Мероприятия

Сегодня

Июль

2022

Berlin
Zur Zukunftsfähigkeit der Sozialen Marktwirtschaft
Zum 125. Geburtstag von Ludwig Erhard

Июль

2022

Forum Nachhaltiges Amazonien
Dialogprogramm

Июнь

2022

-

Июль

2022

Brasilianische Konferenz zum Klimawandel (CBMC)
IV Edition

Май

2022

-

Июль

2022

Demokratie und Wahlrecht
Praxisorientierter Kurs in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Internationales Recht - CEDIN
— 8 Предметов на странице
Показывается результатов: 8.

Семинар

ausgebucht

Frauenförderung und politisches Engagement

Sachstand und Zukunftsperspektiven für politische Repräsentation

Воркшоп

ausgebucht

Summer School: Klimawandel, Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Studienreise für junge Erwachsene von 18 bis 26 Jahre

Семинар

Grundlagen politischer Strategie und Kommunikation

Bensheimer Seminar

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollen ihre Grundkenntnisse der politischen Kommunikation vertiefen und so motiviert werden, sich in ihrem persönlichen Umfeld in Politik und Gesellschaft zu engagieren.

Событие

Klima. Raum. Mensch. Klimaökologische Kennzeichen und Besonderheiten am Beispiel der Südpfalz

Ganztätige Exkursion, gemeinsame Fahrt mit dem Reisebus, Geländebegehungen, kleine Wanderungen, regionalcharakteristische Einkehr in der Pfalz und Abschlussbesprechung

Учебно-информационная программа

ausgebucht

Europäische Union und NATO – Perspektiven der Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert

Studienfahrt für Lehrer nach Brüssel in Kooperation mit den Jugendoffizieren der Deutschen Bundeswehr

Событие

ausgebucht

Alltag in der DDR – Alltag in einer Diktatur

Ein Planspiel

Дискуссия

„Außer Spesen nichts gewesen? Arbeit und Umsetzung der Klima-Enquete-Kommission"

Abendveranstaltung

Семинар

storniert

Ukraine: Der Krieg ist zurück in Europa

Hintergrundseminar zu Politik, Strategie, Geschichte und Wirtschaft in Kooperation mit der GSP Baden-Württemberg

Mit dem 24. Februar erlebt Europa eine Zäsur, deren Folgen weit über den militärischen Konflikt hinausgehen. Was bedeutet das Projekt Europa auf unserem Kontinent? Welchen Weg ist die Ukraine seit dem Maidan und dem Abschütteln der postsowjetischen „Ordnung“ gegangen? Wie ist die Lage dort? Und welche Verflechtungen hat der Konflikt auch mit der deutschen Vergangenheit und mit der Zukunft der westlichen Wertegemeinschaft.

Воркшоп

ausgebucht

Bürger.Sprache.Politik

Workshop

Доклад

Der gehasste Versöhner

Der Mordfall Matthias Erzberger und Gewalt gegen politisch Engagierte heute Vortrag und Diskussion mit Annette Widmann-Mauz MdB und Benjamin Dürr

— 10 Предметов на странице
Показывается результатов: 1 - 10 из 98.

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Geoconomics and Sovereignty in the Indo-Pacific: Integration across Geographies

with Keynote Speaker: Dan Tehan, Minister for Trade, Tourism and Investment

KAS Regional Programme Australia and the Pacific hosted a special dialogue event with the Hon Dan Tehan MP, Minister for Trade, Tourism and Investment at Parliament House.

Recommandations du séminaire « Nouveau Modèle de développement : Lecture et Perspectives »

Organisé à Tanger du 4 au 6 juin 2021, le séminaire « Nouveau Modèle de développement : Lecture et perspectives » avait pour mission de discuter et d'analyser le NMD et de sortir avec des recommandations.

kas.de

Welche Bedeutung hat die deutsch-französische Zusammenarbeit in Europa im 21. Jahrhundert?

