Newsletter

Wissenswertes aus der Konrad-Adenauer-Stiftung

KAS-Newsletter Juli|August 6|2015

Aus dem Inhalt: Politik in Plakaten – Plakatgeschichte der CDU, Portal zur Geschichte der CDU, Adenauer – Der bürgerliche Revolutionär, Klicks gegen TTIP: Netzaktivismus und Massenmobilisierung, Emotionen statt Argumente: Hintergründe zu den TTIP-Protesten, Tunesien: „Politik und Zivilgesellschaft sind bereit, ein Zeichen zu setzen“, Reformperspektiven für Parteien, Vermögen – Reichere Reiche? Ärmere Arme? Mittellose Mitte?, Suizidbeihilfe: Was soll geregelt werden?, Zielland Deutschland: Hintergründe zu Flüchtlingen und Einwanderung, Jona.mag – das neue Multimedia-Magazin, Tag der KAS 2015

KAS-Newsletter Juni 5|2015

Aus dem Inhalt: Lokaljournalistenpreis für Sindelfinger Zeitung/Böblinger Zeitung, Literaturpreis für Marica Bodrožić, Deutschland und Israel: 50 Jahre Diplomatie, Jerusalem – Begegnungen in einer gespaltenen Stadt, TTIP - Das transatlantische Freihandelsabkommen, 50 Jahre Begabtenförderung, Adenauer-Stiftung auf dem 35. Deutschen Evangelischen Kirchentag, Tag der Konrad-Adenauer-Stiftung 2015, Antisemitismus heute, FAQ zur Geschichte der CDU in der SBZ/DDR, Überlegungen zur deutschen Sicherheitspolitik, Reform der Volksparteien, EU-Gegner im 8. Europäischen Parlament, Jahresbericht 2014

KAS-Newsletter Mai 4|2015

Aus dem Inhalt: Wettbewerb „Christ sein heute“, Bedrängte und verfolgte Christen, Christlich-islamischer Dialog im Senegal, Die Syrische Flüchtlingskrise, Modelle und Perspektiven europäischer Flüchtlingspolitik, „Muslimisches Forum Deutschland“ gegründet, Konrad-Adenauer-Stiftung auf der re:publica15, Perspektiven der EU-Energieaußenpolitik, Die Parteien und die politische Willensbildung des Volkes, KAS katoptron – Die neue Politikanalyse-Reihe aus Griechenland, Soziale Marktwirtschaft im Comic, Islamismus und Islam, „Mutig gegen jeden Extremismus“-Preis, Neue Homepage der Begabtenförderung

KAS-Newsletter April 3|2015

Aus dem Inhalt: Neue Online-Seminare, Schule und Ausbildung, Europa und seine Lebenslügen – mit Norbert Lammert, Israel: Schockstarre versus Euphorie, Anschlag in Tunis: Prüfstein für die Demokratie, Migration und Flüchtlinge (Auslandsinformationen), Start-up-Unternehmen, Mit dem Freundeskreis nach Cadenabbia

KAS-Newsletter März 2|2015

Aus dem Inhalt: Volksparteien – was sie erneuert (Die Politische Meinung), Jugendliche für die Demokratie gewinnen, Analyse der Bürgerschaftswahl in Hamburg vom 15. Februar 2015, Die Wahrnehmung von TTIP im Ausland, Habilitationsstipendien – jetzt neu bei der Adenauer-Stiftung

KAS-Newsletter Februar 1|2015

Aus dem Inhalt: Ressourcennutzung in einer veränderten Welt, Adenauer Campus: Ehrenamt und Bürgerengagement, Islam und Islamismus und weitere Neuerscheinungen, Die Politische Bildung an neuen Standorten

KAS-Newsletter Dezember 2014 | Januar 2015

Aus dem Inhalt: Die Zukunftsfähigkeit der Volksparteien, Der „Westen“ in einer globalisierten Welt, Digitale Strukturen und Innovation in Deutschland, Ressourcennutzung und Nachhaltigkeit, Demokratie und Demografie, Helmut Kohls Rede in Dresden 1989, Transparenz im öffentlich-rechtlichen Rundfunk, Jugendpolitiktag zum Mauerfall, Wahlanalyse für Brasilien, Die Zukunft des Gymnasiums, Einkommensteuer und Inflation, Islamismus und Terrorismus in Deutschland, Analyse des NATO-Gipfels in Wales, Deutsch-amerikanische Sicherheitspolitik in den 1980er Jahren, Die Stiftung auf dem CDU-Parteitag in Köln

KAS-Newsletter November 9|2014

Aus dem Inhalt: Altstipendiat erhält Chemie-Nobelpreis, Außen- und Sicherheitspolitik, Dreißig Jahre Auslandsinformationen, Hospizarbeit und Palliative Care in Deutschland, Assistierte Ausbildung, Zeitenwenden, Die deutsche G7-Präsidentschaft, Auswirkungen von TTIP, Wahrnehmung der deutschen Energiewende in Indien und Russland, Entwicklungen in der Hochschulfinanzierung, Von der Idee zum Start-up, Demokratie-Kongress 2014, Urban Gardening, Soziale Marktwirtschaft im 21. Jahrhundert, Beiträge des „DenkT@g“ im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Über diese Reihe

Das Wichtigste aus der Konrad-Adenauer-Stiftung auf einen Blick - das möchte Ihnen der Newsletter bieten. Zehnmal im Jahr wählen wir für Sie Neuigkeiten zu aktuellen Projekten, Veranstaltungen und Veröffentlichungen im In- und Ausland aus.

Darüber informiert der Newsletter kurz und bündig. Wenn Sie es genauer wissen möchten, führen Links Sie direkt auf die Homepage der Stiftung. Dort finden Sie ausführliche Informationen: aktuelle Berichte, Hintergrundmaterial, Veranstaltungsprogramme, Publikationen zum Herunterladen und vieles mehr. Über E-Mail können Sie direkt mit unseren Experten Kontakt aufnehmen.

Ab dem 25. eines Monats berichtet der Newsletter über Aktuelles des kommenden Monats, im November und Juni erscheinen Doppelnummern.

Bestellinformationen

Herausgeber

Michael Thielen, Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung