Pressemitteilungen

Symposium zu 70 Jahren Israel und den deutsch-israelischen Beziehungen

Termin: Montag, 11. Juni 2018, 14:00 – 20:00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Um 19.00 Uhr sprechen nach einer Einführung durch den Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Norbert Lammert, sowie den Botschafter Israels in Deutschland, S.E. Jeremy Issascharoff, die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch und Bundespräsident a.D. Joachim Gauck über Jüdisches Leben in Deutschland und die deutsch-israelischen Beziehungen.

Davor diskutieren ab 14.00 Uhr deutsche und israelische Historiker, Politikwissenschaftler und Journalisten über Gegenwart und Entwicklung des Staates Israel.

Das ganze Programm und weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter: www.kas.de/wf/de/17.77744/.

Wir freuen uns über Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de.

Über diese Reihe