Pressemitteilungen

Präsentation der Ergebnisse der Studie „OPEN DATA. The Benefits – Das volkswirtschaftliche Potential für Deutschland“

Termin: Montag, 18. April 2016, 15:00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Was ist das volkswirtschaftliche Potential von Open Data in Deutschland? Aus welchen Komponenten setzt sich das volkswirtschaftliche Potential von Open Data zusammen? Bedarf es der Neugestaltung der politischen Rahmenbedingungen?

Die Beantwortung dieser und weiterer Fragen stehen im Mittelpunkt der von der Konrad-Adenauer-Stiftung herausgegebenen Studie „OPEN DATA. The Benefits – Das volkswirtschaftliche Potential für Deutschland“.

Dr. Marcus Dapp, Walter Palmetshofer von der fortiss GmbH und Dr. Pencho Kuzev, Konrad-Adenauer-Stiftung, stellen die Methodik und die Ergebnisse der Studie vor.

Ihre Akkreditierung richten Sie bitte an kas-pressestelle@kas.de oder Tel.: 030-26996-3272.

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

erscheinungsort

Berlin Deutschland