Po wydarzeniach KAS

Kolloquium zu Ehren Bartoszewskis

Mehr als 300 Gäste kamen auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung in die Akademie, um an dem Kolloquium „Die Europäische Wertegemeinschaft - Deutschland und Polen in Ihrer gemeinsamen Verantwortung für die Zukunft in Europa“ zu Ehren des 85. Geburtstages von Wladyslaw Bartoszewski, Außenminister a.D. der Republik Polen teilzunehmen.

Sterben in Würde: Was können Patientenverfügungen leisten?

PuB-Expertengespräch zur aktuellen Bundestagsdebatte

Im Bundestag wird über die gesetzliche Verankerung der Patientenverfügungen im Betreuungsrecht debattiert. Dazu hat die Hauptabteilung Politik und Beratung am 28. März ein Expertengespräch mit Abgeordneten und Fachleuten aus Medizin, Ethik und Recht durchgeführt.

Dr. Angela Merkel (Redebeitrag)

„Zukunft gemeinsam gestalten: Christliche Demokraten für Europa“

Ansprache von Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin, MdB, Präsidentin des Rates der Europäischen Union, anlässlich des Festaktes der Konrad-Adenauer-Stiftung „Zukunft gemeinsam gestalten: Christliche Demokraten für Europa“ am 28. Februar 2007 in Berlin

Impressionen

Pressekonferenz zur Veröffentlichung „Das Solidarische Bürgergeld“

KAS-Analyse zum Solidarischen Bürgergeld vorgestellt

Am 28. März stellte die HA Politik und Beratung in einer Pressekonferenz mit dem Vorsitzenden der Stiftung, Ministerpräsident a.D. Professor Dr. Bernhard Vogel die Buchpublikation „Das Solidarische Bürgergeld - Analysen einer Reformidee“ vor.

Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering (Redebeitrag)

„Zukunft gemeinsam gestalten: Christliche Demokraten für Europa“

Ansprache von Prof. Dr. Hans-Gert Pöttering Präsident des Europäischen Parlaments anlässlich des Festaktes der Konrad-Adenauer-Stiftung „Zukunft gemeinsam gestalten: Christliche Demokraten für Europa“ am 28.2.2007 in Berlin

Minister Armin Laschet trifft türkische Imame

Eigens aus Düsseldorf angereist war der nordrhein-westfälische Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration Armin Laschet, um mit mehr als 20 türkischen Imamen über die Integration der Muslime in Deutschland zu diskutieren.

Muslime als Staatsbürger

Bürgerschaftliches Engagement aus internationaler Perspektive

Der Islam ist Teil der Gegenwart und Zukunft der westlichen Demokratien. Die Muslime in Europa und den USA sind dazu aufgerufen, diese Zukunft aktiv mitzugestalten. Der Ruf nach bürgerschaftlichem Engagement von Muslimen wirft jedoch Fragen auf: Was sind die wichtigsten Bedingungen hierfür? Welche Erfahrungen liegen in der transatlantischen Staatengemeinschaft vor? Welche Perspektiven eröffnen sich für die Partizipation von Muslimen in westlichen Gesellschaften?

Verfassungsreform in Ägypten

Veranstaltungstext zum Seminar am 20. März 2007 in Zusammenarbeit mit "Partners in Development"

Kai Uwe von Hassel (1913 – 1997)

Impressionen

Kai-Uwe von Hassel (1913–1997) gehörte zu den führenden Politikern der Nachkriegszeit. Mit der ihm eigenen Mischung aus Idealismus, Pragmatismus und Pflichtgefühl arbeitete er unermüdlich mit an der Gestaltung des demokratischen Lebens der jungen Bundesrepublik Deutschland.

o tej serii

Fundacja Konrada Adenauera, jej ośrodki i centra kształcenia oraz biura zagraniczne oferują corocznie kilka tysięcy wydarzeń związanych z różną tematyką. O wybranych konferencjach, wydarzeniach, sympozjach itd. donosimy na bieżąco specjalnie dla Państwa na stronie www.kas.de. Tutaj znajdą Państwo poza streszczeniem także materiały dodatkowe takie jak zdjęcia, manuskrypty przemówień, filmy wideo lub nagrania audio.

informacje na temat zamawiania

wydawca

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.