Konferencja

Deutschland 2006

Identität und Erinnerung, innere Reformen, sein Platz in Europa und der Welt

Wie steht es um Deutschland im Herbst 2006 ein Jahr nach dem politischen Wechsel. Darüber soll diese Konferenz informieren und diskutieren, die von der Stefan Batory Stiftung und der KAS veranstaltet wird.

Szczegóły

Panel 1: Deutschlands Platz in Europa und der Welt

- Dr. Christoph Bertram, Direktor Stiftung Wissenschaft und Politik a.D.

- Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik Berlin

- Prof. Dr. Michael Zürn, Wissenschaftszentrum Berlin

Panel 2: Innere Reformen in Deutschland und in der EU

- Prof. Dr. Meinhard Miegel, Direktor Institut für Wirtschaft und Gesellschaft, Bonn

- Prof. Dr. Norbert Walter, Chefvolkswirt Deutsche Bank, Frankfurt

- Marie Luise Dött, MdB, Vorsitzende des Bundes Katholischer

Unternehmer

Panel 3: Deutschlands Identität und Erinnerung

- Dr. Hans Maull, Universität Trier

- Dr. Helga Hirsch, Journalistin, Publizistin

- Prof. Dr. Dan Diner, Universität Leipzig

podziel się

dodaj do kalendarza

miejsce

Warschau