Eine Bilanz des 21. #HessenKAS Facebook-Live vom 16. Juni 2021

Die deutsch-französischen Beziehungen galten nach der Aussöhnung stets als „Motor der europäischen Integration“. Wie steht es heute um diese Freundschaft – bilateral und in der Europa-Politik? Gibt es noch gemeinsame Initiativen? Was ist politisch und zivilgesellschaftlich zu tun im gefühlten Dauerkrisenmodus? Darüber sprachen wir mit Dr. habil. Landry Charrier.

Pixabay

Der eiserne Pfleger?

Politische und menschliche Perspektiven auf die Digitalisierung der Pflege

Veranstaltungsbericht

https://www.pexels.com/de-de/foto/halbgeoffneter-laptop-computer-am-tisch-eingeschaltet-2047905/

Herausforderung des Rechtsstaates durch Hass und Hetze im Internet

Kooperationsveranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung und des Deutschen Richterbundes

Durch den Missbrauch des Internets für Beleidigungen, Meinungsmanipulation und Hasspropaganda haben sich die Rahmenbedingungen für Kommunikation und Information verschoben. Fachleute aus Justiz und Politik, Wissenschaft und Wirtschaft sowie der Zivilgesellschaft analysierten die heikle Entwicklung und diskutierten über die Wirksamkeit von Gegenmaßnahmen, um Gefahren von Grundrechtsverletzungen sowie des Vertrauensverlustes in Demokratie und Rechtsstaat abzuwehren.

Michal Petrík

Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt? – Welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind

16. GLOBSEC Bratislava Forum

Vom 15. bis 17. Juni 2021 fand das Globsec Bratislava Forum bereits zum 16. Mal statt. Bereits zum zweiten Mal war die diesjährige Konferenz komplett im Internet verfügbar. Sie bot Raum für Diskussion und einen fairen Meinungsaustausch über aktuelle Megatrends und Herausforderungen, mit denen die Welt anderthalb Jahre nach dem Pandemieausbruch umgehen muss. Die Konrad-Adenauer-Stiftung unterstützt langfristig die Organisation dieser Konferenz.

Zukunft gestalten: 40 Frauen – 40 spannende Lebensläufe – 40 Talente

Digitaler Auftakt des Karriereförderprogramms für Frauen der Begabtenförderungswerke (KFP) 2021/2022

Vom 18. bis 20. Juni 2021 fiel der Startschuss für das Karriereförderprogramm für Frauen der Begabtenförderungswerke. Unter dem Motto „Talente sichern – Zukunft gestalten“ unterstützt das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Programm herausragend qualifizierte und motivierte Stipendiatinnen der Begabtenförderungswerke auf ihrem Weg zur Führungsverantwortung. Für die kommenden 18 Monate werden 40 Stipendiatinnen von einer erfahrenen Führungspersönlichkeit begleitet.

30 Jahre Embryonenschutzgesetz: Brauchen wir neue Regeln für die Fortpflanzungsmedizin?

Fachdiskussion über den medizinischen Fortschritt, gesellschaftlichen Wandel und politischen Handlungsbedarf

Vor 30 Jahren wurde das Embryonenschutzgesetz verabschiedet. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina und die Konrad-Adenauer-Stiftung haben dies zum Anlass genommen, mit Expertinnen und Experten darüber zu diskutieren, ob das Gesetz die Entwicklungen in Medizin und Gesellschaft noch ausreichend berücksichtigt.

Anne Frank Friedenstage 2021

Die Projektwoche fand online mit internationaler Beteiligung statt.

Die Zukunft einer starken Industriegesellschaft

Grevenbroicher Schlossgespräch unter der Schirmherrschaft von Hermann Gröhe MdB

Das Rheinische Revier ist ein starker Standort für Wirtschaft und Wissenschaft. Doch der Kohleausstieg stellt die Unternehmen und die Bevölkerung vor Ort vor große Herausforderungen: Wie weit ist das Rheinische Revier auf dem Weg zu Klimaneutralität und an welchen Stellschrauben wird gedreht, um den Strukturwandel zu gestalten?