Entscheidung im Stadtrat

Ein Planspiel für Jugendliche

Der Bau eines Fahrradweges, die Einrichtung einer neuen Buslinie, die Renovierung der örtlichen Schule, die Öffnungszeiten des Schwimmbads, neue Freizeitangebote und natürlich Finanzfragen: Die Themen, die in Stadt- und Gemeinderäten sowie Kreistagen behandelt werden, betreffen das Leben der Menschen vor Ort unmittelbar.

Mit dem Planspiel ,,Entscheidung im Stadtrat‘‘ eröffnet die KommunalAkademie der Konrad-Adenauer-Stiftung Jugendlichen einen praktischen Einblick in die Funktionsweise von „Politik vor Ort“, ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen. In verschiedenen Rollen, abwechslungsreich und interaktiv gestalten und erleben die Teilnehmer eine Bürgermeisterwahl, Gremien- und Pressearbeit sowie Stadtratssitzungen.

Spielerisch, aber wirklichkeitsnah erfahren die Jugendlichen, wie Kommunalpolitik funktioniert, wie man Interessen argumentativ vertreten kann und wie schwierig oftmals Kompromisse auszuhandeln sind.

Bilder und Video: Robert Hein

Externe Linktipps