Susanna Schmidt

Leiterin der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur

Geboren 1963 in Bamberg. Studium der Germanistik und Katholischen Theologie in Würzburg, Münster und München. 1990 -1996 Referentin in der Bischöflichen Studienförderung Cusanuswerk. 1997 – 1998 Stellvertretende Direktorin der Katholischen Akademie in Berlin, ab 1999 Direktorin. 2006 – 2014 Abteilungsleiterin für Strategie und Grundsatzfragen im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

  • Mitglied im Verwaltungsrat von SOS Kinderdorf e.V.
  • Beraterin der Kommission VIII der Deutschen Bischofskonferenz

Kontakt

susanna.schmidt@kas.de +49 2241 246-2280 | 3244 (Berlin) +49 2241 246-52280

Abteilung