Dyskusja ekspercka

Was uns prägt. Was uns eint.

Studienpräsentation mit Peter Altmaier

Vorstellung der Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage über Integration und Wahlverhalten von Deutschen mit und ohne Migrationshintergrund und in Deutschland lebenden Ausländern

Szczegóły

Programmablauf

Vorstellung der Studienergebnisse

Dr. Sabine Pokorny, Koordinatorin Empirische Sozialforschung, Konrada-Adenauer-Stiftung

Einordnung in den politischen Kontext

Peter Altmaier MdB, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben

Diskussionsrunde

Über die Studie

Die der Studie zugrunde liegende repräsentative Umfrage wurde zwischen Januar und April 2015 durchgeführt. Dabei wurden 1.004 Deutsche mit Migrationshintergrund und 1.009 dauerhaft in Deutschland lebende Aus-länder telefonisch befragt, nachdem sie über ein reines Zufallsverfahren ausgesucht worden waren. Flüchtlinge wurden in diesem Zeitraum nicht befragt. Um einen Vergleichsmaßstab herzustellen, nahmen auch 1.021 Deutsche ohne Migrationshintergrund an der Umfrage teil.

podziel się

dodaj do kalendarza

miejsce

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstraße 35,
10785 Berlin
Deutschland

jak do nas dojechać

referenci

  • Peter Altmaier

    publikacje

    „Integration ist möglich“: Kanzleramtschef Peter Altmaier stellt Studie zu Integration vor
    pokaż więcej
    kontakt

    Dr. Viola Neu

    Dr

    Stellvertretende Leiterin Analyse und Beratung und Leiterin Wahl- und Sozialforschung

    viola.neu@kas.de +49 30 26996-3506
    kontakt

    Dr. Sabine Pokorny

    Dr

    Abteilung Wahl- und Sozialforschung

    sabine.pokorny@kas.de +49 30 26996-3544
    Peter Altmaier MdB, Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben KAS/Aschoff Fotografie