im Bildungszentrum Schloss Eichholz

2003 Abteilungsleiter Wirtschaftspolitik im Bildungszentrum Schloss Eichholz

2009-2017 Leiter der Stabsstelle Qualitätsmanagement in der Politischen Bildung

ab 2017 Koordinator Europa- und Bildungspolitik

seit Februar 2017 Honorarprofessor für EU-Politik/EU-Recht an der Fachhochschule Südwestfalen

Expertise

  • Europapolitik
  • Unionsbürgerschaft und Binnenmarkt
  • Europa der Bürger

Kontakt

Martin.Reuber@kas.de +49 2241 246 4218 +49 2241 246 54218

Standorte

Abteilung