Мероприятия

Сегодня

Сент.

2019

Ташкент
ausgebucht
Фонд Конрада Аденауэра - 25 лет в Узбекистане
В рамках Центрально-Азиатского молодежного конгресса на тему «Цифровизация, экономика, безопасность и устойчивое развитие: перспективы для Центральной Азии и Европейского Союза», Фо...
ausgebucht

Сент.

2019

Ташкент
Фонд Конрада Аденауэра - 25 лет в Узбекистане
В рамках Центрально-Азиатского молодежного конгресса на тему «Цифровизация, экономика, безопасность и устойчивое развитие: перспективы для Центральной Азии и Европейского Союза», Фо...
Подробности

Сент.

2019

Ташкент
ausgebucht
Второй Конгресс Молодежи Центральной Азии Оцифровка, экономика, безопасность и устойчивое развитие: п...
Молодые люди из Кыргызстана, Таджикистана и Узбекистана в этом году соберутся в Ташкенте и обсудят вместе с национальными и международными экспертами вопросы о перспективах для Цен...
ausgebucht

Сент.

2019

Ташкент
Второй Конгресс Молодежи Центральной Азии Оцифровка, экономика, безопасность и устойчивое развитие: п...
Молодые люди из Кыргызстана, Таджикистана и Узбекистана в этом году соберутся в Ташкенте и обсудят вместе с национальными и международными экспертами вопросы о перспективах для Цен...
Подробности

Сент.

2019

Jährlicher KAS/SAIIA Karriereabend 2019 (Westkap)
Der jährlich stattfindende Karriereabend, welcher in Zusammenarbeit von der Konrad-Adenauer-Stifung (KAS) und des South African Institute of International Affairs (SAIIA) veranstalt...

Сент.

2019

Jährlicher KAS/SAIIA Karriereabend 2019 (Westkap)
Der jährlich stattfindende Karriereabend, welcher in Zusammenarbeit von der Konrad-Adenauer-Stifung (KAS) und des South African Institute of International Affairs (SAIIA) veranstalt...
Подробности

Авг.

2019

-

Сент.

2019

Dialoge über Glaube und Ökonomie mit EFSA (1-3)
Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt in Kooperation mit der Ecumenical Foundation of South Africa (EFSA) und seiner Exzellenz dem Bischof Sipuka von Mthatha (und Präsident der Southern...

Авг.

2019

-

Сент.

2019

Dialoge über Glaube und Ökonomie mit EFSA (1-3)
Die Konrad-Adenauer-Stiftung lädt in Kooperation mit der Ecumenical Foundation of South Africa (EFSA) und seiner Exzellenz dem Bischof Sipuka von Mthatha (und Präsident der Southern...
Подробности

Дискуссия

Chinas Seidenstraße in Afrika

Masterplan statt Marshallplan?
Was bedeutet Chinas neue Seidenstraße in Afrika für die Entwicklung afrikanischer Staaten und welche Konsequenz hat dies für die deutsche Afrikapolitik? Eine Diskussionsrunde.

Специализированная конференция

10. Hafis Menschenrechtsdialog Weimar

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2019
In den Demokratien spielen zivilgesellschaftliche Menschenrechtsorganisationen eine wichtige Rolle. Autoritäre Entwicklungen und immer begrenztere politische Spielräume konterkarieren diese wichtige Arbeit in vielen Ländern jedoch zunehmend.

Специализированная конференция

Einigkeit und Recht und Freiheit in Europa

Voraussetzungen und Erbe der politischen Umwälzungen von 1989
Das Jahr 1989 brachte einen radikalen politischen Umbruch, vor allem für die Menschen in Mittel- und Osteuropa. Nach und nach brachen die kommunistischen Regime im Machtbereich der Sowjetunion zusammen. Zu verdanken war das nicht nur Ronald Reagans Politik der Stärke, sondern vor allem den Freiheitsbewegungen in Ländern wie Polen, Ungarn, der Tschechoslowakei und der DDR.

Беседа экспертов

Возрождение традиций и вопросы национальной идентичности

Всероссийский музей декоративно-прикладного и народного искусства совместно с фондом Конрада Аденауэра проведет круглый стол, посвященный вопросам национальной идентичности, миграции, а также многоплановой роли общественных и культурных организаций в их решении.

Дискуссия

#Demokratie braucht mehr Frauen! – in Parlamenten und Politik!

Aus Anlass 70 Jahre Grundgesetz und 100 Jahre Frauenwahlrecht

Беседа экспертов

Диалог председателей и судей высших судов России и Германии (Баден-Баденский Диалог)

Основной закон Германии 1949 г. и Конституция России 1993 г.: Новый правовой и политический старт двух свободных государств. Взгляд в прошлое и будущее в меняющемся мире
28 и 29 октября в Лейпциге пройдет очередной Диалог председателей и судей высших судов России и Германии.

Доклад

30-летие падения Берлинской стены

Взгляд в прошлое и будущее германо-российских отношений
9 ноября 1989 года началась новая историческая эпоха, ставшая символом новых надежд и новой жизни не только для жителей Восточной и Западной Германии, но и для людей во всем мире.

Семинар

Storytelling: Gewinnen mit Geschichten!

