Distribuitor de active

Einzeltitel

Publikationen

Ghidul Funcționarului din Administrația Publica Locală

Cum implicăm cetățenii in procesul de adoptare a deciziilor publice

- „Ghidul Funcționarului din Administrația Publica Locală – Cum implicăm cetățenii in procesul de adoptare a deciziilor publice” a fost publicat de Asociația Pro Democrația Club Brașov cu sprijinul Fundației Konrad Adenauer, în cadrul proiectului "Susținerea democrației participative în comunitățile mici".

Rumäniens Imageprobleme: Spurensuche eines Expat

Vorwort von Dr. Günter Dill bei der Eröffnung des Nationalen Kongresses der Studenten der Kommunikationswissenschaften.

Studia Politica 01/06

Romanian Political Science Review

„Studia Politica“ ist eine politikwissenschaftliche Buchreihe, die vierteljährlich vom Institut für politische Forschung der Universität Bukarest mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung herausgegeben wird. Der Fokus dieser Reihe liegt vor allem auf klassischen Themen wie Demokratie, Pluralismus, Freiheit und Bürgerrechte. Die Autoren setzen sich dabei kritisch mit etablierten Forschungstraditionen auseinander und treten für einen stärkeren Einbezug kommunistischer und postkommunistischer Probleme in die Politikwissenschaft ein. Darüber hinaus wir in Rezensionen ein Überblick über den aktuellen Forschungsstand gegeben.

Interview mit Dr. Günter Dill im Wirtschaftsmagazin Debizz

Die Februar Ausgabe des Debizz Wirtschaftsmagazins ist erschienen und beinhaltet ein Interview mit Dr. Günter Dill zum Thema Rumänien vor dem Beitritt an die E.U.

STUDIA POLITICA

Rumänische Zeitschrift für Politikwissenschaft

Quartalzeitschrift "Studia Politica", Vol.V, Nr.4, 2005.

Die Axe - Das neue Rumänien am Schwarzmeer

Das Buch beinhaltet die Beiträge renommierter Analysten zum Thema Bedeutung der Schwarzmeerregion an der Südost Flanke der NATO und der Europäischer Gemeinschaft in ökonomischer, sicherheits- und stabilitätspolitischer Hinsicht. KAS-Bukarest hat mit einer Analyse von Dr. Günter Dill und Maria Vasiu mit dem Titel "Im Fadenkreuz rumänischer Außen- und Sicherheitspolitik: die Schwarzmeerregion" beigetragen. Den integralen Text können Sie als pdf Datei hier lesen.

“Die Schule – ein integres System”

Ein Führer für die Korruptionsbekämpfung in den Schulen

Der Schulführer “Die Schule – ein integres System” ist das Ergebnis des Projektes „Evaluierung der Korruption und der ethischen Praxis in den Gymnasien“ durchgeführt von ''Transparency International – Rumänien mit Unterstützung der Konrad - Adenauer - Stiftung – Bukarest und der Friedrich - Ebert - Stiftung in Sommer-Winter 2005. Das Projekt hat als Grundlage eine Reihe von Forschungen, Trainings und Seminaren in den wichtigsten Gymnasien in Bukarest, an denen Schüler sowie Eltern und Lehrer beteiligt worden sind. Der Führer ist ein wichtiges Instrument für die Bekämpfung und Vorbeugung der Korruption im rumänischen Erziehungssystem.

Die Zeitschrift "Memoria"

Die Nr. 50 (1/2005) der Zeitschrift "Memoria" ist erschienen.

STUDIA POLITICA

Rumänische Zeitschrift für Politikwissenschaft

Quartalzeitschrift "Studia Politica", Vol.V, Nr.3, 2005

Neue Publikation der "Neuen Zeitschrift für Menschenrechte"

Die neue Nummer der "Neuen Zeitschrift für Menschenrechte" ist erschienen. Die Publikation führt die 12-jährige Tradition im Bereich der Menschenrechte der "Rumänischen Zeitschrift für Menschenrechte" fort. Die Zeitschrift, die mit finanzieller Unterstützung der KAS-Bukarest erschienen ist, umfasst Fachartikel wie u.a. "Meinungsfreiheit und die Gesetzgebung zur Bekämpfung der Diskriminierung in Rumänien" von Gabriel Andreescu sowie einen Beitrag zur "Justizreform in Rumänien" von Corneliu-Liviu Popescu.

Distribuitor de active