Verlagspublikationen

Gelten Menschenrechte universal?

von Günter Nooke, Georg Lohmann, Gerhard Wahlers

Begründungen und Infragestellungen

Menschenrechte werden in unterschiedlichen Regionen, Religionen oder Kulturräumen durchaus unterschiedlich akzentuiert und teilweise auch begründet. Aber kommt ihnen dadurch bereits eine unterschiedliche Geltung zu? Wie lässt sich der Anspruch auf Universalität überzeugend vertreten? Zu diesen elementaren Fragen einer notwendigen Begründung, aber auch der politischen Umsetzung von Menschenrechten bietet das Buch eine Positionierung. Das Buch ist im Handel erhältlich.

Über diese Reihe

Zu aktuellen und zeitgeschichtlichen politischen Themen veröffentlicht die Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Publikationen in renommierten Verlagen. Ein besonderer Stellenwert kommt hierbei der seit dem Jahr 2000 erscheinenden Taschenbuchreihe der Konrad-Adenauer-Stiftung im Herder Verlag zu.

Bestellinformationen

Bitte bestellen Sie diese Bücher über den Buchhandel oder direkt beim Herder-Verlag (s. Link "Zum Thema")

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

verlag

Herder GmbH

ISBN

978-3-451-29975-9

erscheinungsort

Freiburg Deutschland

preis

13,00

seitenzahl

264

Marianne Graumann

Teamleiterin Publikationen, Print und Qualitätssicherung

marianne.graumann@kas.de +49 30 26996 3726 +49 30 26996 53726

Dr. Kristin Wesemann

Dr

Leiterin Stabsstelle Strategie und Planung

Kristin.Wesemann@kas.de + 49 30 26996 3803