Webinar

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

Отчёты о меропериятиях

Eine Gesprächsrunde der besonderen Art

Автор: Caroline Collet, Alexander Prill

KAS-Stipendiatinn/en zu Gast bei Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier
Was Demokratie konkret bedeutet, wie sie gelebt werden soll und was zu tun ist, wenn sie ins Wanken gerät, sind Fragen, welche die Menschen seit langem – und vor allem seit dem Erstarken der Rechten in Europa – umtreiben. Die Antworten fallen je nach Gesprächspartner unterschiedlich aus. Umso wichtiger erscheint es, möglichst viele Stimmen aus der Gesellschaft wahrzunehmen. Aus diesem Grund lud Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier erstmals am Ende August Stipendiatinnen und Stipendiaten der vom Bund finanzierten Begabtenförderwerke zum Gespräch in die Villa Hammerschmidt nach Bonn ein.

Отчёты о меропериятиях

„Eine Gesellschaft, die sich nicht hinterfragt, wird am Ende auf der Strecke bleiben“

Die 68er im Blick der Stasi: Eine Podiumsdiskussion
„Wir haben 111 Kilometer Akten. Immer wieder gibt es neue Gesichtspunkte, neue Generationen stellen neue Fragen“, sagt der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes, Roland Jahn. Über den Einfluss von Stasi auf die Studentenbewegung der 68er diskutierte er am 5. September 2018 mit dem damaligen Berliner RCDS-Landesvorsitzenden Professor Christian Hacke.

Отчёты о меропериятиях

Wertediskussion 2.0 – Kirche und Politik vor Herausforderungen

Автор: Christine Wagner

Seminar des Freundeskreises der Konrad-Adenauer-Stiftung
Auch dieses Jahr fand das traditionelle Seminar des Freundeskreises in Cadenabbia statt. Vom 26. bis 30 August widmete es sich als Fortsetzung des letzten Seminars dem Thema „Wertediskussion 2.0 – Kirche und Politik vor Herausforderungen“. Als Referenten waren Prof. Dr. Martin Hein, Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, und Philipp Amthor MdB eingeladen.

Отчёты о меропериятиях

„Wir haben vieles zu lange für selbstverständlich gehalten“

Автор: Marcus Nicolini

Austausch über Demokratieförderung durch Begabtenförderung zwischen Norbert Lammert und Vertrauensdozenten
„Wir müssen raus aus den Tagungsräumen, raus auf die Straße, und Wege zu denen finden, die mit Politik nichts zu tun haben wollen“, sagte Prof. Dr. Norbert Lammert vor den über 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Jahrestagung der Begabtenförderung mit den Vertrauensdozentinnen und Vertrauensdozenten der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Отчёты о меропериятиях

Mehr Selbstbewusstsein für die europäische Idee

Europabilder Dr. Peter Huber, Botschafter der Republik Österreich
Der Botschafter der Republik Österreich, Dr. Peter Huber, stellte in einer ausgebuchten Akademie sein „EUropa“ vor. Im Beisein des Europabeauftragten der Konrad-Adenauer-Stiftung, Dr. Hans-Gert Pöttering, und im Gespräch mit Malte Zeeck gab er auch einen Einblick in die österreichische Sichtweise auf die Europäische Union.

Отчёты о меропериятиях

Победители конкурса эссе в Брюсселе

Отчет о поездке участников семинаров о Евросоюзе
Этим летом Фонд Конрада Аденауэра во второй раз организовал поездку в Брюссель для студентов, которые участвовали в семинарах о Европейском Союзе и победили в конкурсе эссе. Вместе с участниками из Беларуси, Украины, Молдовы, Армении и Азербайджана они посвятили несколько насыщенных дней программе встреч и экскурсий под названием «Европейский Союз – идеи, структура и принципы работы».

Отчёты о меропериятиях

Demokratie ist unsere Verantwortung

Автор: Constanze Brinckmann

40 Jahre KAS im Saarland
Seit 40 Jahren engagiert sich die KAS im Saarland für eine Stärkung von Freiheit und Demokratie und sieht sich dabei als Brückenbauer zwischen Politik und Gesellschaft.

Отчёты о меропериятиях

„Wir wollen Teil Kerneuropas sein“

Kroatischer Ministerpräsident wirbt für Beitritt seines Landes zur Eurozone und zum Schengenraum
Der kroatische Ministerpräsident Andrej Plenković hat sich in einer Grundsatzrede in Berlin klar zu Europa bekannt und die Zusammenarbeit mit Deutschland gewürdigt. In der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung sagte er: „Deutschland hat in Kroatien einen Freund und einen zuverlässigen Partner und Verbündeten.“
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. / Stefan Stahlberg

Отчёты о меропериятиях

20. Juli 1944: „Widerstand um der Menschenwürde willen“

Автор: Stefan Stahlberg

Die deutschen Militärbischöfe über die Attentäter des 20. Juli 1944 und christliche Verantwortung
Am 20. Juli 1944 fand der bedeutendste Versuch statt, Hitler zu töten und das Nazi-Regime zu beenden. Nach der der missglückten Erhebung starben mehr als 200 Personen: hingerichtet oder in den Tod getrieben. Diesen Widerstand gegen die barbarische Diktatur trugen maßgeblich evangelische und katholische Christen: Soldaten, Polizisten, Diplomaten und Politiker mit Familien, Frauen, Kindern. Über ihr Standhalten gegen das Totalitäre und den mit Hindernissen gespickten Weg in den die Opposition sprachen in Berlin der Evangelische und der Katholische Militärbischof.

Отчёты о меропериятиях

Zweites Auslandsbüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in der Ukraine eröffnet

Im Rahmen einer Festveranstaltung am 22. August 2018 hat der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Bundestagspräsident a.D. Prof. Dr. Norbert Lammert, das neue Stiftungsbüro im ostukrainischen Charkiw offiziell eröffnet und dabei die Bedeutung der deutsch-ukrainischen Beziehungen betont.