Evenimente

astăzi

iun.

2022

Filmvorführung: "Auf eine Tasse Kaffee mit der Stasi"
Erinnerung an den 17. Juni 1953 in Kooperation mit der Außenstelle des Stasi-Unterlagen-Archivs Frankfurt/Oder

iun.

2022

Klimawandel und Städte: klimaökologische Aspekte und Betrachtungen am Beispiel der Stadt Mainz
Exkursion mit Besichtigungen und Gesprächen

iun.

2022

Flein
Frei sprechen und überzeugend argumentieren
Rhetorik-Seminar für Verein, Ehrenamt und Kommunalpolitik

iun.

2022

Bautzen
Vom Märchenhelden zum Superhelden
Wie Rituale die Familie stärken
— 8 Elemente pe pagina
Arata 1 - 8 din 13 rezultate.

Discutie

storniert

"Handeln aus tiefster Überzeugung" - Hanna-Renate Laurien

Hanna-Renate Laurien Rede

Event

ausgebucht

50 Jahre Politische Bildung in Westfalen

Von der „Köttelbecke“ zur blauen Flusslandschaft - Strukturwandel und Zukunftsperspektiven an der Emscher

Fahrradtour durch das Ruhrgebiet 2022

Discutie

Wo fängt Deutschsein an? Zum Heimatverlust in offener Gesellschaft

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Warum nichts bleibt, wie es ist - Von Transformation und Wandel in Kultur und Gesellschaft"

In Kooperation mit der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek

Discutie

"Verkehrs- oder Verkehrt-Politik in Bremen?"

Abendveranstaltung

Discutie

Politische Bildung in Sachsen-Anhalt

Informationsstand

Prelegere

Kein zweites Kabul? Die Ukraine, die USA und der Westen

Vortrag und Gespräch mit Dr. Josef Braml in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Tübingen e.V.

Angesichts des russischen Überfalls auf die Ukraine wirkt der Westen geschlossen wie lange nicht. Europa, die USA und viele andere ziehen an einem Strang, um Russland die Stirn zu bieten. Jedoch zu glauben, die Vereinigten Staaten würden westliche Interessen in Europa auch in Zukunft mitvertreten, ist laut Dr. Josef Braml „die transatlantische Illusion“.

Seminar

ausgebucht

Klare Kante!

Schulseminar zum Umgang mit populistischen Parolen

Discutie

Neues im Westen!

Wie wir das transatlantische Verhältnis gestalten können / Frankfurter Gespräch der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutieren mit Dr. Antje Nötzold und Tyson Barker über Perspektiven der Beziehungen zwischen Deutschland und Amerika.

Event

Politische Bildung in der Region Weser-Ems 2025

Tag der offenen Tür am neuen Standort in der Bloherfelderstr. 8 b in Oldenburg

Prelegere

Mädchen unerwünscht:

Die Situation von Frauen in Albanien

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Gedenkstätte Neuengamme

Gedenkkultur Online: Digitale Führung der Gedenkstätte Neuengamme

Online-Führung der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Um die Gräueltaten der nationalsozialistischen Diktatur in Erinnerung zu behalten, führte die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Bremen am 19. Januar 2022 eine Online-Führung der KZ- Gedenkstätte Neuengamme durch. 22 Schülerinnen und Schüler des Schulzentrums Utbremen nahmen an der Führung teil.

Great again? Die USA unter Joe Biden

Veranstaltungsbericht zur digitalen Gesprächsrunde mit Paul Linnarz und Dr. Johannes Thimm

Lancement de la 3ème édition du Modèle de la Simulation du Parlement Marocain

Communiqué de presse

L’association Sahwa Chababia et la Konrad-Adenauer-Stiftung  Maroc annoncent le lancement de la 3ème édition du Modèle de la Simulation du Parlement Marocain à Casablanca entre le 24 et le 30 janvier 2022.

Wie viel Landwirtschaft steckt noch im ländlichen Raum?

Online Abendveranstaltung zum Thema ländlicher Raum in Deutschland

Veranstaltungsbericht

8th Annual International Conference on Social Sciences

Call for papers

The eighth Annual International Conference is organized by the School of Humanities and Social Sciences at Al Akhawayn University in Ifrane in collaboration with the Konrad-Adenauer-Stiftung and is scheduled for 27-29 May 2022.

Alejandro Carballal Soto / Senado de la República

40. Todestag von Präsident Eduardo Frei Montalva und 60 Jahre Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile

Anlässlich der gemeinsamen Veranstaltung zum Gedenken an den 40. Todestag des chilenischen Staatspräsidenten Eduardo Frei Montalva am kommenden Freitag, den 21. Januar, empfing die Präsidentin des chilenischen Senats, Ximena Rincón, den Leiter des KAS-Auslandsbüros in Santiago de Chile, Andreas Klein.

KAS Bremen

Mein FPJ bei der KAS Bremen

Ein Brief von Dana Alyoussef an Ihre potentiellen Nachfolger

Dana Alyoussef hat vom 15. August 2020 bis zum 14. August 2021 bei der KAS Bremen ein Freiwilliges Politisches Jahr absolviert. Wir danken ihr für die tolle Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Erfolg.

CEPAL y KAS evalúan impacto de la participación de América Latina en las Cadenas Globales de Valores (CGV) sobre las brechas de género

Nota

Nota realizada por Albertina Mcnish Frías (alumna del Diplomado en Periodismo 4.0 impartido por el Instituto de Investigaciones iiafEC durante su período de pasantía en la Konrad Adenauer Stiftung)

CEPAL organiza Conferencia Digital sobre las Cadenas Globales de Valor y su impacto en las brechas de género en América Latina y el Caribe

Nota

CEPAL

Wir suchen Interessierte für ein FSJ in der Politik bei der Konrad Adenauer Stiftung

Du hast Lust auf vielfältige Tätigkeiten mit internationalem und tagespolitischen Bezug? Dann bewirb dich jetzt auf ein FSJ-P bei der Konrad-Adenauer-Stiftung!