Po wydarzeniach KAS

Fundacja Konrada Adenauera, jej ośrodki i centra kształcenia oraz biura zagraniczne oferują corocznie kilka tysięcy wydarzeń związanych z różną tematyką. O wybranych konferencjach, wydarzeniach, sympozjach itd. donosimy na bieżąco specjalnie dla Państwa na stronie www.kas.de. Tutaj znajdą Państwo poza streszczeniem także materiały dodatkowe takie jak zdjęcia, manuskrypty przemówień, filmy wideo lub nagrania audio.

2017

Bilderdownload für Medienschaffende

Preisverleihung Denkt@g 2016
Unser Service für Medienschaffende: Mit Klick auf das gewünschte Motiv erreichen Sie das hochauflösende JPG für Ihre Berichterstattung. Bei Verwendung geben Sie bitte "Konrad-Adenauer-Stiftung" als Quelle an.

2013

Bilderdownload für Medienschaffende

Denkt@g-Preisverleihung 2013
Unser Service für Medienschaffende: Starten Sie den Download mit Klick auf das gewünschte Motiv. Die Bilder liegen in druckfähiger Qualität als JPG vor. Bei Verwendung geben Sie bitte als Quelle "KAS" an. Sollten Sie weiteres Bildmaterial wünschen, wenden Sie sich gerne an uns.

2003

Bilderseite: Verleihung der Ehrendoktorwürde an Dr. Bernhard Vogel MdL

Am Donnerstag, dem 6. November 2003, verlieh die Katholische Universität Lublin die Ehrendoktorwürde an den Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Ministerpräsident a.D. Dr. Bernhard Vogel MdL.

2011

Bilderstrecke: Impressionen vom Tag der KAS 2011

Rund 1.500 Gäste besuchten die Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung beim Tag der KAS 2011 in Berlin. Das Motto lautete in diesem Jahr "Vielfalt leben - Integration gestalten: In Deutschland zu Hause", und dazu wurde viel geboten: Neben der Festrede der Bundeskanzlerin gab es zahlreiche Präsentationen, eine Filmvorführung und eine Modenschau. Sehen Sie dazu die Bilder des Tages. In der rechten Spalte finden Sie Berichte von der Festrede und der Podiumsdiskussion sowie weitere Informationen zum KAS-Arbeitsschwerpunkt Integration.

2008

Bildstrecke zur Buchvorstellung „Die Wandzeitung"

Thomas Jonscher aus Halle war 545 Tage seines Lebens in DDR-Gefängnissen eingesperrt: Er hatte 1980 als Hilfspfleger in einem Altersheim eine Agitations-Wandzeitung zum Republik-Geburtstag provokativ gestaltet. In seinem Buch „Die Wandzeitung - Das Vergehen des Thomas Jonscher" zeichnet der Autor Roman Grafe das Schicksal Jonschers nach. Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete zur Buchvorstellung eine Podiumsdiskussion. Eindrücke davon sind in einer Bildstrecke festgehalten.

2011

Bildstrecke: Akteure der afghanischen Zivilgesellschaft

Paneldiskussionen beim Zivilgesellschaftlichen Forum Afghanistan
Beim Zivilgesellschaftlichen Forum Afghanistan befassten sich insgesamt vier Paneldiskussionen mit den Politikempfehlungen der 34 Vertreterinnen und Vertreter der afghanischen Zivilgesellschaft für die Zukunft des Landes. In unserer Bildstrecke stellen wir einige der Akteure mit ihren wichtigsten Forderungen vor.

2005

Bildung braucht Unternehmergeist

z Tobias Wangermann

Ministerpräsident Dieter Althaus sprach auf Kongress zum bürgerschaftlichen Engagement von kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Bildung.

2006

Bildung braucht Unternehmergeist

z Tobias Wangermann

Für ein bürgerschaftliches Engagement kleiner und mittelständischer Unternehmen in der Bildung.
Das Projekt „Bildung braucht Unternehmergeist“ ist eine Kooperation der Hauptabteilung Politik und Beratung, Arbeitsgruppe Innenpolitik, der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Bundes Katholischer Unternehmer. Die Publikation gibt die Ergebnisse des Kongresses vom 27. Juni 2005 in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung inBerlin wieder.

2007

Bildung mit festem Wertegerüst

Privatschulen gewinnen auch in Deutschland an Bedeutung
Pro Woche wird in Deutschland eine Privatschule gegründet. Oft ist es die Skepsis gegenüber dem staatlichen Schulsystem, die Eltern dazu bringt, eine solche Initiative zu unterstützen. Gerade bei kirchlichen Privatschulen erhoffen sie sich ein festes Wertegerüst für ihre Kinder, glaubt der Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung Wilhelm Staudacher. Mit dieser Überlegung eröffnete er die Veranstaltung „Wetterfeste Persönlichkeiten" - Bildung und Erziehung in freier Trägerschaft, die in der Akademie der Adenauer-Stiftung in Berlin stattfand und ein weiterer Teil der Reihe „Schicksalsthema Bildung" war. Ein Ausbau des Privatschulwesens, so die übereinstimmende Meinung der Experten an diesem Abend, ist unverzichtbar.

2004

Bioethik in den Weltreligionen

z Johannes Christian Koecke

Bericht zur gleichnamigen Fachkonferenz vom 2. Sept. 2004 im Wissenschaftszentrum, Bonn
Das Publikum hatte Einblick nehmen können in den faszinierenden Anfang einer globalen Ethikdebatte, in der Ethikern und Theologen eine zentrale Rolle zukommen muss. Denn überall auf der Welt fragen sich die Menschen nach der roten Linie, die nicht überschritten werden darf und überall drängt es andere, dies so schnell wie möglich zu tun.

o tej serii

Fundacja Konrada Adenauera, jej ośrodki i centra kształcenia oraz biura zagraniczne oferują corocznie kilka tysięcy wydarzeń związanych z różną tematyką. O wybranych konferencjach, wydarzeniach, sympozjach itd. donosimy na bieżąco specjalnie dla Państwa na stronie www.kas.de. Tutaj znajdą Państwo poza streszczeniem także materiały dodatkowe takie jak zdjęcia, manuskrypty przemówień, filmy wideo lub nagrania audio.

informacje na temat zamawiania

wydawca

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.